Pflanzen

Cineraria maritima (Jacobaea maritima) – Pflege und Krankheiten

Die Maritima Cineraria (Jacobaea Maritima) ist auch als Senecio Cineraria bekannt oder Aschfahl ist eine wertvolle Pflanze, die sehr hitze- und kältebeständig ist . Wenn Sie vorhaben, ein Exemplar zu erhalten, oder wenn Sie bereits eines haben, aber nicht nur alles über diese Pflanze gelernt haben, folgen Sie Friends of Gardening und erfahren Sie alles über maritime Cineraria .

Taxonomie von Cineraria maritima

Königreich: Plantae
Abteilung: Magnoliophyta
Klasse: Magnoliopsida
Bestellung: Asterales
Familie: Asteraceae
Gattung: Jacobaea
Art: Jacobaea maritima

Eigenschaften der Cineraria maritima

Die Cineraria maritima, auch bekannt als Cineraria gris, ist eine immergrüne Pflanze aus dem Mittelmeerraum . Es wächst als kompakter, stark verzweigter Busch und erreicht normalerweise eine Höhe von maximal 1 Meter . Was Cineraria maritima so besonders macht, ist das eigenartige silberne Laub , das sich samtig anfühlt und die gelbe Blume.

Die Pflege und Pflege der Cineraria maritima ist recht einfach. Wenn Sie also nicht viel Zeit haben, sich um die Pflanzen zu kümmern, oder es nicht Ihr Lieblingshobby ist, ist dies ein gutes Beispiel für Sie.

Pflege der Cineraria Maritima

Ort

Cineraria maritima ist eine Pflanze, die  sich bei voller Sonne am besten entwickelt , aber auch an halbschattigen Orten wachsen kann. Was die Cineraria maritima am meisten auszeichnet, ist ihre hohe Beständigkeit gegen extreme Temperaturen , da sie sowohl hohen Temperaturen als auch Trockenheit und Temperaturen bis zu -10 ° C standhalten kann.

Eine weitere der bemerkenswertesten Eigenschaften der maritimen Cineraria ist ihre Fähigkeit, der Nähe zum Meer zu widerstehen . Die maritime Cineraria ist ideal für Steingarten oder Hänge. Es kann sich auch wie eine Hecke in einer Linie befinden.

Substrat

Die große Anpassung an das Klima, das die Cineraria maritima hat, überträgt sich auch auf die verschiedenen Arten von Land, obwohl sie sandige und lockere Böden bevorzugt .

Denken Sie daran, dass es immer wichtiger ist, in eine gute Bodenvorbereitung zu investieren als in eine sehr teure Pflanze, da der Boden das Element ist, von dem Sie sich ernähren werden. Wenn wir daher auf ein hochwertiges Substrat setzen , entwickelt unsere Pflanze ein gutes Wachstum und zeigt eine schöne Blüte.

Bewässerung und Feuchtigkeit

Obwohl es eine hohe Resistenz gegen Trockenheit aufweist, ist es zweckmäßig, unsere maritimen Cineraria mindestens ein paar Mal pro Woche zu gießen, aber in heißen Zeiten müssen wir die Bewässerung erhöhen. Denken Sie daran, dass Sie sicherstellen müssen, dass der Boden ordnungsgemäß entwässert ist.

Fortpflanzung der Cineraria maritima

Die Vermehrung von Cineraria maritima kann auf beide Arten erfolgen, obwohl der schnellste Weg die Vermehrung durch Stecklinge ist, die durchgeführt wird, sobald die Pflanze blüht. Befolgen Sie diese Schritte Schritt für Schritt , um die Cineraria maritima durch Stecklinge zu reproduzieren:

  1. Schneiden Sie ein Stück Stiel mit einem Blatt ab und schneiden Sie es unterhalb des vegetativen Knotens.
  2. Sobald wir fertig sind, werden wir den Schnitt in den Boden und das Wasser nageln. 
  3. Verwenden Sie ein Wurzelmittel, um das Wurzelwachstum zu stimulieren.

Die andere Art, wie wir Cineraria maritima kultivieren müssen, ist das Pflanzen ihrer Samen . Es ist etwas langsamer, aber sehr unterhaltsam, da wir sehen, wie unsere Pflanze Tag für Tag wächst.

Schädlinge und Krankheiten der Cineraria maritima

Der häufigste Schädling, der eine Cineraria maritima befallen kann, ist die Blattlaus , obwohl sie auch anfällig für bestimmte Pilzkrankheiten ist. Entfernen Sie zur Bekämpfung der Blattlaus die Blätter oder erkrankten Teile und sprühen Sie ein hausgemachtes Insektizid organischen Ursprungs ein, das andere nützliche Lebensformen nicht schädigt.

Andere Probleme, die auftreten können, sind Pilze , hauptsächlich aufgrund einer schlechten Entwässerung des Bewässerungswassers. Sie können jedoch auch auftreten, wenn wir die Pflanze in einem zu schattigen Bereich platzieren. Wenn wir unsere maritimen Cineraria in einem Topf haben, muss sie ein Loch haben, um das überschüssige Bewässerungswasser abzuleiten.

Wie beschneide ich die Cineraria maritima?

Die Cineraria maritima braucht keinen großen Schnitt, sie muss nur einen Ast abschneiden, mit dem wir schneiden können. Wir können die Maririma Cineraria auch beschneiden, indem wir sie etwas runder machen. In diesem Fall müssen Sie die beschädigten oder trockenen Äste abschneiden .

Dünger für Cineraria maritima

Die Befruchtung von Cineraria maritima sollte nur zum Zeitpunkt des vegetativen Wachstums der Pflanze erfolgen . Denken Sie daran, dass Sie mit organischen Düngemitteln die Lebensqualität Ihrer Pflanze verbessern und die Umwelt schützen. Auf dem Markt finden Sie eine große Auswahl an Kompost und organischen Düngemitteln. Sie können aber auch Ihren eigenen Kompost herstellen.

Eigenschaften der Cineraria maritima

Cineraria maritima werden bestimmte medizinische Eigenschaften zugeschrieben, es gibt jedoch keine Grundlage oder Studie, um dies zu unterstützen. Tatsächlich kann diese Pflanze eine Vergiftung verursachen .

SIEHE MEHR PFLANZENBLÄTTER

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba