Zimmerpflanzen

Palm Houseplant Fan: Wie man Fächerpalmen in Innenräumen züchtet


Nicht jeder hat die richtigen Wachstumsbedingungen, um den Geschmack der Tropen in seinem Garten zu genießen.
Dies hindert Gärtner jedoch nicht daran, das entspannende, aber auch elegante Gefühl tropischer Pflanzen zu genießen. Fächerpalmen gehören zu den beliebtesten tropischen Zimmerpflanzen und benötigen helle Lichtverhältnisse und viel Platz zum Wachsen. Im Folgenden finden Sie einige Tipps zum Wachsen von Fächerpalmen.


Arten von Lüfterflossen


Chinesische Fächerpalmen (
Livistona chinensis ) sind in der Landschaft Floridas sehr beliebt, aber auch eine ausgezeichnete Zimmerpflanze für einen sonnigen Raum. Diese gepflegte Palme wächst langsam und hat einen einzigen geraden Stamm und große Blätter, die bis zu 6 Fuß lang werden können.


Die europäische Fächerpalme (
Chamaerops humilis ) ist eine attraktive Palme mit mehreren Stielen für den Innenbereich. Die Fronten sind fächerförmig und ruhen auf einem 4-Fuß-Stiel. Die Blätter sind graugrün und im reifen Zustand etwa 2 Fuß breit.


So wählen Sie Ihre Fächerpalme


Je gesünder Ihre Pflanze ist, wenn Sie sie mit nach Hause nehmen, desto wahrscheinlicher wächst sie, wenn Sie sie richtig pflegen.
Wählen Sie keine Pflanzen mit extrem trockenem Boden, braunen Blättern oder sichtbaren Schäden.


Fächerpalmen sollten intensiv grünes Laub und eine gerade, gesunde Angewohnheit haben.
Wenn Sie mit einer gesunden Pflanze beginnen, können Sie Ihre neue Topfpalme viel einfacher pflegen.


Wie man Fächerpalmen züchtet


Der Boden in Töpfen für Palmen muss gut entwässert sein und alle für die Pflanze verwendeten Behälter müssen große Drainagelöcher im Boden haben.
Der Boden muss während der Vegetationsperiode jederzeit feucht sein, wobei eine Übersättigung zu vermeiden ist, die zu Wurzelfäule führen kann.


Das Wachsen von Fächerpalmen ist nicht schwierig, solange eine Umgebungstemperatur von 55-60 F eingehalten wird.
(13-16 ° C). Halten Sie die Handflächen in Heiz- oder Kühlkanälen oder Deckenventilatoren, die Temperaturschwankungen verursachen können.


Im Gegensatz zu vielen anderen Palmenarten sind Fächerpalmen am besten geeignet, wenn sie mindestens vier Stunden direkter Sonneneinstrahlung pro Tag ausgesetzt sind.
Ein nach Süden oder Westen ausgerichtetes Fenster ist vorzuziehen.


Tipps zur Handflächenpflege


Lassen Sie den Boden der Pflanze im Winter etwas stärker austrocknen als im Sommer.
Ein täglicher Wassernebel hält die Luftfeuchtigkeit hoch. Wenn die Blattspitzen braun werden, ist die Luftfeuchtigkeit zu niedrig.


Eine leichte Anwendung von Dünger vom späten Winter bis zum frühen Herbst trägt dazu bei, die Vitalität der Fächerpalmen zu erhalten.


Spinnmilben mögen staubiges Laub, daher ist eine regelmäßige Reinigung der Schlingen unerlässlich.
Wenn Milben zum Problem werden, verwenden Sie eine Mischung aus Seifenwasser, um den Befall zu kontrollieren.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba