Gemüse

Arten von weißen Auberginen: Gibt es weiße Auberginen?


Die Aubergine stammt aus Indien und Pakistan und gehört zusammen mit anderem Gemüse wie Tomaten, Paprika und Tabak zur Familie der Eicheln.
Die Aubergine wurde vor etwa 4.000 Jahren erstmals kultiviert und domestiziert. Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass diese ursprünglichen Garten-Auberginen weiße, eiförmige Beeren hatten, daher der gebräuchliche Name Aubergine.


Auberginensorten wurden zum ersten Mal in China gekreuzt, um Früchte in verschiedenen Farben und Formen zu erhalten, und die daraus resultierenden neuen Sorten waren ein sofortiger Erfolg.
Der Anbau neuer Auberginensorten hat weltweit an Popularität gewonnen. Über Jahrhunderte waren dunkelviolette bis schwarze Sorten in Mode. Heute sind jedoch die rein weißen Sorten mit weißen Streifen oder Marmorierung sehr gefragt. Nachfolgend finden Sie eine Liste weißer Auberginen und Tipps zum Anbau weißer Auberginen.


Wachsende weiße Auberginen


Wie bei jedem gängigen Gartengemüse heutzutage werden viele Auberginen als Samen oder Setzlinge angebaut.
In meinem eigenen Garten züchte ich immer gerne eine klassische lila Sorte zusammen mit anderen Auberginensorten. Weiße Auberginensorten ziehen immer meine Aufmerksamkeit auf sich und ich bin noch nicht enttäuscht von ihrem Geschmack, ihrer Textur und ihrer Vielseitigkeit in Gerichten.


Der Anbau von weißen Auberginen unterscheidet sich nicht vom Anbau

jede Auberginensorte. Da die Aubergine zur Familie der Solanio oder Nachtschatten gehört, ist sie anfällig für dieselben Krankheiten und Schädlinge wie Tomaten, Kartoffeln und Paprika. Gärten, in denen Probleme mit häufigen Eichelkrankheiten wie Spätfäule aufgetreten sind, sollten vor dem Pflanzen von Auberginen oder anderen Solanis mit Pflanzen gedreht werden, die nicht zur Familie der Eicheln gehören oder brach liegen.


Pflanzen Sie beispielsweise nach einem Mehltau-Ausbruch 3 bis 5 Jahre lang nur Kreuzblütler in diesem Garten.
Kreuzblütler wie Kohl oder Salat tragen keine Belladonna-Krankheiten und bringen auch Stickstoff oder Kalium in den Garten.


Gemeinsame weiße Auberginensorten


Hier sind einige der beliebtesten Sorten von rein weißen Auberginen sowie gesprenkelten oder gestreiften weißen Auberginensorten:

  • Schale – lange kürbisförmige Frucht mit fester weißer Schale
  • Klar – lange, dünne, weiße Frucht
  • Japanisches weißes Ei – mittelrunde Frucht, reinweiß
  • Neue Wolke – lange und dünne reine weiße Frucht
  • White Lao – kleine runde weiße Frucht
  • Little Spooky – reine weiße Frucht, lang, dünn und gebogen
  • Bianca di Imola – lange, mittlere, weiße Frucht
  • Braut – lange und dünne weiße bis rosa Frucht
  • Mondhalbmond – lange, dünne, cremeweiße Frucht
  • Gretel – kleine bis mittlere, runde, cremeweiße Frucht
  • Ghostbusters – lange, dünne, weiße Früchte
  • Schneewittchen – mittelweiße, ovale Frucht
  • Chinesisches weißes Schwert – lange, dünne und gerade weiße Frucht
  • Langer weißer Engel – lange dünne weiße Frucht
  • Die weiße Schönheit – große ovale weiße Frucht
  • Tango – lange, gerade, dicke, weiße Frucht
  • Thailändische gerillte weiße Frucht – einzigartige flache weiße Frucht mit tiefen Rillen
  • Opal – weiße tropfenförmige Frucht, mittelgroß
  • Panda – runde, hellgrüne bis weiße Frucht
  • Weiße Kugel – runde, weiße Frucht mit grünen Reflexen
  • Italienisches Weiß – gewöhnliche weiße bis hellgrüne auberginenförmige Frucht
  • Aubergine – kleine runde, hellgrüne bis weiße Frucht
  • Rotonda Bianca Sfumata di Rosa – mittelgroße runde weiße Frucht mit rosa Farbtönen
  • Apfelgrün – cremeweiße bis hellgrüne eiförmige Frucht
  • Orientalische Hainbuche – feine und lange Frucht, weiß bis hellrosa
  • Zweifarbige italienische Rose – cremeweiße Frucht, die rosa reift
  • Weiße Rose – kleine kreisförmige weiße Frucht mit lila Röte
  • Märchen – kleine runde weiße Frucht mit lila Streifen
  • Betrachten Sie – runde lila-violette Frucht mit weißen Streifen
  • Listade De Ganda – lila eiförmige Frucht mit großen unregelmäßigen weißen Streifen
  • Blauer Marmor – runde grapefruitgroße Frucht mit lila und weißen Flecken
  • Osterei – Miniatur-Zier-Aubergine mit einer eiförmigen weißen Frucht von der Größe einer Henne, die zu Gelb, Creme und Orange reift

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba