Zimmerpflanzen

Indoor Grid Ideas: Wie man eine Zimmerpflanze gittert


Wenn Sie eine hängende Pflanze in eine wachsende Pflanze verwandeln möchten …


auf einem inneren Gitter gibt es einige


verschiedene Möglichkeiten, um die Reben


klarer
an Ort und Stelle zu halten . Einige der Arten von Gittern, die Sie herstellen können, umfassen T-Stücke, Leitergitter


und Träger mit Pulverbeschichtung, die Sie in Ihren Topf einsetzen können.


Wie man eine Zimmerpflanze spaliert


Das Spalieren von Zimmerpflanzen kann eine unterhaltsame neue Art sein, zu wachsen und


ihre Zimmerpflanzen zu zeigen.
Schauen wir uns einige verschiedene Typen an.


Tee Pee Gitter


Sie können Bambuspfähle verwenden, um ein Tee-Pee für Ihr Haus zu machen.


Topfpflanzen.
Nimm einfach den Bambus


Setzen und schneiden Sie sie so, dass sie doppelt so hoch sind…


von Ihrem Topf.
Sie können ein wenig weiter gehen, aber denken Sie daran, dass Ihr Topf, wenn er nicht


schwer ist, irgendwann sehr schwer wird und herunterfallen kann.


Füllen Sie Ihren Topf mit Erde und gießen Sie ihn gut.


Üben Sie etwas Druck auf die Erde aus.
Legen Sie die Bambuspfähle gleichmäßig um den


Kamm und kippen Sie sie jeweils so, dass das Ende, das sich nicht im Topf befindet,


in der Mitte liegt.


Binden Sie das obere Ende der Bambuspfähle mit einem Seil fest.
Achten Sie darauf,


das Seil mehrmals Wickeln um sicherzustellen ,
dass es sicher ist .


Zum Schluss pflanzen Sie Ihre Zimmerpflanze in den Topf.


Binden
Sie die Reben, wie sie erwachsen werden, locker an das Gitter. Sie können einem


vorhandenen Topf, in dem bereits eine Pflanze wächst,
auch ein Gitter hinzufügen. Beachten Sie jedoch, dass Sie


die Wurzeln auf diese Weise beschädigen können.


Treppengitter


Mit Bambus können Sie ein Gitter aus Zimmerpflanzen in Form einer Treppe erstellen.


Pfähle, sogar Zweige, die Sie draußen aufheben.
Sie benötigen zwei weitere


Pfähle oder Zweige mit einer Länge von 1 bis 3 Fuß (ca. 30-91


cm).
Diese dienen als zwei vertikale Stangen für Ihre Leiter. Auch hier


möchten Sie nicht, dass es zu groß wird, da Ihre Pflanze sonst leicht abfallen kann.


Bestimmen Sie den Abstand zwischen diesen beiden vertikalen Teilen.


im Topf positioniert.
Schneiden Sie dann viele Pfähle oder Zweige, die für


die horizontalen Stufen des Treppengitters verwendet werden.
Platzieren Sie alle 4 bis 6


cm (10-15 cm)
einen Schritt von den vertikalen Pfosten entfernt. Sie möchten, dass sich die horizontalen Pfähle


1 bis 2 cm (2,5 bis 5 cm) außerhalb der vertikalen Pfosten erstrecken, damit


Sie sie leicht sichern können.


Befestigen Sie alle horizontalen Teile mit einem kleinen Nagel.
Wenn es zu


schwierig ist, einen Nagel zu platzieren, rollen Sie einfach die Schnur auf und befestigen Sie sie fest an jedem


nicht.
Wickeln Sie das Gartenseil zur Sicherheit in eine X-Form.


Zum Schluss setzen Sie es in den Topf ein und trainieren Sie Ihre Pflanze, um


das Treppengitter
zu züchten , ähnlich wie im Abschnitt über den Abschlag oben beschrieben.


Maschendraht


Wenn Sie nichts selbst bauen möchten, gibt es


viele pulverbeschichtete Drahtgeflechte, die einfach in Ihre


Gläser eingesetzt werden können.
Sie kommen in verschiedenen Formen wie Rechtecken, Kreisen und anderen.


Oder verwenden Sie Ihre Fantasie und denken Sie an eine andere Art von


Topfpflanzengitter!
Die Möglichkeiten sind endlos.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba