Zimmerpflanzen

Verhinderung von Schimmel im Boden einer Zimmerpflanze


Schimmelpilzallergien sind eine häufige Erkrankung, von der viele Menschen betroffen sind.
Leider kann nicht viel getan werden, um Schimmelpilzallergien zu behandeln, die über den alten Rat hinausgehen, die Schimmelpilzquellen einfach zu meiden. Wenn eine Person, die gegen Schimmel allergisch ist, ihre Zimmerpflanzen behält, ist es wichtig sicherzustellen, dass der Boden in ihren Zimmerpflanzen schimmelfrei ist.


Formkontrolle für Zimmerpflanzen


Schimmel im Boden von Zimmerpflanzen ist häufig, aber es ist möglich, Zimmerschimmel durch Befolgen einiger einfacher Schritte zu kontrollieren:


  • Beginnen Sie mit trockenem Boden – Wenn Sie eine neue Pflanze in Ihr Zuhause einführen, umtopfen Sie sie mit trockenem Boden.
    Ihre Pflanze ist möglicherweise mit Schimmel im Boden aus dem Laden nach Hause gekommen. Entfernen Sie vorsichtig den gesamten Boden vom Wurzelballen der Pflanze und tupfen Sie ihn in neuen, sterilen Boden um. Die meiste Zeit wurde die Blumenerde, die Sie im Geschäft kaufen, bereits sterilisiert, aber Sie können die Erde in Ihrem Ofen sterilisieren, wenn Sie doppelt sicher sein möchten.

  • Wasser nur im trockenen Zustand – Schimmelpilze in Innenräumen treten normalerweise auf, wenn eine Pflanze kontinuierlich feucht gehalten wird.
    Dieser Zustand tritt auf, wenn nach einem Zeitplan überbewässert oder bewässert wird und nicht durch Kontakt. Stellen Sie immer sicher, dass die Bodenoberfläche trocken ist, bevor Sie Ihre Pflanzen gießen.
  • Mehr Licht hinzufügen – Mehr Licht ist eine großartige Möglichkeit, Schimmel auf Zimmerpflanzen zu kontrollieren. Stellen Sie sicher, dass Ihre Zimmerpflanze viel Sonnenlicht erhält und zu Boden fällt.

  • Fügen Sie einen Ventilator hinzu – Schimmel im Boden stoppt, wenn Sie sicherstellen, dass die Pflanze eine gute Luftzirkulation aufweist.
    Ein einfacher oszillierender Lüfter auf der niedrigsten Stufe hilft.

  • Halten Sie Ihre Zimmerpflanze sauber – Abgestorbene Blätter und andere abgestorbene organische Stoffe erhöhen das Problem von Zimmerpflanzenschimmel.
    Beschneiden Sie abgestorbene Blätter und Stängel regelmäßig.


Mit etwas mehr Aufwand können Sie Schimmel auf Zimmerpflanzen minimieren.
Wenn Sie Schimmel auf Zimmerpflanzen bekämpfen, können Sie Ihre Zimmerpflanze genießen, ohne darunter leiden zu müssen.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba