Bäume

Feinblättrige Krone (Coronilla juncea)

Auf den Feldern finden wir sehr Zierpflanzen wie die Coronilla juncea . Dies ist ein sehr dürreresistenter Strauch; Nicht umsonst finden wir es im Mittelmeerraum, wo es sehr selten regnet.

Es wächst nicht viel und ist daher ideal zum Eintopfen oder Gärtnern . Sie müssen nur eine Reihe von Dingen berücksichtigen, die ich Ihnen unten erzählen werde.

Herkunft und Eigenschaften

Die Coronilla juncea ist eine bis zu 2 Meter hohe Strauchpflanze, die als Krone, Tstonera oder Krone aus feinen Blättern bekannt ist. Die Stängel sind grün, haben lange Internodien und sind sehr leicht zu zerdrücken. Die Blätter sind laubabwerfend, ungerade gefiedert, mit 2 oder 3 Paar Blättchen. Die Blüten, die im Frühjahr und Sommer sprießen, sind in der Anzahl von 2 bis 6 gruppiert und gelb. Die Frucht ist eine Hülsenfrucht.

Es stammt aus dem westlichen Mittelmeerraum und befindet sich im Osten, in der Mitte und im Süden der Iberischen Halbinsel sowie auf Mallorca und Menorca.

Was sind ihre Sorgen?

Wenn Sie eine Kopie haben möchten, empfehlen wir Ihnen folgende Vorsichtsmaßnahmen:

  • Standort : Die Coronilla juncea muss draußen in einem Bereich aufgestellt werden, in dem sie den ganzen Tag über Sonnenlicht bekommt (oder einen Großteil davon).
  • Land :

    • Topf: universell wachsendes Substrat, zu gleichen Teilen mit Perlit gemischt.
    • Garten: wächst auf steinigen und sandigen Böden.
  • Bewässerung : selten. Im Sommer 2 mal pro Woche und den Rest des Jahres einmal pro Woche.
  • Abonnent : vom frühen Frühling bis zum Spätsommer einmal im Monat mit organischen Düngemitteln. Dies kann auch im Herbst erfolgen, wenn Sie in einem Gebiet ohne Frost leben oder wenn diese schwach und gelegentlich sind.
  • Rustizität : Widersteht Frost bis -7ºC. Wenn Sie in einem kälteren Gebiet leben, müssen Sie es in einem Raum schützen, in dem viel natürliches Licht einfällt.

Was denkst du über diese Pflanze?

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba