Zimmerpflanzen

Anbau einer Ananassorte: Wie man eine Ananassorte pflegt


Ananas wird wegen ihres Laubs und nicht wegen seiner Früchte angebaut.
Die schönen rot, grün und cremefarben gestreiften Blätter werden starr auf einem niedrigen Stiel gehalten. Die glänzende Frucht ist attraktiv, aber eher bitter. Die Pflanzen sind schöne und interessante Zimmerpflanzen oder Topfpflanzen im Freien für die warme Jahreszeit.


Ananasblüten-Zimmerpflanzen sind Bromelien und erfordern eine ähnliche Pflege.
Ananasblüten werden genauso gepflegt wie essbare Ananas, aber erwarten Sie nicht, dass sie über Nacht Früchte tragen. Die Herstellung beider Obstsorten kann bis zu fünf Jahre dauern.


Sorten von Ananasbromelien


Bromelien sind eine Pflanzenfamilie, manchmal stammlos, manchmal epiphytisch.
Sie können auch in einer fast bodenlosen Umgebung wachsen, die aus anderen Materialien wie Sand, Torf und Rinde besteht. Bromelien kommen häufig in warmen und sehr feuchten Regionen vor.


Es gibt Hunderte von Ananassorten.
Nicht alle von ihnen produzieren eine Frucht mit gelbem und grünem Fleisch. Es gibt auch rote und blaue Sorten. Die besten Sorten von Ananasbromelien für Hobbyzüchter sind Miniaturen. Diese

Pflanzen sind in einem kastengroßen Behälter leichter zu pflegen, sodass Sie sie bewegen und bei kaltem Wetter schützen können.


Abwechslungsreiche Ananaspflanze


Ananas sind nur in den USDA-Zonen 10 und 11 resistent. Diese Pflanzen der warmen Jahreszeit können als attraktive Zimmerpflanzen in Innenräumen angebaut werden.
Die farbenfrohe und lebendige farbenfrohe Form eignet sich gut für einen teilweise sonnigen Raum. Es wird nicht empfohlen, bunte Ananas in voller Sonne anzubauen, da die beste Farbe in Bereichen mit wenig Licht erzielt wird.


Es ist eine neue Pflanze und nicht so leicht zu finden wie normale Ananasbromelien.
Reife Pflanzen können innerhalb eines Jahres nach dem Pflanzen eine Blume produzieren. Um Ihre eigene ananasblühende Zimmerpflanze zu kreieren, ernten Sie eine Frucht und schneiden Sie die Oberseite ab. Lassen Sie das Oberteil ein oder zwei Tage auf der Theke trocknen.


Pflanzen Sie die Basis in eine Mischung aus Orchideenrinde und leicht feuchtem Sand.
Halten Sie die oberen Wurzeln leicht feucht und achten Sie darauf, dass Sie nicht über Wasser gehen, da dies dazu führt, dass die Oberseite der Frucht verrottet. Sie können auch jegliche Kompensation entfernen und auspflanzen. Lassen Sie diese Wurzeln und Sie werden bald in der Lage sein, eine Vielzahl von Ananas anzubauen, um sie mit Freunden und Familie zu teilen.


Ananas Shandy Pflege


Ananas benötigen einen mäßig leichten Boden mit geringem Gehalt an organischer Substanz und mäßiger Feuchtigkeit.
Die Pflanze verträgt kurze Trockenperioden ohne negative Auswirkungen.


Sie können einer Vielzahl von Schädlingen ausgesetzt sein, darunter Blattläuse, Weiße Fliegen und Schuppeninsekten.
Spülen Sie Schädlinge mit weichem Körper ab und verwenden Sie eine Gartenseife, um andere zu bekämpfen.


Im Frühjahr alle zwei Wochen düngen, bis es im Herbst ruht.
Verwenden Sie für Pflanzen einen verdünnten Flüssigdünger.


Jedes Mal gut gießen, aber die Bodenoberfläche trocknen lassen, bevor mehr Wasser aufgetragen wird.


Die Ananasmischung muss an Orten gelagert werden, an denen die Temperatur zwischen 50 und 28 ° C liegt und an denen die Luftfeuchtigkeit für ein optimales Wachstum hoch ist.
Imitieren Sie die Wachstumsbedingungen auf einer hawaiianischen Insel und Sie werden sicher Erfolg mit Ihrer ananasblühenden Zimmerpflanze haben!

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba