Botanik

Wie ist die Rinde des Baumes?

Es gibt viele Arten von Pflanzenwesen, aber es gibt nur eine, die es geschafft hat, sich über die anderen zu erheben und gleichzeitig ihre innere Struktur auf so einfache und komplexe Weise zu schützen. Und das ist der Baum.

Was ist die Rinde eines Baumes?

Bild – clubaventureros.org

Wenn wir über die Rinde eines Baumes sprechen, fällt es uns nicht schwer, uns das vorzustellen. Dicker oder feiner, rissig oder glatt, von braun bis grau-weißlich. Aber wir denken selten an seine Zusammensetzung, die folgende ist:

  • Kork : Es ist das äußere Gewebe, das aus einer oder zwei Zellschichten besteht und das Meristem bildet, das für das Wachstum verantwortlich ist.
  • Feloderm : Es ist eine Schicht innerer Zellen, die einige Bäume haben. Wenn ja, ist es direkt hinter dem Korken.
  • Rinde : Es ist das Primärgewebe von Stielen und Wurzeln. Im ersten Fall befindet sich der Kortex zwischen der Epidermisschicht und dem Phloem; und im zweiten Fall ist die innere Schicht das Pericyclus.
  • Phloem : ist das Gewebe, durch das Nährstoffe zu den Teilen des Baumes transportiert werden.

Welchen Nutzen hat die Rinde des Baumes?

Es hat all dies:

  • Kork : Es wird aus einigen Bäumen wie Quercus suber gewonnen. Es wird entfernt, wenn es ein Alter von 20 Jahren und einen Stamm von etwa 40 cm Durchmesser hat.
  • Latex : Es wird aus einigen Bäumen gewonnen, beispielsweise aus der Familie der Euphorbiaceae, die es produzieren, um sich vor Insekten zu schützen. Es wird zur Herstellung von synthetischem oder natürlichem Kautschuk verwendet.
  • Harze : Sie sind auch Substanzen, die einige Pflanzen wie Nadelbäume produzieren, um sich zu verteidigen, und sie verwenden sie auch, um Wunden zu schließen. Sie werden für Lacke und Lacke verwendet.
  • Medikamente : Aus der Rinde einiger Bäume wie der Gattung Cinchona erhalten die indigenen Stämme Chinin, das lange Zeit als Heilmittel gegen Malaria eingesetzt wurde.
  • Gifte : Beim Mischen verschiedener Baumrinden stellen die indigenen Stämme wieder ein Gift her, mit dem sie jagen.
  • Gewürz : wie Zimt oder Kampfer, der aus den Rinden von Cinnamomum seylanicum bzw. Cinnamomum camphora gewonnen wird.
  • Tannine : Es ist eine Verbindung, die in der Naturmedizin und bei der Herstellung von Getränken wie Wein verwendet wird.
  • Stoffe und Papier : Es gibt viele Arten, deren Rinde als Stoff oder Papier verwendet wird, wie z. B. Ficus.

Ich hoffe, Sie fanden dieses Thema interessant.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba