Kaktus

Schlumbergera

Kakteen der Gattung Schlumbergera gehören zu einer bestimmten Jahreszeit zu den beliebtesten: Dezember, der Monat, der mit den Weihnachtsferien zusammenfällt. Und es ist in jenen Tagen, als sie sehr dekorative Blumen produzieren. Aber wissen Sie, wie sie auf sich selbst aufpassen?

Es ist nicht immer einfach, sie zu warten . Überwässerung, Platzierung an einem ungeeigneten Ort, Verwendung von Substraten, die nicht ausreichend abfließen … alles kann ihnen schaden! Dies wird jedoch nicht mehr passieren, wenn Sie unseren Ratschlägen zu Anbau und Pflege folgen .

Herkunft und Eigenschaften

Unsere Protagonisten sind mehrjährige und hängende Kakteen, die im tropischen Amerika endemisch sind – hauptsächlich aus Brasilien – und zur Gattung Schlumbergera gehören. Die bekannteste Art ist S. truncata. Sie sind im Volksmund als Weihnachtskaktus oder Santa Teresa bekannt. Sie zeichnen sich durch abgeflachte Segmente mit gezackten Rändern von grüner Farbe aus. Die Blüten sind sehr dekorativ, rosa, weiß, gelb oder orange .

Sie sind perfekt, um ein Leben lang in einem Topf zu wachsen, da sie höchstens 40-50 cm wachsen. Aber schauen wir uns das genauer an.

Ihre Lebenserwartung beträgt 15-20 Jahre.

Was sind ihre Sorgen?

Wenn Sie eine Kopie erhalten, empfehlen wir Ihnen, die folgende Sorgfalt anzuwenden:

Ort

  • Innen : Stellen Sie es in einem Raum auf, in dem viel natürliches Licht vorhanden ist und keine kalten und warmen Zugluft entsteht.
  • Außen : im Halbschatten. Wenn es direkt der Sonne ausgesetzt ist, „brennt“ es.

Erde

  • Topf : universell wachsendes Substrat, zu gleichen Teilen mit Perlit gemischt.
  • Garten : Der Boden muss fruchtbar und gut entwässert sein.

Bewässerung

Die Häufigkeit des Gießens ist etwas höher als die der Kakteen, die wir gewohnt sind zu sehen. Als Regenwaldpflanze müssen Sie sie im Sommer zwei- oder dreimal pro Woche gießen, sogar viermal, wenn es sehr heiß und die Umgebung sehr trocken ist, und den Rest des Jahres alle 5-7 Tage . Wenn Sie einen Teller darunter haben, entfernen Sie das überschüssige Wasser natürlich zehn Minuten nach dem Gießen, da sonst die Wurzeln verrotten würden.

Befeuchten Sie das Antennenteil (Segmente) nicht, es sei denn, es befindet sich draußen und es ist Frühling oder Sommer. Um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen, ist es viel besser, zum Beispiel Gläser mit Wasser herumzustellen. In diesem Artikel haben Sie weitere Informationen dazu.

Teilnehmer

Während des ganzen Jahres ist es wichtig, die Schlumbergera mit speziellen Düngemitteln für Kakteen oder mit blauem Nitrophoska gemäß den Angaben auf der Produktverpackung zu düngen . Diese Düngemittel können flüssig oder körnig sein und niemals pulverisieren, es sei denn, die Pflanze befindet sich im Garten.

Beschneidung

Du brauchst es nicht. Nur die Segmente, die trocken, krank oder schwach sind, und die verwelkten Blüten sollten entfernt werden.

Multiplikation

Saat

Es vermehrt sich im Frühjahr oder Sommer mit Samen und folgt Schritt für Schritt :

  1. Als erstes füllen Sie einen Topf mit einem Durchmesser von etwa 10,5 cm mit einem universell wachsenden Substrat, das zu gleichen Teilen mit Perlit gemischt ist.
  2. Dann wird es gewissenhaft gewässert und die Samen werden auf die Oberfläche gelegt, um sicherzustellen, dass sie ein wenig voneinander getrennt sind.
  3. Sie werden dann mit einer sehr dünnen Substratschicht bedeckt.
  4. Zum Schluss wird der Topf im Halbschatten nach draußen gestellt.

Dies wird in 2-3 Wochen keimen.

Stecklinge

Es wird im Frühjahr mit Stecklingen multipliziert. Die Vorgehensweise ist wie folgt :

  1. Als erstes müssen einige Segmente geschnitten werden.
  2. Danach müssen Sie sie 5-6 Tage an einem trockenen, kühlen (aber nicht kalten) Ort trocknen lassen und vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.
  3. Nach dieser Zeit werden sie in einen Topf mit Vermiculit oder universell wachsendem Substrat, gemischt mit Perlit, gepflanzt.
  4. Zum Schluss wässern und den Topf in den Halbschatten stellen.

Somit wird es nach 2-3 Wochen seine eigenen Wurzeln abgeben. Wenn Sie jedoch größere Erfolgschancen haben möchten, können Sie die Schnittbasis mit hausgemachten Wurzelstoffen oder mit flüssigen Wurzelhormonen imprägnieren (diese erhalten Sie hier ).

Schädlinge

Es kann von Mealybugs angegriffen werden, entweder vom Typ Baumwolle oder Napfschnecke. Sie können von Hand oder mit einem Anti-Mealybug-Insektizid entfernt werden.

Sie müssen auch mit Schnecken vorsichtig sein. Hier sind Tipps, um sie abzuwehren.

Weihnachtskaktuskrankheiten

Wenn es übermäßig gewässert wird, kann es Pilze geben, die mit Fungiziden bekämpft werden.

Pflanz- oder Pflanzzeit

Im Frühjahr . Wenn sie in Töpfen sind, müssen sie alle 2-3 Jahre transplantiert werden.

Rustizität

Schlumbergera kann weder Kälte noch Frost aushalten. Seine ideale Temperatur liegt zwischen 10 und 35 ° C . Aus diesem Grund kann es nur das ganze Jahr über im Freien angebaut werden, wenn das Klima warm-tropisch ist. Wenn Sie in einer kühleren Gegend wohnen, können Sie diese im Frühling und Sommer im Garten oder auf der Terrasse und im Herbst und Winter im Innenbereich genießen.

Was denkst du über die Schlumbergera? Haben oder hatten Sie Kopien? Planen Sie einen zu bekommen? Erzähl uns .

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba