Zimmerpflanzen

Indoor Palm Care – Indoor Palm Anbau


Palmen schaffen einen Hauch von Eleganz und Pracht, besonders wenn sie in Innenräumen angebaut werden.
Sie erinnern an ferne exotische Länder. Sie erinnern uns an die heiße, trockene Wüste. Sie erinnern uns an palmengesäumte Strände. Sie geben uns das Gefühl, an einem wunderschönen tropischen Ort zu sein, ohne das Haus verlassen zu müssen. Das ist das Schöne daran.


Indoor-Palmenkultivierung


Die anspruchsvollsten und höchsten Palmen wurden in viktorianischen und edwardianischen Zeiten in Glashäusern gezüchtet.
Glashäuser versorgten sie mit der Wärme und Feuchtigkeit, die sie brauchten. Die robustesten Palmen schwankten über das Kommen und Gehen von Menschen in Hotel- und Restaurantlobbys an allen möglichen öffentlichen Orten. Wohnzimmerpalmen schmückten die Hallen und Räume der Häuser im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert.


Palmen waren aus der Mode gekommen, als einfachere Stile die Unordnung, Phantasie und das schwache Licht der viktorianischen und edwardianischen Innenräume ersetzten, aber sie haben kürzlich ihren Weg zurück in unsere Häuser in verschiedenen Stilen gefunden.
Die Palme ist eine außergewöhnliche Pflanze mit gut definierten Fronten und einer kräftigen Form. Es ist ein auffälliges Element, das sich gut in einen großen, hellen Raum mit einfachen, dekorierten Möbeln einfügt.


Palmen wurden traditionell in Töpferbeständen ausgestellt.
Die Palme würde in einem ausgewogenen Ziertopf auf einem passenden Sockel gepflanzt. Die Verwendung von Reproduktionen oder Trägern von Originalpalmen und die Präsentation von Palmen auf diese Weise in einem historischen Haus, das im entsprechenden Stil eingerichtet ist, hinterlässt eine beeindruckende Ausstellung, die über Jahre hinweg bewundert werden kann. Es kann aber auch einem modernen Interieur einen Hauch von Originalität verleihen. Jede Art von Sockel oder Fußgängertisch ist eine hervorragende Möglichkeit, die kleinen Palmen hervorzuheben.


Hohe Palmen stehen im Allgemeinen am besten in einem Topf von guter Qualität auf dem Boden.
Außerdem sind große Handflächen zu schwer, um auf ein Podest gestellt zu werden. Behälter können aus Porzellan, Kupfer oder Messing, Korbwaren oder einfach nur gut verarbeitetem Kunststoff bestehen. Es kommt einfach auf die Umgebung an.


Handpflege in Innenräumen


Palmen wachsen in sehr extremen Situationen.
Zuerst in trockenen Wüsten und dann in üppig grünen Dschungeln. Sie können diesen Pflanzen helfen, im Haus zu wachsen, indem Sie Wüstenpalmen mit einem kahlen Raum und polierten Holzböden versehen. Dies spiegelt die Idee wider, dass diese Pflanzen in einer trockenen Wüstenlandschaft wachsen. Indem Sie die Palmen mit anderen Laubpflanzen mit einem grünen Teppich oder einer grün gemusterten Tapete kombinieren, helfen Sie ihnen, sich zu Hause anzupassen, wenn sie normalerweise im Dschungel wachsen. Sie können dies auch in kleinerem Maßstab mit einer Gruppe von Laubpflanzen wie Blattbegonien, Selaginella und kleinen Farnen erreichen, die in einem Schaufenster wachsen.


Handflächen neigen dazu, Schatten und Reflexionen zu erzeugen.
Sie können eine Palme in eine mit einem Spiegel ausgekleidete Nische stellen und überraschende Effekte erzielen. Wenn Sie einen auf beide Seiten eines Kamins stellen, ist er sogar doppelt beeindruckend. Die Schatten der Palmblätter können eine glatte Wand bilden. Scheinwerfer können ein gutes starkes Licht für helle Schatten erzeugen. Diese sind ziemlich dramatisch. Stellen Sie die Scheinwerfer nicht zu nahe auf, da dies zu viel Wärme erzeugt, als dass die Handfläche standhalten könnte. Schließlich kann die Bodenbeleuchtung von unten Schatten auf gegenüberliegende Wände und sogar auf die Decke werfen.


Viele Palmen wachsen in der Natur hoch, aber in Ihrem Zuhause sind es langsam wachsende Pflanzen, die viele Jahre auf Wohnzimmerniveau bleiben können.
Ungeduldige Gärtner werden mit Palmen nicht zufrieden sein. Neue Wedel breiten sich nur langsam aus und nur zwei oder drei pro Jahr. Palmen sind eine der wenigen Pflanzen, die am besten in relativ kleinen Behältern wachsen.


Die beliebtesten Palmen sind sehr anpassungsfähig.
Sie können einer Winterpause bei kühleren Bedingungen von nicht weniger als 10 ° C standhalten. Sie tolerieren Zentralheizung. Sie bevorzugen leichtes, aber kein starkes Licht, besonders wenn sie jung sind. Sie mögen keine Zugluft und plötzlichen Temperaturänderungen. Einige von ihnen bevorzugen jedoch einen leichten, stetigen Temperaturabfall in der Nacht.


Palmen wachsen am besten, wenn Sie ihre Wurzeln den Topf füllen lassen.
Sie benötigen eine bodenbasierte Blumenerde und sollten nicht unnötig umgetopft werden. Sie sind chemikalienempfindlich und werden beschädigt, wenn Sie sie Sprays aussetzen. Wenn Sie sie mit Insektiziden behandeln müssen, stellen Sie sicher, dass das, was Sie verwenden, für eine Handfläche geeignet ist.


Wie auch immer Sie es tun, denken Sie daran, dass Palmen Sie in kürzester Zeit in eine exotische Atmosphäre bringen können.
Genießen Sie die Atmosphäre, die sie in Ihrem Zuhause schaffen.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba