Medizinische Pflanzen

Primula veris

Unter den Pflanzen, die medizinische Eigenschaften haben, haben wir die Primula veris . Es ist unter anderen gebräuchlichen Namen wie Frühlingsblume, Petersorte, Lähmungskraut, Primel, Ostorica und Verbacus bekannt. Es ist weit verbreitet bei älteren Menschen, um einige der Symptome des Alters selbst zu reduzieren. Aufgrund der Schönheit seiner Blumen wird es auch zu dekorativen Zwecken verwendet.

In diesem Artikel erklären wir alles über die Eigenschaften, den Anbau und die Eigenschaften von Primrose veris.

Haupteigenschaften

Wir haben eine Pflanze mit krautigen mehrjährigen Blättern. Bei guten Bedingungen kann es bis zu 30 cm hoch werden . Die Blätter sind ziemlich faltig und in Form einer Basalrosette angeordnet. Seine Form ist kurz weichhaarig oder stürmisch, obwohl es auch ovale und längliche gibt. Normalerweise ziehen sie sich im Teil des Blattstiels zusammen.

Die Blüten zeichnen sich auf den Blättern durch ein intensives Gelb aus. Sie sind in Form von Regenschirmen gruppiert, die alle zur gleichen Seite zeigen. Sie haben innen orangefarbene Streifen mit einem kurz weichhaarigen Kelch. Diese Mischung aus Orange mit starkem Gelb und der grünen Farbe der Stängel und Blätter eignet sich auch zur Verzierung. Es wird normalerweise als Basispflanze in vielen Gärten platziert, da seine Höhe normalerweise nicht sehr hoch ist.

Die beste Zeit, um die Blätter mit medizinischen Eigenschaften zu sammeln, ist der Frühling. Wenn wir die Blätter sammeln wollen, um sie als Medizin zu dienen, müssen wir berücksichtigen, dass sie frisch und nicht trocken sein müssen. Das Rhizom muss gesammelt werden, bevor die Pflanze blüht. Es muss in der Sonne getrocknet und in einem Beutel aufbewahrt werden, um in gutem Zustand gesammelt zu werden.

Die Blumen müssen gesammelt werden, wenn sie in voller Blüte stehen. Sie müssen an einem dunklen und trockenen Ort trocknen gelassen werden. Im Gegensatz zu den Blättern müssen die Blüten trocken sein.

Hauptverwendungen

Die Primula Veris wird zur Behandlung von senilem Husten und überschüssigem Schleim angewendet. Es dient als Expektorans . Eine weitere Hauptanwendung ist die Herstellung von beruhigenden, krampflösenden und tonisierenden Tränken. Alle wirken sich direkt auf den Zustand des Nervensystems aus. Aus den trockenen Blüten wird ein Tee mit einem hervorragenden Aroma hergestellt. Es ist nicht dasselbe wie Camellia sinensis, bekannt als Teeblume, die je nach Reifung der Blätter verschiedene Teesorten anbieten kann, aber gute Eigenschaften hat.

Wenn aus den getrockneten Blumen Tee hergestellt und mit Zucker überzogen wird, können köstliche Süßigkeiten hergestellt werden. Wie eingangs erwähnt, eignet es sich auch gut als Dekoration. Obwohl es keine großen Blüten hat, tragen der Kontrast der Farben und die lebhafte Farbe des Gelbs dazu bei, eine geeignetere Umgebung zu schaffen. Es gibt einige exotischere Arten von Primeln, die oft mit solchen mit medizinischen Eigenschaften verwechselt werden. Diese haben jedoch auch dekorative Verwendung. Sie können perfekt in den Garten gepflanzt werden, um die Dekoration an andere Pflanzen anzupassen und ihre Eigenschaften zu nutzen, um sie bei Bedarf zu nutzen.

Die am häufigsten verwendeten Teile sind die Rhizome, die Wurzel, die Blätter und die Blüten, die Kelche haben. Der Stiel wird selten für irgendetwas verwendet. Die Wurzel, das Rhizom und die Blätter sollten vor der Blüte gesammelt werden. Dies geschieht, weil die Pflanze ihre Blüten in gutem Zustand halten muss.

Medizinische Eigenschaften von Primula veris

Diese Pflanze mit medizinischen Anwendungen hat mehrere Wirkstoffe. Unter ihnen finden wir Saponin, einige Flavonoidpigmente, Enzyme, Mineralsalze, Vitamin C, Tannine, Salicylsäure und andere ätherische Öle. Diese Wirkstoffe können für eine Vielzahl von Arzneimitteln verwendet werden. Andererseits können wir seine Eigenschaften auch direkt durch die Zubereitung von Cremes oder mit seinen Blättern und Blüten in Teezubereitungen nutzen.

Es hat interessante Eigenschaften wie beruhigend. Es wirkt direkt auf das Nervensystem und hilft, Angstzustände, Stress und veränderte Zustände zu beruhigen . Es dient auch zur Fiebersenkung. Bei einigen Krankheiten verursacht Fieber eine größere Schwere des Zustands des Patienten. Daher ist es wichtig, das Fieber zu reduzieren.

Wie bereits erwähnt, dient es als Expektorans für Menschen mit Asthma, Atemproblemen, Bronchitis oder anhaltendem Husten. Für ältere Menschen ist es sehr nützlich gegen senilen Husten. Für Menschen mit erhöhter Flüssigkeitsretention ist es ein wichtiges Diuretikum. Auf diese Weise können Sie einige korrigierte Auswirkungen auf Ihre Flüssigkeitsspeicherung haben und sogar zu Gewichtsverlust führen (nicht zu Fett).

Es ist weit verbreitet, um die Auswirkungen der Grippe und des Hustens zu bekämpfen. Mit 20 mg Primel-Rhizom in einem halben Liter Wasser können Sie die Auswirkungen bekämpfen. Dazu bereiten wir die 20 g und den halben Liter Wasser vor. Wir kochen es, belasten es und süßen es mit etwas Stevia, Zucker oder Honig. Es kann zwischen 3 und 4 Tassen pro Tag eingenommen werden, um die Linderung der Symptome feststellen zu können.

Wie man es für verschiedene Zwecke vorbereitet

Eine andere Verwendung, die gegeben werden kann, besteht darin, einige Schmerzen von Beulen oder Blutergüssen zu heilen. In diesem Fall werden 100 Gramm Rhizom in einem Liter Wasser benötigt. Lassen Sie es das Wasser bis zu einem Drittel seines Volumens verlieren.

Zur Behandlung von Rheuma oder Gicht werden 100 g Primelwurzeln in einem Liter Wasser benötigt. Wir lassen es eine Weile kochen. Sobald es gekocht hat, lassen wir es etwas abkühlen und tragen es als Pflaster auf die schmerzenden Teile auf. Die Schmerzen werden relativ schnell verschwinden.

Wenn wir seine harntreibende Wirkung nutzen wollen, um übermäßige Flüssigkeitsretention zu beseitigen, müssen wir tagsüber einen Sud trinken, der mit einem Liter gekochtem Wasser und 30 Gramm Primelblüten zubereitet wurde .

Schließlich müssen Sie 60 Gramm Primel, 10 Gramm Thymian, 10 Gramm Holunderblüten und 2 Gramm Mohnblumenblätter verwenden, um Infusionen aufzunehmen und die Symptome von Husten und Bronchitis zu lindern.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen die Vorteile von Primula veris nutzen können.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba