Gartenarbeit

10 Pflanzen für einen schattigen Garten

Es gibt einige Schattenpflanzen, die wir in unseren Garten stellen können, wenn er nicht zu viele Stunden Licht erhält. In Friends of Gardening bieten wir Ihnen eine vollständige Liste von 10 Pflanzen für einen schattigen Garten , der problemlos widersteht und außerdem besonders schön ist.

1. Astilbe

In der Gattung Astilbe finden wir verschiedene besonders resistente Schattenpflanzen. Sie kommen aus Asien und zeichnen sich durch ein besonders schönes und robustes Laub aus. Sie blüht in den Monaten Juni und Juli und zeigt weiße, rote, fuchsiafarbene oder rosa gefiederte Blüten .

Es wächst wunderbar in schattigen Bereichen des Gartens, obwohl wir es auch an Orten mit direkter Sonne pflanzen können, wenn wir den Boden besonders feucht halten . Wir müssen Ihnen einen gut durchlässigen Boden mit einem hochwertigen Untergrund anbieten. Es kann Temperaturen von -20ºC standhalten. Auch diese Pflanzen sind wirklich preiswert.

2. Hortensien

Die Hortensien sind Pflanzen aus Asien und Amerika. Wir können je nach Art laubabwerfende oder immergrüne Sträucher finden, aber sie überraschen uns immer mit großen und pompösen Blumen , die den Garten in den Sommermonaten beleuchten. Obwohl sie etwas Licht schätzen, sind Hortensien an schattige Bereiche angepasst, vorausgesetzt sie haben gut durchlässige und feuchte Böden.

3. Buchsbaum

Die gemeinsame Box (Buxus sempervirens) ist eine perfekte Schattenpflanze für alle, die die Landschaftsgestaltung lieben. Es ist relativ einfach zu pflegen und wir können mit dem Beschneiden hübsche Formen erstellen . Es lebt viele Jahre und verträgt alle Arten von Exposition, auch im Schatten.

Buchsbaum kann eine Höhe von erstaunlichen 6 Metern erreichen und Temperaturen von bis zu -23 ° C standhalten. Neben einem Garten können wir auch Buchsbaum auf einer Terrasse genießen, da er sich an das Leben in einem Topf anpasst. Natürlich erfordert es reichlich Wasser .

4. Gras aus Japan

Das japanische Kraut ist eine Zierpflanze, kurz, ca. 30 cm. Groß. Es eignet sich perfekt zum Dekorieren von Gärten und eignet sich hervorragend als Kriechpflanze oder Bodendecker. Es kann uns helfen, in den Herbstmonaten, wenn es lila wird, auf originelle Weise zu dekorieren.

In den heißen Monaten hingegen bietet es schönes grünes Laub mit einem sehr weichen Aussehen. Wir können unser japanisches Kraut im Garten, in einem Topf und sogar drinnen hängen lassen und eine schöne Dekoration machen.

5. Der Efeu

Der Efeu ist sicherlich eine sehr beliebte Pflanze in Europa, wo Außendekoration romantisch und elegant wirkt . Unsere Lieblingssorte ist ohne Zweifel Elegantissima. Es kann 20 Meter hoch und 20 Meter breit werden und Wände oder Wände problemlos bedecken.

Es wächst großartig an schattigen und feuchten Orten , so dass es wichtig ist, dass Sie es von Zeit zu Zeit beschneiden, da Sie sonst möglicherweise eine invasive Pflanze finden. Es sieht auch gut in hängenden Töpfen aus. Es blüht im Herbst.

6. Hosta “Devon Green”

Die Hosta ‘Devon Green’ ist wenig bekannt, aber sie ist eine der besten Pflanzen für einen schattigen Garten. Es ist klein und erreicht normalerweise eine Höhe von 35 Zentimetern . Es braucht einen frischen und sehr reichen Boden. Unter diesen Bedingungen gedeiht es im Schatten.

Im Gegensatz zu den anderen Sorten von Hosta hat dieser Typ sehr schöne hellgrüne Blätter . Die trompetenförmigen Blüten erscheinen im Juni und Juli. Überraschenderweise ist diese Pflanze sehr resistent gegen Schnecken und Muscheln.

7. Herbstkamelie

Der Kamelienherbst ist eine weitere unkonventionelle, aber besonders schöne Schattenpflanze. Dieser Strauch wächst und entwickelt sich in den Wäldern Japans, insbesondere auf der Insel Ryukyu.

Es ist eine Pflanze, die tagsüber etwas Licht braucht, obwohl sie Schatten sehr gut verträgt. Es kann eine unglaubliche Höhe von 10 Metern erreichen und präsentiert sich normalerweise in den Herbstmonaten mit einer einfachen und parfümierten Blume. Am Ende der Blüte wird es Zeit, sie zu beschneiden.

8. Alpenveilchen

Das Alpenveilchen ist eine der schattenspendenden Pflanzen für den schönsten und beliebtesten Garten. Diese krautige Pflanze hat im Winter große, fleckige Blätter und Blüten mit weißen, roten, fuchsiafarbenen und rosa Blüten, die eine Höhe von mehr als 30 Zentimetern erreichen können.

9. Chrysantheme

Die Chrysantheme ist eine weitere Schattenpflanze, die sich durch ihre Blüte auszeichnet, die in der Regel in den Herbstmonaten auftritt. Diese Pflanzengattung zeichnet sich durch mehr als 30 verschiedene Arten aus, von denen jede ihre eigenen Besonderheiten aufweist.

Es widersteht kühlen Temperaturen und kann im Schatten perfekt überleben . Die Blüten können in einer Vielzahl von Farben erhältlich sein, darunter Orange, Pink oder Weiß.

10. Farne

Die Farne sind die letzten unserer Vorschläge Pflanzen für einen schattigen Garten. Es gibt eine große Vielfalt an Arten , die alle perfekt an schattige und halbschattige Gebiete angepasst sind. Sie benötigen ein gemäßigtes Klima und haben lange und voluminöse Blätter. Sie fallen in der Dekoration als hängende Pflanzen auf.

Jetzt kennen Sie 10 Pflanzen für einen schattigen Garten ! Welches magst du mehr? Würden Sie andere hinzufügen? Hinterlassen Sie uns Ihre Kommentare! Und wenn Sie mehr wollten, entdecken Sie 10 blühende Büsche.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba