Pilze

Grundausstattung zum Sammeln von Pilzen

Immer mehr Menschen lieben Pilze und diejenigen, die sich jedes Jahr in die Wälder wagen, um sie zu sammeln. Wie wir wissen, gibt es verschiedene Jahreszeiten, um diese Pilze zu sammeln, abhängig von der Wachstumszeit jedes einzelnen. Die überwiegende Mehrheit der Pilze wächst im Herbst. Es gibt aber auch die sogenannten Frühlingspilze. Die Suche nach Pilzen ist keine leichte Aufgabe, daher haben Sie keine Vorkenntnisse über sie und das richtige Material. Deshalb widmen wir diesen Artikel, damit Sie die Grundausstattung für das Sammeln von Pilzen kennen.

Wenn Sie wissen möchten, welche Grundausrüstung Sie zum Sammeln von Pilzen benötigen, ist dies Ihr Beitrag.

Bedeutung der Grundausstattung zum Sammeln von Pilzen

Obwohl dieser Artikel der Grundausstattung zum Sammeln von Pilzen gewidmet ist, dürfen wir nicht das Vorwissen vergessen, das wir über die Arten haben müssen, die wir sammeln werden. Es gibt viele Arten von Pilzen, die giftig sind und vom Menschen verzehrt werden. Dies bedeutet, dass wir Vorkenntnisse haben müssen, um eine Art perfekt von einer anderen unterscheiden zu können. Und es gibt viele Pilze, die zur selben Gruppe gehören und sehr ähnliche Eigenschaften haben. Diese Pilze sind diejenigen, die Verwirrung stiften und zu Katastrophen führen können.

Wenn wir Unwissenheit mit einem Mangel an Ausrüstung verbinden, haben wir den notwendigen Cocktail, um bei der Pilzernte zu scheitern. Für all dies müssen wir zuerst gute Informationen über die Pilze haben, die wir sammeln werden. Sobald wir die Sorten und möglichen Verwirrungen kennen, die wir haben werden, werden wir nicht wissen, dass wir die Wälder betreten werden, um die Sammlung von Wildpilzen genießen zu können.

Es sollte bedacht werden, dass man bei der Suche nach Pilzen und Pilzen einige Bedingungen sowohl im Wald als auch im Klima sehr genau betrachten muss, um nicht in Überbewusstsein zu geraten und keine angemessene Ausrüstung zu verwenden. Normalerweise passiert dies bei Amateuren, die mit dieser Aktivität beginnen. Einige der Probleme, die auftreten können, wenn wir nicht gut ausgerüstet sind, sind Streuner, Verstauchungen oder Verstopfung. Vergessen wir nicht, dass die natürlichen Lebensräume, in denen sich Pilze leichter entwickeln, eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit erfordern. Diese Luftfeuchtigkeit senkt die Temperaturen und wir können uns erkälten.

Welche Elemente hat die Grundausstattung, um Pilze zu sammeln?

Wenn wir uns entscheiden, nach Pilzen und Pilzen zu suchen, benötigen wir eine Grundausstattung, um Pilze zu sammeln. Das Hauptwerkzeug dieser Ausrüstung ist der Korb für Pilze. Es ist ein sehr nützliches Werkzeug, mit dem wir alle Pilze, die wir sammeln, aufbewahren und sicher aufbewahren können. Es ist jedoch zu sehen, dass es heute nicht jeder benutzt . Es ist notwendig, einen Korb für Pilze mitzuführen, der auch die Ausbreitung der Sporen ermöglicht.

Einer der Hauptaspekte, warum wir den Pilzkorb verwenden müssen, ist, dass er die essbaren Pilze belüftet und vor möglichen Schlägen schützt. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass die Pilze in gutem Zustand bei uns zu Hause ankommen. Wenn wir die Pilze nicht in einen guten Zustand bringen, können wir diese Köstlichkeiten nicht in ihrer Fülle genießen. Es gibt viele Menschen, die Plastiktüten oder ähnliches verwenden und Pilze schnell zersetzen. Es erhöht auch die Möglichkeit einer gefährlichen Verwechslung mit einigen giftigen Proben, die wir versehentlich gesammelt haben.

Pilzkörbe sind besser geeignet als die meisten Fälle, da sie die Ausbreitung von Sporen fördern. Und wir müssen bedenken, dass das Sammeln von Wildpilzen eine nachhaltige Aktivität sein muss. Dies bedeutet, dass wir keine Pilzpopulationen töten können, aber wir müssen sicherstellen, dass die Populationen mit normaler Geschwindigkeit weiter wachsen können.

Die zwei am besten geeigneten Arten von Pilzkörben sind Weide oder Kastanie. Es gibt auch andere Modelle, die Faltkörbe oder Rucksäcke sind, die sich an die Pilzsammlung anpassen. Diese Sorten können für einige Gelegenheiten interessant sein, bei denen sie uns helfen. Zum Beispiel bei Erkundungsausflügen, in schwierigerem Gelände oder wenn der Weg erfordert, dass wir eine lange Strecke zurücklegen.

Werkzeuge zum Sammeln von Pilzen

Ein weiteres wichtiges Werkzeug, das zur Grundausstattung zum Sammeln von Pilzen gehören sollte, ist der Rasierer. Es ist ein Instrument, mit dem wir Speisepilze reinigen können, bevor wir sie in den Korb legen. Wir müssen Querschnitte verwenden, um die Identifizierung des Pilzes zu erleichtern und nicht mit anderen zu verwechseln, die giftig sind. Es kann auch hilfreich sein, ein gutes Mittagessen im Busch zu haben.

Vergessen wir nicht, dass ein wesentliches Werkzeug zu unserer Garderobe gehören muss. Und es ist auch von grundlegender Bedeutung, wie wir gekleidet und ausgerüstet sind, um Pilze zu ernten. Dies liegt hauptsächlich daran, dass wir mögliche Verletzungen vermeiden müssen. Eines der Werkzeuge in der Setero-Garderobe sind Stiefel. Es muss berücksichtigt werden, dass für dieses Hobby lange Strecken zurückgelegt werden und manchmal schwierige Umweltbedingungen herrschen. Wir können auch unebenes oder zu nasses Gelände finden, das uns verdrehen, ausrutschen oder unsere Schuhe nass machen lässt.

Zu diesem Zeitpunkt können wir erkältet ankommen und das wollen wir nicht. Der wichtigste Aspekt bei der Auswahl unserer Stiefel ist, dass sie insbesondere auf unseren Füßen sehr gut basieren. Außerdem müssen sie wasserdichte Stiefel sein, die aber gleichzeitig zum Schwitzen beitragen. Stiefel sind empfehlenswerter als Bergschuhe, da sie im Falle einer hypothetischen Drehung die Knöchel viel besser halten. Feuchte Orte neigen dazu, viel Ausrutschen zu verursachen.

In dieser Situation haben wir auch ein anderes Werkzeug der Grundausstattung zum Sammeln von Pilzen, nämlich den Rohrstock. Es ist als Wanderstock bekannt und sie sind ideal für ihre große Leichtigkeit und Ergonomie des Griffs. Darüber hinaus hat es den Vorteil, dass es faltbar ist und den Transport sehr gut erleichtert. Es hilft, sich auf dem Berg zu bewegen und verringert die Rutschgefahr. Es gibt verschiedene Modelle und wir können wählen, was am besten zu uns passt.

Der Regenmantel ist ein weiteres notwendiges Werkzeug für die Umkleidekabine des Setero. Und es kann uns vor Regen und übermäßiger Luftfeuchtigkeit schützen. Zu guter Letzt kann uns ein gutes Berg-GPS sehr helfen . Es dient dazu, uns zu führen und unser Fahrzeug leicht zurückzugeben, bietet aber auch Optionen zum Speichern von Pilzpunkten und Schotterrouten.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen mehr über die Grundausstattung zum Sammeln von Pilzen erfahren können.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba