Pflanzen

Gouverneur Pflanze (Larrea tridentata)

Es gibt viele Pflanzen, die in Gebieten leben, in denen es kaum Regen gibt, aber nicht alle hemmen die Entwicklung ihrer Gefährten, um mehr Wasser zu erhalten. Eine davon ist die sogenannte Governor-Pflanze , denn dank ihrer Fähigkeit, dies zu tun, kann sie stolz sein und wirklich schöne Blumen hervorbringen.

Aber aus diesem Grund ist es nicht so, dass man es mit Ruhe im Garten haben kann; obwohl es auf der anderen Seite in einem Topf großartig aussieht , da es nicht viel wächst.

Herkunft und Eigenschaften

Die Gouverneurspflanze, deren wissenschaftlicher Name Larrea tridentata ist, ist ein immergrüner Strauch, der in den Wüsten Nordamerikas heimisch ist. Es erreicht eine Höhe von 1 bis 4 Metern mit mehr oder weniger geraden Stielen, aus denen harzige, dunkelgrüne Blätter hervorgehen, und besteht aus zwei 7-18 mm langen und 4-8,5 mm breiten Blättchen, die in der Basis vereint sind. Die Blüten haben einen Durchmesser von bis zu 2,5 cm und fünf gelbe Blütenblätter.

Die gesamte Pflanze weist einen charakteristischen Geruch nach Kreosot auf, einer chemischen Verbindung aus Teer, die bei der Destillation von Fettkohlen anfällt. Trotzdem verwendeten die amerikanischen Ureinwohner im Südosten es zur Behandlung von sexuell übertragbaren Infektionen, Tuberkulose, Windpocken, Dysmenorrhoe oder Schlangenbiss. Bis heute rät die US-amerikanische Food and Drug Administration von ihrer Verwendung ab, da sie die Leber und / oder Nieren schädigen könnte.

Was sind ihre Sorgen?

Wenn Sie eine Kopie haben möchten, empfehlen wir Ihnen folgende Vorsichtsmaßnahmen:

  • Lage : draußen, in voller Sonne.
  • Boden – Die Gouverneurspflanze wächst in sehr gut durchlässigen Böden.
  • Bewässerung : Es ist sehr resistent gegen Trockenheit. Im Sommer kann es zweimal pro Woche und den Rest des Jahres einmal pro Woche gegossen werden.
  • Abonnent : Vom Beginn des Frühlings bis zum Ende des Sommers ist es ratsam, einmal im Monat mit organischen Düngemitteln zu bezahlen.
  • Vermehrung : durch Samen im Frühjahr.
  • Rustizität : Beständig gegen Kälte und Frost bis zu -3 ° C.

Was denkst du über diese Pflanze?

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba