Pflanzen

Winterhortensie (Bergenia crassifolia)

Es gehört zur Familie der Sassifragacee, zu der mehr als 500 Arten von Blütenpflanzen gehören. Es ist nach dem berühmten deutschen Botaniker Karl August von Bergen benannt. Es ist eine sehr vielseitige Zierpflanze, die keiner besonderen Pflege bedarf.

Eigenschaften

Die Bergenia crassifolia ist eine mehrjährige Art von großen und breiten Blättern, ledrig, grün, ihre gezackten Ränder können gewellt sein oder gezackte Blätter zeigen auch auffällige Adern, in denen das Grün verstärkt ist, um eine Art Verdunkelung in seiner Tonalität anzunehmen. Während der Winterperiode nehmen sie eine rötliche Farbe an , wobei es sich um eine kleine Pflanze handelt, die eine durchschnittliche Größe von 40 cm und eine Breite von etwa 45 cm erreicht.

In voller Blüte hat die Hortensie kleine Knospen ähnlich wie kleine Glocken , sie werden in Rispen gesammelt und während der Blütezeit wird zwischen den Blättern Platz gemacht; Am Ende des Winters und in der Mitte der Trauben beginnen einige dünne Stängel, die mit verschiedenen Farben blühen, die von Weiß nach Lila wechseln und mit der Zeit dunkler werden. Die Blüte erfolgt im Frühjahr.

Parasiten und Krankheiten

Unter den Parasiten, die die Pflanze bedrohen, befindet sich der rote Rüsselkäfer, ein gefährliches Insekt, das Bergenia töten kann. Daher muss es schnell beseitigt werden. Es gibt auch den Oziorrinco, der sich von den Blättern der Pflanze und den furchterregenden Schnecken ernährt . Eine weitere Gefahr ist die Stagnation von Wasser oder übermäßige Luftfeuchtigkeit, wodurch die Pflanze dem Risiko ausgesetzt ist, Schimmel und Pilze zu bekommen.

Im Gegensatz zu anderen Pflanzen wird die Vermehrung durch Stecklinge nicht empfohlen , da die Stängel zu fleischig sind und es für die Pflanze schwierig ist, Wurzeln zu emittieren.

Die Bergenia crassifolia ist eine leicht zu pflanzende Pflanze, die im Verhältnis zur Sonne keine größere Pflege erfordert. Folglich können Sie es je nach Ihren Anforderungen mehr oder weniger den Elementen aussetzen , da es selbst den rauesten Wintern standhält. Wenn Sie es jetzt im Sommer an einem sehr sonnigen Ort aufstellen möchten, empfehlen wir, es an einem Ort mit etwas Schatten zu platzieren, um zu vermeiden, dass seine Blätter bei hohen Temperaturen brennen können.

Pflanzen und pflegen

Diese Art passt sich sehr gut an verschiedene Bodentypen an , so dass sie sich in jedem Boden leicht entwickeln kann. Es wird jedoch empfohlen, eine zu wählen, die feucht genug, gut durchlässig und mit einem alkalischen pH-Wert ist. Wenn Sie in Ihrem Haus keinen Boden mit diesen Eigenschaften haben oder ihn lieber in einen Topf pflanzen möchten, können Sie dies in generischem Boden tun und müssen nur Sand und Torf hinzufügen.

Im Allgemeinen muss sich Bergenia crassifolia wie die meisten seiner Arten in sehr feuchten Böden befinden. Um zu verhindern, dass der Boden austrocknet, muss er im Frühling und Sommer reichlich gewässert werden , im Gegenteil, er muss sehr feucht bleiben.

Während dieser Jahreszeiten sollte je nach Zustand des Landes mindestens eine wöchentliche Bewässerung durchgeführt werden. Achten Sie jedoch immer darauf, dass keine Feuchtigkeitsstagnation auftritt, um zu verhindern, dass die Wurzeln dieser Pflanze verfaulen und die Pflanze möglichen Parasiten und Krankheiten aussetzen.

In den kälteren Monaten benötigt die Pflanze wenig Bewässerung, Sie können sie sogar suspendieren, ohne jedoch den Hydratationszustand des Bodens zu vernachlässigen, insbesondere in Dürreperioden. Wenn es jetzt in Ihrem Garten gepflanzt wird, ist möglicherweise keine Bewässerung erforderlich, da der Regen im Allgemeinen für die erforderliche Absorption ausreicht.

Obwohl es eine sehr widerstandsfähige Pflanze gegen klimatische Schwankungen und Bodentypen ist und keine besondere Pflege erfordert, können Sie Düngemittel verwenden, wenn Sie eine bessere und schönere Blüte wünschen. In Bezug auf das Beschneiden muss die Hortensie nicht beschnitten werden. Ihre Pflege reduziert sich auf die Beseitigung der getrockneten Blüten und Blätter, die mit einer speziellen sauberen Schere von der Basis abgeschnitten werden.

 

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba