Gemüse

Pastinaken ernten – Wie und wann Pastinaken ernten


Pastinake, die von den ersten Siedlern nach Amerika gebracht wurde, ist ein Wurzelgemüse der kalten Jahreszeit, das für den besten Geschmack mindestens zwei bis vier Wochen Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt benötigt.
Sobald die Kälte eintrifft, verwandelt sich die Stärke in der Pastinake in Zucker und erzeugt einen einzigartigen und intensiven süßen und nussigen Geschmack. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie und wann Sie eine Pastinake ernten müssen, um den besten Geschmack zu erzielen.


Pflanzen und pflegen für eine gute Pastinakenernte


Pflanzen Sie Pastinakensamen ¼ bei ½ in 1 Zoll tiefen Reihen, 12 cm voneinander entfernt, etwa zwei bis drei Wochen vor dem letzten Frühlingsfrost.
Pastinaken funktionieren am besten, wenn sie in einem sonnigen, gut durchlässigen Gebiet gepflanzt werden, das reich an organischen Stoffen ist

.

Fußboden.


Andere Wurzelgemüse wie Knoblauch, Kartoffeln, Radieschen und Zwiebeln sind ausgezeichnete Begleiter für Pastinaken.


Die Pflege der Pastinaken ist ein wichtiger Schritt in Richtung einer guten Pastinakenernte.
Pastinaken sollten unkrautfrei sein und Raupen mit Schwalbenschwanz sollten von Hand geerntet werden. Während der Trockenperioden die Pastinakenpflanzen einmal pro Woche gründlich gießen.


Wann können die Pastinaken abgeholt werden?


Um die Pastinakenernte optimal nutzen zu können, ist es hilfreich zu wissen, wann die Pastinaken für die Ernte bereit sind.
Obwohl Pastinaken in etwa vier Monaten oder 100 bis 120 Tagen reifen, lassen viele Gärtner sie über den Winter im Boden.


Pastinaken werden geerntet, wenn die Wurzeln ihre maximale Größe erreicht haben.
Behalten Sie den Überblick, wann Sie Ihre Samen pflanzen, damit Sie ungefähr wissen, wann Sie Pastinaken ernten müssen.


Wie man eine Pastinakenwurzel erntet


Sobald Ihre Pastinaken fertig sind, müssen Sie wissen, wie man eine Pastinakenwurzel erntet.
Pastinakenwurzel muss mit großer Sorgfalt geerntet werden, da gebrochene oder beschädigte Wurzeln nicht gut erhalten sind.


Beginnen Sie mit der Ernte der Pastinake, indem Sie das gesamte Laub innerhalb von 1 Zoll von den Wurzeln abschneiden.
Die Wurzeln vorsichtig mit einer sauberen Spatengabel ausgraben. Die Wurzeln sollten einen Durchmesser zwischen 1 ½ und 2 cm und eine Länge zwischen 8 und 12 cm haben.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba