Zimmerpflanzen

Spinnenpflanzen teilen: Wann man eine Spinnenpflanze teilt


Spinnenpflanzen (
Chlorophytum comosum ) sind sehr beliebte Zimmerpflanzen. Sie eignen sich hervorragend für Anfänger, da sie tolerant und sehr schwer zu töten sind. Nach einigen Jahren der Verwendung Ihrer Pflanze stellen Sie möglicherweise fest, dass sie stark gewachsen ist und nicht gut funktioniert. In diesem Fall ist es Zeit, die Spinnenpflanzen zu spalten. Kannst du eine Spinnenpflanze knacken? Ja, du kannst. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wann und wie man eine Spinnenpflanze schneidet.


Aufteilung der Spinnenpflanze


Spinnenpflanzen haben schnell wachsende röhrenförmige Wurzeln.
Deshalb wachsen Spinnenpflanzen in ihren Töpfen so schnell; Die Wurzeln brauchen nur mehr Platz zum Wachsen. Wenn Sie Ihre Spinne mehrmals in neue, größere Töpfe bewegt haben, sollte sie in hervorragendem Zustand sein. Wenn Sie in Schwierigkeiten sind, kann es Zeit zum Nachdenken sein

Teilung der Spinnenpflanze.


Wenn Sie wissen möchten, wann eine Spinnenpflanze gespalten werden soll, tun Sie dies am besten, wenn die Wurzeln voll sind.
Enge Wurzeln können Teile der zentralen Wurzel töten. In diesem Fall können die Blätter der Pflanze absterben und braun werden, selbst wenn Sie sie nicht bewegt oder ihre Pflege geändert haben.


Das liegt daran, dass einige der Wurzeln ihren Job nicht machen können.
Spinnenpflanzen drücken die Reset-Taste an der Pflanze und geben ihr eine weitere Chance, glücklich zu wachsen.


Wie man eine Spinnenpflanze teilt


Wenn Sie wissen möchten, wie man eine Spinnenpflanze teilt, ist es nicht sehr schwierig, einen Überblick über das Verfahren zu haben.


Zum Teilen von Spinnenpflanzen benötigen Sie ein scharfes Gartenmesser, zusätzliche Behälter mit guten Drainagelöchern und Erde.
Die Idee ist, beschädigte Wurzeln zu schneiden und wegzuwerfen und dann die gesunden Wurzeln in mehrere Stücke zu teilen.


Nehmen Sie die Pflanze aus dem Topf und schauen Sie sich die Wurzeln an.
Möglicherweise müssen Sie den Boden mit dem Gartenschlauch von den Wurzeln abwaschen, um einen guten Blick darauf zu erhalten. Identifizieren Sie beschädigte Wurzeln und schneiden Sie sie ab. Entscheiden Sie, wie viele Pflanzen Sie aus den verbleibenden Wurzeln ziehen können. Dann schneiden Sie die Wurzeln in mehrere Abschnitte, einen für jede neue Pflanze.


Pflanzen Sie jeden Teil der Pflanze in einen eigenen Topf.
Pflanzen Sie sie alle in gut durchlässige Erde und gießen Sie dann jeden Topf gut.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba