Gemüse

Zucchini-Pflanzenpartner: Zucchini-kompatible Pflanzen


Fragen Sie sich über die Plantagenfirma oder was wächst gut mit Zucchini?
Bei der Begleitpflanzung werden sorgfältig geplante Kombinationen gepflanzt, die die Vielfalt fördern, den verfügbaren Platz im Garten nutzen und Vorteile wie eine bessere Schädlingsbekämpfung und ein verbessertes Pflanzenwachstum bieten. Gärtner können mehrere Pflanzen nutzen, die mit Zucchini kompatibel sind. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was sie sind.


Begleitende Pflanzen für Sommerkürbis


Hier sind einige gute Zucchini-Pflanzenbegleiter für den Garten:

Rettich – Der Rettich wird oft als Arbeitspferd des Gartens bezeichnet und ist eine kleine Pflanze, die leicht zwischen Zucchini gepflanzt werden kann. Diese Begleitpflanzen zu Zucchini und Sommerkürbis helfen dabei, häufig vorkommende Zucchinischädlinge wie Blattläuse, Zucchinikäfer, Gurkenkäfer und andere abzuwehren. Radieschen sind gut zu essen, aber Sie helfen Ihrer Zucchini effektiver, wenn Sie ein paar Pflanzen blühen lassen und zur Aussaat gehen.

Knoblauch – Ein paar Knoblauchpflanzen zwischen den Zucchini können helfen, Blattläuse und andere Schädlinge fernzuhalten.

Bohnen und Erbsen – Zucchini sind große Esser und Hülsenfrüchte sind vorteilhaft, da die Wurzeln Stickstoff im Boden binden. Obwohl jede Art von Hülsenfrüchten wirksam ist, können Bohnen leicht auf Spalieren angebaut werden, wodurch wertvoller Platz im Garten gespart wird.

Kapuzinerkressen und Ringelblumen – Leicht zu züchten, Kapuzinerkressen und Ringelblumen bringen Farbe und Schönheit in den Garten, aber das ist noch nicht alles. Kapuzinerkressen ziehen Schädlinge wie Blattläuse und Flohkäfer an, was bedeutet, dass Schädlinge Ihre Zucchini eher in Ruhe lassen. Versuchen Sie, Kapuzinerkresse-Samen um den Umfang Ihres Zucchini-Pflasters zu pflanzen. Ringelblumen, die in der Nähe von Zucchini gepflanzt werden, geben ein Aroma ab, das Parasiten nicht mögen, und können nützlich sein, um Nematoden zu entmutigen. Beide Blütenpflanzen ziehen Bienen an, die die Zucchini zur Bestäubung benötigt.

Kräuter – Verschiedene Kräuter sind nützlich, um das Pflanzen von Zucchini zu begleiten. Zum Beispiel können die folgenden Kräuter helfen, Schädlinge fernzuhalten:


  • Minze

  • Dill

  • Oregano

  • Katzenminze

  • Zitronenmelisse

  • Majoran

  • Minze

  • Petersilie


Blühende Kräuter wie Borretsch ziehen Bienen an, die die Zucchiniblüten bestäuben.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba