Vorteile und Nachteile

Bodenbearbeitung versus Direktsaat

Die Vorteile eines Direktsaatgartens sind zahlreich. Wenn Sie einen gesünderen Boden, weniger Erosion und Abfluss, weniger Abhängigkeit von Dünger und viel Freizeit wünschen, hören Sie auf, Ihren Garten anzubauen. Ein Direktsaat-Garten spart Ihnen Zeit, Energie und Geld und fördert ein besseres Pflanzenwachstum. Die Bodenbearbeitung hat auch Vorteile. Es verändert die Porosität und Textur des Bodens, nimmt schnell organische Stoffe auf und hilft Pflanzen, schnell vollständige Wurzelsysteme aufzubauen. Es wird viel darüber diskutiert, ob die Bodenbearbeitung Nachteile hat, und dies ist unbestreitbar richtig. Die Vorteile der Bodenbearbeitung können jedoch die Nachteile überwiegen. Einige Gründe für die Bodenbearbeitung können helfen, das Argument auszugleichen und zu entscheiden, welche Methode für Ihren Garten am besten geeignet ist.

Vorteile der Bodenbearbeitung in Gärten

Erhitzt den Boden im Frühjahr . Einer der vielen Vorteile der Bodenbearbeitung besteht darin, dass sich der Boden im Frühjahr beim Pflügen schneller erwärmt. Dies bedeutet einen früheren Sprung in der Vegetationsperiode. Die Bodenbearbeitung erhöht die Luftmenge im Boden und stimuliert die Aktivität aerober Bakterien. Dadurch werden organische Stoffe schneller abgebaut und Wärme als Energie freigesetzt.
Es verändert den Boden im Herbst . Beim Anbau im Herbst können auch organische Stoffe wie saisonale sterbende Pflanzen hinzugefügt werden. Diese werden allmählich in den Boden kompostiert, wodurch Nährstoffe und Neigung erhöht werden. Kompost, Laub, Grasschnitt und andere organische Zusätze sind starke Stickstoff- und Kohlenstoffquellen, die beide für das Pflanzenwachstum und eine gute Bodenzusammensetzung erforderlich sind.
Belüften Sie den Boden. Wenn Sie mehr von der Bodenbearbeitung profitieren möchten, versuchen Sie, den Boden zu belüften. Die Bodenbearbeitung bietet nicht nur eine gute Basis für neu gekeimte Wurzeln, sondern hilft auch Wasser, Nährstoffen und Sauerstoff, diese Wurzeln zu erreichen. Direktsaat-Systeme erzeugen ein übermäßiges Abflussbett, das den Mutterboden abwaschen und die Ernte trocken lassen kann. Gepflügt Böden haben Taschen , das Wasser absondern kann, aber sie erlauben auch überschüssiges Wasser zu filtern durch den Boden und verhindern Wurzeln von Einweichen in.
Hilfe bei der Unkrautbekämpfung. Wenn Sie kein Unkrautfanatiker sind und die meisten von uns nicht, ist die Unkrautbekämpfung ein weiterer professioneller Job. Eine frühe Bodenbearbeitung kann störende Unkräuter in jungen Jahren abschneiden und sie daran hindern, sich am Garten festzuhalten. Durch die Bodenbearbeitung im Herbst werden mehrjährige Unkräuter reduziert, indem sie sozusagen an den Knien abgeschnitten werden, und die Pflanze wird daran gehindert, während ihrer Winterruhe Energie zu sparen.
Beseitigen Sie mögliche Schädlinge . Ein weiterer Vorteil der Bodenbearbeitung besteht darin, dass sie die Larven und Bodeninsekten stören kann, die im Frühjahr auftauchen und in den Garten gelangen. Viele Insektenschädlinge überwintern im Boden und die Bodenbearbeitung tötet viele von ihnen.

Vorteile, den Garten nicht zu pflügen

Bodenbearbeitung fördert die Erosion . Wenn Sie Ihren Garten und Ihre Landschaft ein wenig nach dem anderen erschöpfen möchten, natürlich sogar. Jedes Mal, wenn Sie dies tun, fördert es die Erosion, indem es die Größe der Bodenpartikel verringert. Diese können dann leichter mit dem Wind wegfliegen oder vom Regen weggespült werden. Dies verursacht noch mehr Probleme, einschließlich der Notwendigkeit, mehr Dünger zu verwenden. Erosion kann aufgrund des Abflusses auch für nahe gelegene Wasserläufe schädlich sein.
Bodenstickstoff bestellen . Kleine Mikroorganismen leben unter dem Mutterboden. Sie arbeiten hart daran, Stickstoff für ihre Pflanzen zu produzieren. Wenn sie den Boden bearbeiten, setzen sie ihn der Sonne aus und sterben ab, wodurch der Stickstoff in ihrem Boden reduziert wird.
Sie erstellen einen leeren Raum. Ein harter Boden ist ein kompakter Boden, der den Wasser- und Nährstofffluss einschränkt. Wenn es regelmäßig oder im Übermaß gepflügt wird, entsteht schließlich diese dicke, dichte Schicht, wenn die kleinen Bodenpartikel in den Boden gelangen. Mit der Zeit verdichtet es sich, wodurch das harte Blatt entsteht, und es kann später schwierig sein, es zu brechen.
Unbeschriftete Gärten sparen Zeit und Energie . Es gibt viele andere nützliche Dinge, die Sie im Garten tun können. Arbeiten ist zeitaufwändig und schwierig. Es kann anstrengende Arbeit sein. Sparen Sie Zeit und Muskelkater und gehen Sie ohne zu arbeiten.
Nicht gekennzeichnete Gärten haben einen besseren und feuchteren Boden . Die Bodenbearbeitung zerstört Oberflächenreste, die dazu beitragen, Feuchtigkeit und Nährstoffe im Boden zu halten. Wenn Sie nicht bestellen, erhalten Sie einen allgemein gesünderen Boden und einen Boden, der nicht leicht austrocknet.

Wiegen die Vorteile eines Direktsaatgartens die Vorteile einer professionellen Bodenbearbeitung auf?

Die Vorteile der No-Go-Methode sind so zahlreich, dass man sich fragt, warum man das jemals tun würde. Sparen Sie Zeit, Geld und Energie und geben Sie sie für bessere Möglichkeiten zur Verbesserung Ihres Gartens aus. Ein Direktsaatgarten kann in der Hälfte der Zeit mit besseren Ergebnissen erstellt werden. Obwohl Direktsaatmethoden ihren Platz haben, insbesondere in kommerziellen Umgebungen, erfordern sie mehr Unkraut- und Schädlingsbekämpfung, reduzieren die Bodenfeuchtigkeit und ermöglichen nicht den Einbau von organischer Substanz, die die Wurzeln für ein korrektes Wachstum direkt beeinflusst. Es tritt sehr wenig Luft in den verdichteten Boden ein, was bedeutet, dass Pilzprobleme häufiger auftreten. Boden, der nicht bearbeitet wurde, braucht auch länger zum Aufwärmen, was das Pflanzen und Wachstum verzögert. Obwohl die Bodenbearbeitung auf nur zweimal im Jahr reduziert werden sollte, solange die organische Substanz in den Boden eingearbeitet wird,

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba