Gartenarbeit

10 sonnenbeständige Pflanzen

Sonnenbeständige Pflanzen sind ideal für Gärten und Terrassen, die kaum schattige Bereiche haben. Erinnern wir uns daran, wie wichtig es ist , Pflanzen nach Raum zu wählen , sonst riskieren wir, dass sie austrocknen und sterben. Willst du sie kennenlernen? Hier sind 10 sonnenbeständige Pflanzen mit ihren Namen und Fotos. Darüber hinaus werden wir einige charakteristische Details von jedem und seinen Bedürfnissen erklären, verpassen Sie es nicht!

Entdecken Sie auch unsere Liste der eingetopften Obstbäume!

Sonnenbeständige Pflanzennamen

Im Folgenden zeigen wir Ihnen eine Liste der besten Sonnenpflanzen , dh derjenigen, die sich in einer Umgebung ohne Schatten positiv entwickeln können. Dies sind einige der Pflanzen in direkter Sonne:

1. Lavendel

Es gibt viele Arten von Lavendel, aber alle zeichnen sich durch eine hervorragende Anpassung an heiße Umgebungen und direkte Sonneneinstrahlung aus. Lavendel ist aufgrund seiner Schönheit und Widerstandsfähigkeit eine der am häufigsten verwendeten aromatischen Pflanzen im Garten. Es wird auch in der Kosmetik und Medizin wegen seines Aromas und seiner beruhigenden, harntreibenden oder entzündungshemmenden Eigenschaften hoch geschätzt.

Lavendel oder Lavendel benötigt mäßiges Gießen und eine leicht feuchte Umgebung, wobei übermäßiger Regen im Auge behalten wird, da er leicht Pilze bekommen kann. Lavendel ist eine ideale Pflanze für sehr sonnige und heiße Orte. Er hält sich perfekt auf unserer Terrasse oder unserem Balkon in voller Sonne und verleiht uns einen Hauch von Farbe sowie ein angenehmes Parfüm.

2. Tagetes

Die Tagetes oder afrikanische Nelke ist eine kleine einjährige Pflanze mexikanischen Ursprungs. Abgesehen von ihrer unglaublichen und schönen Blüte zeichnet sie sich durch fast alle Geländearten aus und wächst perfekt an Orten, an denen die Sonne viel trifft und die Umgebung heiß ist .

Die afrikanische Nelke benötigt regelmäßige, aber wenig reichliche Bewässerung , passt sich nicht gut an schattige Orte an und die spektakuläre Blüte beginnt im Sommer und endet im Herbst, aber in warmen Klimazonen kann sie bis zum Winter dauern. Die Tageten sind nicht nur eine sehr sonnen- und hitzebeständige Pflanze, sondern können auch Insekten abwehren, und ihre Kultivierung kann uns helfen, bestimmte Schädlinge aus unserem Garten abzuwehren .

3. Geranie

Die Geranie ist ein weiteres Beispiel für die großartige Anpassung und Beständigkeit, die einige Pflanzenarten gegen Hitze und Sonne haben können. Es passt sich perfekt der vollen Sonne an, wo es häufiger blüht, kann sich aber auch im Schatten befinden. Das einzige Problem, das eine Geranie haben kann, sind übermäßig kalte und starke Winde, die ihre Stängel brechen können. Andernfalls ist es eine Pflanze, die sich an Trockenheit, hohe Temperaturen und direktes Sonnenlicht anpasst .

Es gibt viele Arten von Geranien mit unterschiedlichen Farben in ihrer Blüte. Es ist eine der widerstandsfähigen Freilandpflanzen für Terrassen , die populär geworden ist, da sie uns einen wunderbaren Hauch von Farbe bieten, ohne viel Pflege zu investieren.

4. Rosmarin

Rosmarin ist eine der gegen Sonne und Hitze resistenten Heilpflanzen. Es passt sich auch fast jedem Gelände an und kann perfekt in einem Topf wachsen. Der Anbau von Rosmarin hat kein Geheimnis: Wir müssen ihn mäßig gießen und immer darauf achten, dass der Boden richtig abfließt. Ja, wir müssen Frost vermeiden und seine Vermehrung kann durch Stecklinge erfolgen.

Rosmarin wird in der Küche sehr geschätzt, um unseren Gerichten Geschmack zu verleihen. Mit einem Rosmarinstrauch in Ihrem Haus müssen Sie nur einen Zweig schneiden und ihn Ihren Rezepten hinzufügen. Rosmarin ist dank seiner einfachen Pflege auch eine der sonnenbeständigen Pflanzen für Terrassen.

5. Lantana

Lantana ist ein Strauch, der unserem Garten , Balkon oder unserer Terrasse Farbe verleiht, solange er direkt die Sonne berührt und die Temperatur mild ist, da er keinen Frost unterstützt. Obwohl es am besten in fruchtbaren Böden lebt, passt sich Lantana perfekt an fast alle Bodentypen an.

Es passt sich Trockenheit und starker Hitze an und ist ideal für sehr sonnige Orte , obwohl wir es auch an halbschattigen Orten platzieren können. Es gibt verschiedene Sorten dieser Pflanze, die sehr einfach zu züchten sind, und alle zeichnen sich durch die unterschiedliche Farbe ihrer Blüten aus.

6. Eisenkraut

Eisenkraut ist eine in Mittel- und Südamerika beheimatete Pflanze , die sich durch Sonnen- und Hitzeeinwirkung sowie Temperaturen unter 0 ° C auszeichnet. Wir können verschiedene Sorten von Eisenkraut mit duftenden Blüten in verschiedenen Farben finden, aber alle sind leicht zu züchtende Pflanzen, einige der Sorten sind ideal als Bodenbeläge.

Die Eisenkraut braucht einmal pro Woche Wasser und sobald sie sich in unserem Garten oder auf unserer Terrasse befindet, können wir ihre Blüte genießen. Darüber hinaus zieht diese Pflanze nützliche Insekten in unseren Garten oder Gemüsegarten.

7. Löwenmaul

Das Löwenmaul ist eine Pflanze mediterranen Ursprungs und eignet sich ideal, um es an sehr sonnigen Orten und in heißen Umgebungen zu platzieren, da sie für ihre perfekte Entwicklung mindestens 4 Stunden Sonne pro Tag benötigen . Die Bewässerung des Löwenmauls sollte regelmäßig sein, aber nicht zu reichlich, obwohl wir im Sommer besonders darauf achten müssen. Eine andere Sache, die wir wissen sollten, ist, dass es alkalische Böden mag und dass wir niedrige Temperaturen und Frost vermeiden sollten.

8. Rosenbusch

Es gibt viele Rosensorten mit einer großen Farbvielfalt und unterschiedlichen Intensitäten in ihrem Parfüm, aber alle brauchen viele Stunden Sonne für ihre volle Entwicklung. Außerdem müssen wir sicherstellen, dass der Boden unseres Rosenstrauchs korrekt entwässert wird. Ebenso zeichnet sich der Rosenstrauch als eine der sonnen- und kältebeständigen Freilandpflanzen aus.

Eine andere sehr wichtige Sache ist es, diese verdorrten Rosen und Saugnäpfe zu beschneiden, da sie unseren Rosenstrauch schwächen. Wir müssen auf die möglichen Schädlinge von Schnecken, Schnecken und die Entwicklung von Pilzen achten. Der Rosenstrauch zeichnet sich nicht nur durch seine große Schönheit aus, die von einem angenehmen Aroma begleitet wird , sondern auch durch seine große Beständigkeit gegen die Sonne, da er sehr sonnige Orte dekorieren kann.

9. Sukkulenten

Sukkulente oder Sukkulenten sind zweifellos die widerstandsfähigsten gegen die Sonne . Sie sind perfekt für diejenigen, die nach Topfpflanzen im Freien suchen möchten. Abgesehen von ihrer großen Resistenz unter diesen Bedingungen sind sie auch in der Lage, niedrigen Temperaturen zu widerstehen, Dürre zu widerstehen, und sie gedeihen in Lebensräumen, in denen andere Pflanzenarten nicht überleben würden.

Ihre einfache Pflege und die verschiedenen Arten von Sukkulenten machen sie sehr beliebt. Sie sind ideal, um unseren Balkon , unsere Terrasse oder sogar die Fensterbank zu dekorieren , obwohl Sie diesen herrlichen Pflanzen einen Bereich in Ihrem Garten widmen können. Sukkulenten zeichnen sich zweifellos durch Pflanzen aus, die viel Sonne tragen.

10. Petunien

Petunien sind Zierpflanzen, die Sonnenstrahlen und Hitze perfekt standhalten, aber Kälte überhaupt nicht vertragen. Es gibt viele Sorten mit Blumen in verschiedenen Farben, wir müssen nur unseren Favoriten finden und ihn anbauen.

Sie sind pflegeleicht : Wir müssen sie nur dreimal pro Woche gießen, ohne die Blumen zu benetzen, und niemals zu Zeiten, in denen die Sonne scheint. Im Sommer werden wir einmal am Tag gießen und im Winter werden wir besonders auf niedrige Temperaturen achten.

Jetzt kennen Sie die 10 widerstandsfähigsten Pflanzen gegen die Sonne ! Entdecken Sie auch die Vorteile von Asche für Pflanzen, die sich perfekt zur Verbesserung der Qualität des Substrats eignen.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba