Aromatische Pflanzen

Weißer Salbei (Salvia apiana)

La Salvia apiana, besser bekannt als weißer Salbei, ist eine Pflanze mit vielen heilenden Eigenschaften , die heute in fast jedem kultiviert wird. Es ist jedoch in Ländern des amerikanischen Kontinents wie den Vereinigten Staaten, Brasilien oder Kolumbien im Überfluss vorhanden.

Weißer Salbei ist leicht zu erkennen, da er normalerweise zu einem Strauch wird, der eine beträchtliche Höhe erreichen kann. In der Tat gibt es einige Arten von Salbei, die sogar mehr als fünf Fuß lang sind . Im Gegensatz zu anderen Heilpflanzen hat Salbei-Apiana nur wenige Blüten und ihre Farbe ist nicht intensiv, sondern eher weißlich.

Eigenschaften von White Salvia

Weißer Salbei ist eine leicht zu beschaffende Pflanze, die keine übermäßige Pflege erfordert und schöne Blüten hat, sobald sie ihre Blütenblätter öffnen. Darüber hinaus wurde es von verschiedenen alten amerikanischen Kulturen zur Behandlung von Krankheiten verwendet. Heute wird es auch in einigen Kosmetika verwendet.

Historisch gesehen wurde Salbei Apiana von amerikanischen Kulturen wegen seiner großen Vorteile für den Menschen verwendet. Wenn Sie mehr über die Eigenschaften dieser Pflanze erfahren möchten, hinterlassen wir Ihnen hier einen Artikel über alles, was damit zu tun hat .

Weißer Salbei ist eine dickblättrige Pflanze, die eine Höhe von fast zwei Metern erreichen kann. Es wächst normalerweise nicht an feuchten Orten , sondern an trockenen Orten. Aus diesem Grund ist es üblich, in Orten wie Kalifornien in den Vereinigten Staaten darauf zu stoßen.

Eine der besonderen Eigenschaften dieser Pflanze ist, dass sie langen Dürreperioden standhält. Dies ist wichtig für vergessliche Gärtner, die es zu Hause oder in einem Gewächshaus haben möchten.

Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie kein Wasser zum Leben brauchen . Denken Sie immer daran, dass die meisten Pflanzen auch in winzigen Mengen Flüssigkeit aufnehmen müssen . Selbst wenn Salvia nicht zu viel Wasser benötigt, besteht die Gefahr des Welkens, wenn Sie es nicht regelmäßig gießen.

Weißer Salbei ist auch eine Quelle für Carnosinsäure, die derzeit als Konservierungsmittel in bestimmten Lebensmitteln , als Bestandteil von Arzneimitteln und in vielen Fällen in Körperpflegeprodukten wie Zahnpasta verwendet wird.

Medizinische Verwendung

Die alten nordamerikanischen Ureinwohner glaubten, dass weißer Salbei wahre Heil- und spirituelle Kräfte besitzt, und führten daher komplizierte Rituale und große Zeremonien durch, bei denen sie diese Pflanze als reinigendes Element verwendeten.

Die Wahrheit, und obwohl es wie ein Mythos erscheinen mag, ist, dass Salbei sehr gute medizinische Eigenschaften hat , die es zu einer hervorragenden Option machen, um Symptome einiger Krankheiten oder Beschwerden zu behandeln. Hier hinterlassen wir Ihnen eine Liste:

  • Es ist ein großartiges entzündungshemmendes Mittel und Schmerzmittel. Apiana Salbei Tee ist ideal, um Zahnschmerzen und Menstruationsbeschwerden zu lindern. Bei Zahnfleischentzündungen wird empfohlen, den Mund mit in warmem Wasser verdünntem Salbei auszuspülen.
  • Es hat hervorragende krampflösende Eigenschaften zur Behandlung von Magenbeschwerden.
  • Beruhigt Symptome im Zusammenhang mit Übelkeit, Erbrechen und Durchfall.
  • Es ist ein gutes Anthelminthikum. Das heißt, es dient dazu, Parasiten aus dem Körper zu entfernen, einschließlich Würmer und einige Mikroparasiten.
  • Entfernen Sie leicht Giftstoffe aus dem menschlichen Körper.
  • Es dient als Antibiotikum zur Behandlung von Erkältungen und bakteriellen Erkrankungen mit geringer Reichweite.
  • Es wirkt als Antiseptikum zur Behandlung von Wunden und Verbrennungen auf der Haut.
  • Hilft beim Heilungsprozess. Normalerweise verwenden Sportler und Extremsportler Apiana Salbei, wenn sie eine schwere Verletzung erleiden.
  • Es stimuliert das Nervensystem und bekämpft so Erschöpfung oder Müdigkeit nach einem langen Tag. Für diese Fälle ist ein warmer Salbei-Tee angebracht.

Trotz der Tatsache, dass Salbei so viele medizinische Anwendungen hat, ist es nicht ratsam, ihn zu missbrauchen . Dies bedeutet, dass Sie Apianasalbei nicht ohne Kontrolle einnehmen sollten, da es zu Nebenwirkungen kommen kann. Ebenso empfehlen wir Ihnen, einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie Medikamente einnehmen und weißen Salbei verwenden möchten.

Kosmetische Anwendungen

Diese Art von Salbei hat nicht nur medizinische, sondern auch kosmetische Verwendungszwecke. Die Vielzahl der regenerativen Eigenschaften, die es besitzt, macht es zu einer sehr häufigen Ergänzung in verschiedenen weiblichen Schönheitsprodukten. Einige Fälle sind die folgenden:

Das Mischen von weißem Salbei mit alltäglichem Shampoo ist eine Möglichkeit, Ihrem Haar Glanz zu verleihen. Bei dunkel gefärbten Haaren verbirgt Apiana Salbei graues Haar und lässt es wie Reflexionen aussehen. Denken Sie daran, dass dies nur bei Haartönen von dunkelbraun bis schwarz funktioniert.

Der Apianasaft stoppt den Haarausfall und lässt ihn schneller und in reichlichen Mengen wachsen. Das Hinzufügen von Apianasaft zu einigen Körpercremes ist aufgrund der Feuchtigkeit, die diese Pflanze der Haut zuführt, eine gute Option.

Leistungen

Es wird viel über die geistigen Gaben des weißen Safts gesagt. Wir haben bereits erwähnt, dass alte Kulturen glaubten, dass es eine reinigende Wirkung hatte . Es ist jedoch wahr, dass das Verbrennen von Apianasalbei zu Hause einige Vorteile mit sich bringt, die wir unten erwähnen:

  • In der Aromatherapie hilft das Verbrennen einiger weißer Salbeiblätter, die Konzentration zu verbessern.
  • Der Duft von Salbei hilft auch, den Körper nach starken Stressanfällen zu entspannen.
  • Einige Feng-Shui-Liebhaber glauben, dass brennender Salbei im Haus automatisch alle schlechten Energien vertreibt .

Ebenso dient Salbei Apiana auch als wirksames Insektenschutzmittel. Es wird daher empfohlen, es vorzubereiten und in einem Behälter für kleine Invasionen von Ameisen oder Mücken aufzubewahren.

Kultur

Wenn Sie Salbei suchen, der zu Hause zur Hand ist, finden Sie ihn in den meisten Garten- oder Botanikgeschäften Ihrer Stadt. Wenn Sie es im Gegenteil selbst kultivieren möchten, können Sie es problemlos tun.

Sie müssen nur darauf achten, dass sich der Salbei immer an warmen Orten befindet und dass die Sonnenstrahlen ihn vorzugsweise direkt berühren. Eine Salbei-Apiana überlebt nicht, wenn Sie sie an einem zu kalten Ort lassen , da sie Wärme benötigt, um sich zu entwickeln.

Sie müssen den Salbei nicht jeden Tag gießen. Es ist wichtig zu vermeiden, dass das Land, auf dem es gepflanzt wird, überflutet wird, da dann auch die Pflanze beschädigt werden kann . Das Ideal ist, es ständig zu gießen, ohne es zu übertreiben oder ganz zu vergessen.

Schließlich hoffen wir, dass der Artikel für Sie hilfreich war. Wenn Sie mehr über diese Pflanzenarten und ihre Pflege erfahren möchten, bleiben Sie online und besuchen Sie unsere Seite, auf der Sie alle interessanten und nützlichen Informationen zur Gartenarbeit finden.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba