Zimmerpflanzen

Anbau von Jadepflanzen – Tipps zur Pflege und Pflege von Jadepflanzen


Die Pflege von Jadepflanzen ist einfach und unkompliziert.
Viele Menschen züchten gerne Jadepflanzen in ihren Häusern und Büros und gelten als Symbole des Glücks. Es ist jedoch nicht notwendig, Glück zu haben, um die richtige Pflege und Wartung von Jadepflanzen zu erlernen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie eine Jadepflanze pflegen.


Wie man sich um ein Jadezentrum kümmert


Die Pflege und Pflege von Jadepflanzen (
Crassula ovata ) ist leicht zu erlernen . Die wichtigsten Faktoren beim Anbau von Jadepflanzen sind Wasser, Licht, Temperatur und Dünger.


Bewässerung einer Jadepflanze


Eines der wichtigsten Dinge bei der Pflege von Jadepflanzen ist die richtige Bewässerung.
Lassen Sie eine Jadepflanze niemals vollständig austrocknen. Gießen Sie eine Jadepflanze auch nicht zu oft, da dies zu Wurzelfäule führen kann. Gießen Sie Ihre Jadepflanze nicht nach einem bestimmten Zeitplan. Gießen Sie stattdessen Ihre Jadepflanze, wenn sich die Bodenoberfläche trocken anfühlt.


Wenn Ihre Jadepflanze Blätter verliert oder Flecken auf den Blättern hat, ist dies meistens auf einen Wassermangel zurückzuführen.


Sonnenlichtbedarf eines Jadezentrums


Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Pflege und Wartung von Jadepflanzen ist die Menge an Sonnenlicht, die sie erhalten.
Sie brauchen volle Sonne, um gut zu wachsen. Wenn sie nicht die volle Sonne bekommen, können sie verkümmert sein und Beine haben.


Geeignete Temperatur für Jadepflanzen


Pflegehinweise für Jadepflanzen zeigen, dass Jadepflanzen bei Temperaturen von 18-24 ° C am Tag und 10-13 ° C in der Nacht am besten gedeihen.
Wenn sie jedoch viel Sonnenschein bekommen, sind sie bei höheren Temperaturen gut.


Befruchten Sie Ihre Jadepflanze


Für eine gute Pflege der Jadepflanzen düngen Sie Ihre Jadepflanze etwa alle sechs Monate.
Verwenden Sie einen ausgewogenen wasserlöslichen Dünger. Eine wichtige Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass Sie Ihre Jadepflanze regelmäßig gießen und sie dann mit dem Wasser aus dem Dünger gießen sollten. Düngen Sie Ihre Jadepflanze niemals, wenn der Boden trocken ist, da dies die Wurzeln schädigen kann.


Wie Sie sehen können, ist die Pflege einer Jadepflanze recht einfach.
Mit ein wenig Liebe und der richtigen Pflege der Jadepflanze könnte Ihre schöne Jadepflanze eines Tages zu einem schönen Jadebaum werden.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba