Zimmerpflanzen

Beschneiden von Schefflera-Pflanzen: Tipps zum Beschneiden von Schefflera-Pflanzen


Scheffleras sind beliebte Zimmerpflanzen, die große, dunkle, handförmige oder bunte Blätter produzieren (Blätter, die aus mehreren kleinen Blättchen bestehen, die an einer Stelle wachsen).
Sie sind in den USDA-Zonen 9b bis 11 winterhart und werden häufig in Innentöpfen in kälteren Gebieten gehalten. Das Leben in einem Topf kann jedoch für eine Pflanze schwierig sein und oft zu ungesund aussehenden langbeinigen Formen führen. Lesen Sie weiter, um mehr über das Beschneiden von Schefflera-Zimmerpflanzen und das Beschneiden einer Schefflera zu erfahren.


Die Größe der Schefflera-Zimmerpflanzen


Die tropische Pflanze Schefflera, auch als Regenschirmpflanze oder Baum bekannt, kann in einem geeigneten Klima im Freien ziemlich weit wachsen.
In Innenräumen kann diese beliebte Zimmerpflanze beschnitten und auf eine angemessene Größe gebracht werden. Das Beschneiden von Schefflera ist einfach und nichts sollte Sie davon abhalten, diese schöne Pflanze in Ihrem Zuhause zu genießen.


Wenn Sie jemals eine gebürtige Schefflera im Ausland gesehen haben, werden Sie von ihrer Größe überrascht sein.
Bei natürlichem Licht, Wasser und Raum können sie eine Höhe von 15 Metern erreichen. In Innenräumen wachsen sie nur bis zu 2,5 Meter.


Sie können die Höhe Ihrer Regenschirmpflanze steuern, indem Sie sie beschneiden und formen.
Das Beschneiden von Schefflera-Pflanzen ist nicht unbedingt erforderlich. Wenn Sie jedoch eine schöne Regenschirmform und eine bestimmte Höhe wünschen oder wenn Ihre Pflanze unkontrollierbar geworden ist, können Sie sie leicht beschneiden.


Scheffleras haben zwar einen einzigen Stamm, aber tendenziell mehrere Stängel, die sich beim Aufstieg der Pflanze verzweigen.
Wenn Ihre Pflanze nicht genug Licht oder Nährstoffe erhält oder zu klein für einen Topf ist, können einige dieser Stängel lang und unangenehm werden. Sie können unter ihr eigenes Gewicht fallen oder nur an den Enden Blätter produzieren.


Dies ist ein guter Hinweis darauf, dass es Zeit ist, die Schefflera-Pflanze zu beschneiden.
Das Beschneiden einer Schefflera-Pflanze ist nicht besonders schwierig – wenn Sie einen langen, ungesund aussehenden Stiel sehen, schneiden Sie ihn ab! Schneiden Sie die ungesund aussehenden Stängel auf eine Höhe von 7-10 cm. Dies sollte neues Wachstum stimulieren und die Pflanze kompakter und dichter machen. Sie können auch helfen, indem Sie die Pflanze in ein sonnigeres Fenster stellen oder in einen größeren Topf umpflanzen.


So beschneiden Sie eine Schefflera-Pflanze


Wenn Sie gerade eine Schefflera aus dem Kinderzimmer gekauft haben, ist sie wahrscheinlich 2 bis 3 Fuß hoch.
Während es wächst, können Sie es beschneiden, damit es die gewünschte Form behält und verhindert, dass es größer wird als Sie möchten. Bei Zimmerpflanzen ist dies zu jeder Jahreszeit möglich. Verwenden Sie eine Astschere oder ein scharfes Messer und schneiden Sie direkt über den Blättern. Machen Sie Schnitte, um die dichteren Trauben aufzubrechen und die Pflanze gleichmäßiger zu machen.


Die strategische Größe einer Schefflera-Pflanze kann ihr Wachstum stimulieren und ihr eine immer dichtere Form geben.
Das Beschneiden von Schefflera-Zimmerpflanzen kann erreicht werden, indem die Spitzen der höchsten Stängel etwa einen Zentimeter über dem nächsten Blatt abgeschnitten werden. Dies fördert mehr Wachstum vom Stiel nach außen als nach oben.


Schneiden Sie die überfluteten Scheffleras


Sie können Ihre Schefflera auch trimmen, wenn sie zu groß geworden ist.
Machen Sie Schnitte, um sie zu formen und zu verdünnen, damit Licht eindringen und das Wachstum von Blättern auf nackten Zweigen stimulieren kann. Wenn Sie einen „ungeschickten“ Stiel oder einen Hauptstiel ohne Blätter haben, können Sie ihn auf etwa 15 cm (15 cm) reduzieren. Es mag schwerwiegend aussehen, aber das Wachstum dieses Stiels wird das eines anderen Stiels einholen.


Vielleicht ist der Grund, warum ihm das Licht ausgeht, der Mangel an Licht.
Stellen Sie sicher, dass sich Ihre Regenschirmpflanze an einem Ort befindet, an dem sie viel indirektes Licht erhält. Drehen Sie es von Zeit zu Zeit, um das Wachstum der Blätter auszugleichen.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba