Gemüse

Arten von Sommerkürbissen – Verschiedene Sommerkürbisse, die Sie anbauen können


Sommerkürbis stammt aus Nordamerika, wo er üblicherweise von amerikanischen Ureinwohnern angebaut wurde.
Der Kürbis wurde als Begleiter von Mais und Bohnen in einem Trio namens “Drei Schwestern” gepflanzt. Jede Pflanze im Trio profitierte von der anderen: Der Mais diente als Stütze für die Kletterbohnen, während die Bohnen Stickstoff im Boden fixierten, und die großen, buschigen Blätter des Kürbises fungierten als lebender Mulch, kühlten den Boden ab und halfen ihm, ihn zurückzuhalten Feuchtigkeit. Die dornigen Blätter des Kürbises halfen auch dabei, unerwünschte Schädlinge wie Waschbären, Hirsche und Kaninchen vom Garten fernzuhalten. Die Sommerkürbissorten eignen sich hervorragend für dieses Trio von Begleitpflanzen und nicht für die Kletter- und Laubarten. Lesen Sie weiter, um mehr über Sommerkürbis zu erfahren.


Arten von Sommerkürbis


Heute sind die meisten Sommerkürbisse Sorten von
Cucurbita pepo . Sommerkürbispflanzen unterscheiden sich von Winterkürbispflanzen

.

weil die meisten Sommerkürbissorten eher auf buschigen Pflanzen als auf Weinreben oder langsam wachsenden Pflanzen wie Winterkürbis Früchte tragen.
Sommerkürbisse werden auch geerntet, wenn ihre Haut noch weich und essbar ist und die Früchte noch unreif sind.


Winterkürbisse hingegen werden geerntet, wenn die Früchte reif und die Haut hart und dick sind.
Aufgrund der Dicke der Schale von Winterkürbissen im Vergleich zu Sommerkürbissen sind Winterkürbisse länger haltbar als Sommerkürbisse. Aus diesem Grund werden sie als Sommer- oder Winterkürbis bezeichnet: Sommerkürbis kann nur für kurze Zeit gegessen werden, während Winterkürbis lange nach der Ernte gegessen werden kann.


Es gibt auch verschiedene Arten von Sommerkürbis.
Sie werden im Allgemeinen nach der Form des Sommerkürbisses klassifiziert. Kürbisse mit schmalem Hals oder Haken haben normalerweise eine gelbe Haut und einen gebogenen, gebogenen oder eckigen Hals. Ebenso haben Kürbisse mit geradem Hals einen geraden Hals. Zylinder- oder Stabkürbisse sind normalerweise grün, können aber gelb oder weiß sein. Einige, aber nicht alle Sorten von Kürbis und Sommercocozellen fallen in die Kategorie zylindrischer Kürbis oder Stabkürbis. Jakobsmuscheln oder Hamburgerkürbis sind rund und flach mit überbackenen Kanten. Sie sind normalerweise weiß, gelb oder grün.


Unterschiedlicher Sommerkürbis, den Sie anbauen können


Wenn Sie neu in der Welt des wachsenden Sommerkürbisses sind, können all die verschiedenen Arten von Sommerkürbis überwältigend erscheinen.
Ich habe unten einige der beliebtesten Sorten von Sommerkürbis aufgelistet.


Zucchini, Cocozelle und italienischer Kürbis


  • Die schwarze Schönheit

  • Weißer Kürbis mit Buschgemüse

  • Aristokrat

  • Elite

  • Drahtlose Schönheit

  • Senator

  • Rabe

  • Aus Gold

  • Greyzini

High Neck Pumpkin


  • Dixie

  • Gentry

  • Präludium III

  • Sonnentanz

  • Füllhorn

  • Frühgelber Sommer

Kürbis mit geradem Hals


  • Früh produktiv

  • Goldbarren

  • Unternehmen

  • Vermögen

  • Leona

  • Puma

  • Monet


Jakobsmuschelkürbis


  • Weiße Jakobsmuschel

  • Peter Pan

  • Jakobsmuschel

  • Sonnenbrand

  • Jugoslawische Zehenfrüchte

  • Sonnenstrahl

  • Daize

Zylindrischer Kürbis


  • Sebring

  • Der libanesische Weiße Berg

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba