Zimmerpflanzen

Vorsicht vor Flaming Katy: Wachsende Flaming Katy drinnen und draußen

Während sich die Blätter ändern und sich die ersten Winterstürme nähern, ist der unerschrockene Gärtner hungrig nach etwas Hellgrünem, das nährt und Farbe ins Haus bringt. Flaming Katy Kalanchoe ist eine ideale Pflanze, um den Winter-Blues zu vertreiben. In den meisten Gebieten wird die Pflanze als Zimmerpflanze verwendet, aber es ist möglich, in wärmeren Klimazonen flammende Katy im Freien zu züchten.

Die hellgrünen, überbackenen Blätter und leuchtenden Blüten beleben jede Situation und die Pflege der Flaming Katy ist ein Kinderspiel.
Entdecken Sie, wie Sie Flaming Katy-Pflanzen züchten und Ihrem Zuhause lebendige Töne und einzigartiges Laub verleihen.

Informationen zum Ausbruch Katy Kalanchoe

Die extravagante Katy ist mit der Vielfalt der Sukkulenten gruppiert. Dieses charmante Exemplar befindet sich häufig in der Blumengeschenkabteilung Ihres örtlichen Supermarkts oder in einem großen Kinderzimmer, lässt sich jedoch nicht von seiner Verfügbarkeit täuschen. Die Flaming Katy Zimmerpflanze ist eine Show, die Sie nicht verpassen sollten, besonders wenn Sie hungrig nach Farbe und einem neuen Pflanzenbegleiter sind.

Die Blätter sind dick und wachsartig wie eine Jadepflanze, haben aber einen geformten Rand.
Die Pflanzen sind ca. 12 cm hoch und etwas kleiner in der Breite. Die Blumen sind ein echter Show-Stopper in leuchtenden Farben wie Pink, Gelb, Orange und Rot.


Die Pflanzen brauchen gut durchlässigen Boden und bevorzugen trockenere Bedingungen.
Überbewässerte Katy-Zimmerpflanzen zeigen ihr Missfallen mit Vergilbung, abgefallenen Blättern und verrottenden Stielen.

Wie man heiße Katy-Pflanzen züchtet

Die Kalanchoe ist eine bekannte Zimmerpflanze, kann aber auch im Freien angebaut werden. Sie benötigen strahlenden Sonnenschein und Temperaturen von 18-21 ° C. Die Pflanzen stammen aus Madagaskar und vertragen keine sumpfigen Böden, kalten Temperaturen oder Schatten. Selbst ein leichter Frost kann die Pflanze töten, aber im Sommer ist sie eine ausgezeichnete Terrassenpflanze. Nehmen Sie es bei kaltem Wetter ins Haus und verwenden Sie es als Zimmerpflanze.

Es wird nicht empfohlen, diese Pflanze aus Samen zu ziehen.
Die jungen Triebe sind relativ günstig und wachsen schnell in Sonne und Schatten. Schlechte Lichtverhältnisse begünstigen grüneres Laub und die Pflanzen füllen sich weiterhin mit Blüten. Die neue Katy Kalanchoe benötigt mindestens sechs Wochen kürzerer Tage und bis zu 12 Wochen, um kompakter zu blühen.


Verwenden Sie eine Sandmischung für Topfpflanzen im Freien und modifizieren Sie die Gartenbeete mit viel Sand zur Entwässerung.
Sie müssen selten gießen, es sei denn, Sie haben endlose Tage mit Hitze und Dürre. Tragen Sie Wasser auf die Basis der Pflanze auf, um zu verhindern, dass Wasser die Blätter verfärbt und verrottet. Lassen Sie die oberste Bodenschicht vollständig trocknen, bevor Sie sie erneut gießen.


Die Wichtigkeit, nicht zu viel zu gießen, kann nicht genug betont werden.
Ein mäßiger Pflanzenfeuchtigkeitsbedarf ist einer der Schlüssel zur Pflege des brennenden Katy.


Während der Blütezeit monatlich mit verdünntem Blütenpflanzenfutter düngen.


Entfernen Sie abgenutzte Blüten und kneifen Sie abgestorbene Blätter ab, um das Aussehen der Pflanze zu verbessern.
Es ist eine wunderschöne Laubpflanze, auch wenn sie nicht blüht und die dicken Blätter Feuchtigkeit speichern. Leicht zerknitterte Blätter zeigen an, dass es Zeit zum Gießen ist.


Befolgen Sie diese Tipps, um sich um Katy, die Flamme, zu kümmern, und Sie werden für viele kommende Jahreszeiten einen bewährten Gewinner haben.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba