Bäume

Wann Magnolie beschneiden

Die Magnolie oder Magnolie ist ein hauptsächlich in Asien heimischer Baum, der im Frühling große und sehr auffällige Blüten hervorbringt. Es ist eine Pflanze, die wir sehr gerne in Gärten haben, nicht nur wegen ihrer Schönheit, sondern auch wegen ihrer einfachen Kultivierung. Und das ist nicht zu erwähnen, dass es im Laufe der Zeit darum geht, einen guten Schatten zu geben.

Aber wenn wir es perfekt haben wollen, müssen wir eine Reihe von Maßnahmen ergreifen. Wenn Sie also nicht wissen, wann Sie Magnolien beschneiden sollen , werden wir Ihnen in diesem Artikel ausführlich alles erklären , was Sie über diesen wichtigen Gartenjob wissen müssen.

Magnolie ist ein Baum, der auf natürliche Weise in Südostasien, den östlichen Vereinigten Staaten, Mexiko und Südamerika wächst. Die überwiegende Mehrheit der Arten ist laubabwerfend, aber es gibt einige, die immergrün sind, wie Magnolia grandiflora.

Seine Wachstumsrate ist ziemlich langsam , obwohl es etwas beschleunigt werden kann, wenn es im Frühling und Sommer regelmäßig mit organischen Düngemitteln bezahlt wird, wenn Sie in einem Gebiet mit mildem Klima leben, oder mit einem speziellen für saure Pflanzen, falls die Das Klima ist sehr heiß (maximale Temperatur über 30 ° C).

Wann Magnolie beschneiden?

Wenn wir über das Beschneiden sprechen, muss dies im Frühherbst (September und Oktober auf der Nordhalbkugel) erfolgen, da es sich um eine Pflanze handelt, die normalerweise langsam heilt. Dies bedeutet auch, dass ein drastischer Astschnitt vermieden werden muss, da sonst der Baum geschwächt würde und Opfer von Schädlingen und / oder Krankheiten werden könnte.

Das Beschneiden ist eine Aufgabe, die regelmäßig ausgeführt werden muss, wenn Bäume und Sträucher wachsen, aber es ist sehr wichtig, die Zyklen jedes einzelnen von ihnen zu kennen, und vor allem müssen wir die Pflanzen respektieren. Es ist wahr, dass in ihrem natürlichen Lebensraum, zum Beispiel in einem Wald, der Wind oder die Tiere selbst Äste brechen, aber wenn ein Blitz sie trifft, verursachen sie viel Schaden.

Für all dies und im speziellen Fall der Magnolie werden wir sie nur bei Bedarf beschneiden und niemals mitten in der Vegetationsperiode , die vom Frühling bis zum Spätsommer dauert.

Wie Magnolie beschneiden?

Beschneidet es, was wir tun , heißt machen kleine Schnitte jedes Mal , so dass es schnell heilen kann, sowie Entfernen trocken, schwach oder kranke Äste.

Nur wenn nötig, wird das Glas geklärt , wobei die sich kreuzenden Äste entfernt werden und die Sonne nicht alle Teile des Glases gut erreichen kann. Nach dem Beschneiden müssen Sie jedoch Heilpaste auftragen , um zu verhindern, dass die Pflanze Saft verliert, und im Übrigen können sie von Pilzen befallen werden, insbesondere wenn dicke Äste von 1,5, 2 oder mehr Zentimetern beschnitten wurden.

Im Zweifelsfall ist es immer besser, nicht zu beschneiden, da ein falscher Vorgang das Risiko birgt, unsere Magnolie zu verlieren.

Zu verwendende Werkzeuge

Folgende Schnittwerkzeuge können verwendet werden:

  • Astschere für junge Äste und daher einen Zentimeter dick.
  • Gemeinsame Schere , ob Küche oder Handwerk, für Zweige unter einem Zentimeter.
  • Handsäge für Äste mit einer Dicke von zwei Zentimetern oder mehr.

Vor und nach dem Gebrauch müssen sie mit einem Desinfektionsmittel wie Spülmittel desinfiziert werden. Denken Sie daran, dass Viren, Bakterien und Pilze nicht gesehen werden, aber das bedeutet nicht, dass sie nicht vorhanden sind.

Wenn Sie ein Schnittwerkzeug verwenden, an dem beispielsweise einige Pilzsporen angebracht sind, ist es ein Werkzeug, das eine Pflanze infiziert.

Die Magnolie ist ein wunderschöner Baum, der nicht wirklich viel Beschneiden erfordert, außer das Entfernen einiger Äste, die gebrochen oder krank sein können. Aber wenn Sie spielen, müssen Sie es mit Ihrem Kopf tun, das heißt mit gesundem Menschenverstand, damit wir seine Schönheit jahrelang genießen können.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba