Fleischfressende Pflanzen

Utricularia graminifolia

Es gibt verschiedene Arten von fleischfressenden Pflanzen: Einige sind sehr gut sichtbar, wie z. B. Sarracenia, aber andere sind nicht so sichtbar, wie dies bei unserem Protagonisten der Fall ist. Sein wissenschaftlicher Name ist Utricularia graminifolia , und es ist einer von denen, die mit Leichtigkeit unbemerkt bleiben.

Es ist typisch für Regionen mit einem gemäßigt-kalten Klima in Asien, aber das ist sehr interessant, da es bedeutet, dass es Frost widersteht. Lerne es kennen .

Herkunft und Eigenschaften

Ansicht der Utricularia graminifolia-Pflanze im Lebensraum. Bild – Flickr / satish nikam

Es ist eine mehrjährige rhizomatöse fleischfressende Pflanze, die in Asien heimisch ist, insbesondere in Burma, China, Indien, Sri Lanka und Thailand. Abhängig von den Bedingungen seines Lebensraums kann es terrestrisch oder unter Wasser sein und auf feuchten Böden und sogar in Sümpfen in Höhen von 0 bis 1500 Metern über dem Meeresspiegel wachsen.

Die Blätter sind tussock, grün gefärbt . Diese können groß, bis zu zwei Zoll lang oder klein sein, wenn sie als Wasser wachsen. Die Blüten sind klein und violett. In seinen Rhizomen hat es stechende Zellen, die wirbellose Tiere einfangen können, um Stickstoff und Phosphor zu extrahieren.

Was sind ihre Sorgen?

Bild – Flickr / DGuarch

Wenn Sie eine Kopie haben möchten, empfehlen wir Ihnen, sich wie folgt darum zu kümmern:

  • Ort :

    • Im Freien: in voller Sonne oder in einem Gebiet mit viel Licht.
    • Innen: in einem sehr hellen Bereich, unabhängig davon, ob es in einem Aquarium oder in einem einzelnen Behälter angebaut wird.
  • Untergrund : feiner Kies, zwischen 1 und 3 mm.
  • Bewässerung : sehr häufig. Es wird empfohlen, Regenwasser, destilliertes Wasser oder Osmose zu verwenden.
  • Pflanz- oder Umpflanzzeit : im Frühjahr, wenn die Frostgefahr vorbei ist.
  • Winterhärte : Es widersteht Frost bis zu -4 ° C, aber um zu wachsen, benötigt es eine Temperatur zwischen 16 und 28 ° C.

Genieße deine Pflanze.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba