Pflanzen

Tuberaria guttata

Es gibt viele Kräuter, die schöne Blüten hervorbringen, wie zum Beispiel die Tuberaria guttata- Art. Obwohl es einjährig ist, dh in nur einem Jahr keimt, wächst, blüht, Früchte trägt und stirbt, ist es interessant, es als Topfpflanze auf der Terrasse oder im Garten zu haben.

Seine geringe Größe ist ideal, um damit Kompositionen zu erstellen oder es alleine zu genießen. Entdecke es .

Herkunft und Eigenschaften

Bild – Wikimedia / Ghislain118

Es ist ein jährliches Kraut, das im Mittelmeerraum, in Portugal, Irland, Großbritannien, Holland, Deutschland und Bulgarien heimisch ist. Es wächst bis zu einer Höhe zwischen 5 und 50 cm , mit Stielen von Zotten bedeckt. Aus diesen sprießen Blätter, wobei die basalen elliptisch bis obovat sind und die oberen Haare haben. Die Blütenstände, die im Frühling und Sommer sprießen, sind endständig und bestehen aus Blüten mit einem Durchmesser von 1 bis 2 cm, deren Blütenblätter gelb sind.

Es hat eine schnelle Wachstumsrate; nicht umsonst, es hat nur ein paar Monate Zeit zu blühen und seine Samen vor dem Trocknen zu verlassen.

Was sind ihre Sorgen?

Bild – Wikimedia / Jörg Hempel

Wenn Sie ein Exemplar dieser Pflanze haben möchten, empfehlen wir Ihnen, es folgendermaßen zu pflegen:

  • Lage : draußen, in voller Sonne.
  • Land :

    • Topf: universell wachsendes Substrat, zu gleichen Teilen mit Perlit gemischt.
    • Garten: wächst in gut durchlässigen Böden.
  • Bewässerung : 4-5 mal pro Woche im Sommer, etwas weniger im Rest des Jahres. Wir müssen Staunässe und Dürre vermeiden.
  • Abonnent : im Frühjahr und Sommer einmal im Monat mit organischen Düngemitteln.
  • Vermehrung : durch Samen im zeitigen Frühjahr. Direkte Aussaat im Saatbett oder im Garten.
  • Pflanzzeit : im Frühjahr, wenn die Frostgefahr vorbei ist.
  • Winterhärte : Sobald die Temperatur unter 15 ° C fällt, verlangsamt sich das Wachstum und es beginnt auszutrocknen.

Was halten Sie von der Tuberaria guttata?

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba