Gartenarbeit

Wie entleere ich ein Schwimmbad?

Manchmal muss der Pool geleert werden. Entweder weil das Wasser sehr schmutzig geworden ist und gewechselt werden muss, oder weil die Entscheidung getroffen wurde, es zu entfernen, um vielleicht einen Steingarten mit Sukkulenten zu setzen, ist die Wahrheit, dass das Entfernen des Wassers eine Aufgabe ist, die auf den ersten Blick komplex erscheinen mag. aber das ist überhaupt nicht. In der Tat kann es sogar entspannend sein.

Es gibt jedoch einige Dinge zu beachten, bevor Sie den Pool leeren . Zum Beispiel müssen wir wissen, wo wir das Wasser, das wir entfernen, platzieren werden, denn wenn wir es mit Chlor oder anderen Produkten behandelt haben, ist es Wasser, das nicht zum Gießen verwendet werden kann und das wir zusätzlich müssen Gießen Sie es vorsichtig in den Boden, da es in Grundwasserleiter eindringen und diese kontaminieren kann.

Aus diesem Grund werden wir den Artikel am Ende beginnen:

Was tun mit dem Poolwasser?

Ein Baupool ist nicht dasselbe wie ein abnehmbarer. Während die Entwässerung der Baubecken an das Abwassernetz angeschlossen werden muss, da es Schadstoffe enthält und daher nicht mit Regenwasser gemischt werden kann (und dies ist auch verboten), sind Schwimmbäder entfernbar, obwohl sie eine Öffnung haben, durch die sie führen Der Schlauch, der zum Entleeren dient, wird eingeführt, es ist nicht immer möglich, das Wasser zu ziehen.

Wenn wir also einen abnehmbaren Pool haben, ob aufblasbar oder nicht, können wir ihn zur Bewässerung der Pflanzen wiederverwenden . Zuvor müssen Sie jedoch warten, bis das Chlor auf eine Menge von 0,3 mg / Liter Wasser abgefallen ist (Sie können es mit einem hier verkauften Messgerät sehen ), und der aktive Sauerstoff verschwindet.

Eine andere Möglichkeit zu wissen, dass es bereit zum Gießen ist, ist, obwohl es in der Praxis unangenehm und sogar ärgerlich ist, zu sehen, ob sich die Mücken in diesem Wasser vermehren. Seien Sie vorsichtig, ich sage nicht, dass Sie diese Insekten vermehren müssen, da sie ein Gesundheitsrisiko darstellen können. Wenn wir jedoch aus irgendeinem Grund nachlässig waren und bereits einige Larven vorhanden sind, ist dies ein Indikator dafür, dass das Wasser bereit ist zum Gießen verwendet .

Es wird jedoch dringend empfohlen, es zuerst zum Kochen zu bringen, dann abkühlen zu lassen und dann Tests mit nur einer oder zwei Pflanzen durchzuführen. Wenn Sie sehen, dass nichts mit ihnen falsch ist, großartig: Sie können das Wasser zum Beispiel in Flaschen oder Kanistern aufbewahren. Wenn nicht, müssen Sie etwas mehr Geduld haben.

Wie entleere ich das Poolwasser?

Wenn Sie den Pool leeren müssen, können Sie dies folgendermaßen tun:

Mit Schlauch

Wenn Ihr Pool abnehmbar ist, da er keinen Abfluss zum Ablassen des Wassers hat, müssen Sie einen Schlauch verwenden. Gehen Sie folgendermaßen vor :

  1. Zuerst müssen Sie den Schlauch mit Wasser füllen.
  2. Dann stecken Sie es an einem Ende mit Ihrem Daumen.
  3. Schließlich müssen Sie das Wasser in einen Kanister oder eine Flasche werfen.

Mit Pumpe

Um das Poolwasser mit einer Tauchpumpe zu entleeren, ist eine Stromversorgung erforderlich, an die es angeschlossen werden kann, damit es funktioniert . In meinem Fall, da im Garten kein Strom vorhanden ist, schließe ich ihn an einen Generator an. Dann sind die folgenden Schritte:

  1. Wir schließen einen Schlauch an die Pumpe an.
  2. Als nächstes setzen wir die Pumpe in den Pool ein und stellen sicher, dass sie sich leicht über dem Poolboden befindet.
  3. Dann starten wir den Generator.
  4. Und schließlich füllen wir die Behälter mit dem Wasser, das aus dem Schlauch kommt.

Wie lange dauert es, einen Pool zu leeren?

Die dafür erforderliche Zeit hängt von der Größe des Pools, den darin enthaltenen Litern Wasser und der Art der Wasserentnahme ab (wenn es sich um einen Schlauch, einen Eimer oder eine Pumpe handelt). Um Ihnen eine Vorstellung zu geben, der Pool im Garten hat ein Fassungsvermögen von 3000 Litern und einen Durchmesser von etwa 3 Metern und eine Höhe von 1,60 Metern.

Wir entleeren eine Bohrlochtauchpumpe , deren ungefähre Leistung besteht darin , 1kW (es sieht viel wie die, die sie verkaufen hier ). Und wir haben ungefähr 3 Stunden gebraucht, um alles zu leeren . Es gibt immer etwas, das mit einem Mopp und einem Eimer entfernt werden muss, da die Wasserpumpe nicht den gesamten Pool entleeren kann, da er sich einige Zentimeter über dem Boden befinden muss, um gut zu funktionieren.

Wenn es manuell geleert wird, dauert es natürlich länger. Aber man muss es positiv sehen: Es kann eine perfekte Ausrede sein, um Sport zu treiben, die Muskeln der Arme und Schwimmbäder zu stärken und die Durchblutung des gesamten Körpers aktiv zu halten, was immer gut geht.

Was passiert, wenn ein Pool geleert wird?

Wenn Ihr Pool nicht abnehmbar ist und Sie ihn bis zur Rückkehr des guten Wetters aufbewahren möchten oder wenn Sie einen Arbeitspool haben, von dem Sie dachten, dass er sich in einen Steingarten verwandeln wird (zum Beispiel), ist es keine gute Idee, ihn leer zu halten Für eine lange Zeit.

Wenn es abnehmbar ist , wird der Kunststoff, egal wie widerstandsfähig er ist, am Ende durch den Aufprall der Sonnenstrahlen beschädigt: Er wird dünner und bricht. Um ihn wieder zu verwenden, müssen Sie ihn neu kaufen Abdeckungen. Wenn Sie es leeren möchten, bewahren Sie es daher so bald wie möglich an einem sonnengeschützten Ort auf.

Auf der anderen Seite, wenn Ihr Pool gebaut ist , wenn es nicht wasserdicht ist, reißt der Sichtbeton. Wir raten daher nicht davon ab, länger als einen Monat leer zu sein.

Wir hoffen, diese Tipps haben Ihnen geholfen.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba