Gartenarbeit

Chrysantheme: [Arten, Pflege, Vermehrung und Bewässerung]

Chrysanthemen sind blühende Pflanzen, die seit vielen Jahren die Erde bewohnen. Seine wunderschönen Blumen, die in fast allen Farben des Regenbogens vorhanden sind, bieten uns ein einzigartiges visuelles Spektakel.

Sie verströmen ein leichtes Aroma, das den großen Zierwert begleitet, sodass es sich sehr lohnt, sie im Garten zu pflanzen.

Und wie können Sie sich um sie kümmern und sie gesund und kräftig blühen lassen? Genau das werden wir als nächstes überprüfen. Begleiten Sie uns.

Wichtige Punkte beim Pflanzen von Chrysanthemen:

  • Wann? Im Frühjahr.
  • Wo? Im Freienan einem Ort, an dem es den größten Teil des Tages indirektem Sonnenlicht ausgesetzt ist.
  • Wie bereiten wir das Land vor? mit organischem Material, weil es ein gut genährtes Substrat braucht
  • Wie sollen wir gießen? durch Tropfen.
  • Wie oft muss man gießen? 3 Mal pro Woche im Sommer und 1 Mal pro Woche im Winter.
  • Welche Pflege benötigen Sie? Düngung mit speziellen Produkten für blühende Pflanzen, Reinigung der Umgebung von Unkraut, Rückschnitt am Ende der Blütezeit.
  • Welche Schädlinge und Krankheiten hat er? es kann unter Schädlingen wie der Chrysanthemenfliege und Nematoden leiden. Zu den Krankheiten gehören Botrytis, Wurzel- und Stängelfäule, Rost.

Welche Arten von Chrysanthemen gibt es?

Chrysanthemen sind eine Familie mit etwa 30 verschiedenen Arten. In der Struktur gibt es zwei Haupttypen, die einfachen sind diejenigen, die Gänseblümchen ähneln, indem sie ein Zentrum haben, das von Blütenblättern umgeben ist.

Die Anzahl der Blütenblätter ist nicht standardisiert. In einigen Fällen kann es eine Reihe sein, in anderen zwei Reihen. Eine andere Art von Chrysanthemen sind Anemonen.

Blumenstrauß aus natürlichen Chrysanthemen, fügen Sie Ihre persönliche Widmung hinzu.

Diese haben eine ähnliche Struktur wie die vorherige, mit dem Zusatz, dass die Blüten eine röhrenförmige Form haben. Da sie für das Auge viel auffälliger sind, werden Chrysanthemen-Anemonenblüten in der kommerziellen Welt am häufigsten verwendet.

Wie pflegt man Chrysanthemen?

Die Idee, Chrysanthemen zu haben, besteht darin, sicherzustellen, dass sie in ihrer Jahreszeit eine spektakuläre Blüte bieten, und dafür reicht es aus, sich auf die folgende Pflege einzustellen:

  1. Lichteinfall: Idealerweise sollten sie einen Großteil des Tages an einem Ort bleiben, an dem sie indirektes Sonnenlicht erhalten. Es ist eine Art, die ihre Blüteprozesse nachts durchführt, daher kann direktes Sonnenlicht schädlich sein.
  2. Befruchtungen: Befruchtungen sind ein wesentlicher Bestandteil der Pflege, da sie sie mit einer gewissen Häufigkeit benötigen. Ideal ist es, ein Produkt für blühende Pflanzen zu verwenden, das genau die Nährstoffe liefert, die für eine gute Blüte und einen angemessenen Gesundheitszustand sorgen.
  3. Reinigung: Die Sauberkeit der Umgebung der Chrysantheme ist ein sehr wichtiges Thema. Durch die Unkrautbildung können Mikroorganismen entstehen, die die Pflanze angreifen.
  4. Beschneiden: Jedes Jahr nach der Blüte müssen die Chrysanthemen beschnitten werden, um verwelkte Blüten und andere Teile in schlechtem Zustand zu entfernen. Diese Aktion wird Ihre Gesundheit fördern und Ihre Vitalität verbessern.

Wie vermehren sich Chrysanthemen?

Chrysanthemen können aus Stecklingen vermehrt werden, die Sie von einer bereits etablierten Pflanze erhalten, die mindestens 3 Jahre alt ist.

Achten Sie bei der Durchführung dieses Vorgangs darauf, dass Sie eine gesunde Pflanze auswählen, deren Blütezeit für Sie angenehm war, da Ihre neue Pflanze die gleichen Eigenschaften wie diese haben wird.

Ein weiterer nützlicher Vorgang ist das Teilen der Wurzeln, die Sie in eine Erde pflanzen können, die derjenigen ähnelt, die Sie bereits für Ihre Chrysanthemen verwenden, und neue Exemplare erhalten.

Wie pflegt man Chrysanthemen im Winter?

Chrysanthemen können problemlos auch bei Frost überwintern, wenn ihre Wurzeln geschützt sind. Der einfachste Weg, dieses Ziel zu erreichen, besteht darin, Mulch auf die Basis zu legen und Düngemittel aufzutragen, die helfen, sie stärker zu machen.

Kompo Substrate und Torf Natürlicher Kompost, 50 l
COMPO Qualitätsdünger für Zimmer- oder Terrassenzierpflanzen, Universal-Flüssigdünger mit Magnesium, 500 ml

In jedem Fall, wenn die Pflanze von einem Frost betroffen ist und ihre Vitalität verloren hat, können Sie sie beschneiden, wenn das schlechte Wetter vorüber ist. Die Idee ist , von der Basis des Hauptstamms abzuschneiden, sodass sich daraus eine neue Struktur entwickeln kann.

Stellen Sie natürlich sicher, dass Sie die Umgebung so vorbereiten, dass Sie der nächste Winter mit mehr Gelassenheit empfangen wird.

Wie viele Blütenblätter hat eine Chrysantheme?

Eine der Blumen, die die größte Schwierigkeit beim Zählen der Blütenblätter darstellt, ist die der Chrysanthemen, weil sie so viele hat. Diese Eigenschaft hat dazu geführt , dass sie vielerorts als „die Blume mit den tausend Blütenblättern“ bekannt ist.

Wie viel sollten Sie Chrysanthemen gießen?

Chrysanthemen brauchen eine wohldosierte Bewässerung, da sie Trockenheit oder Staunässe des Substrats nicht gut vertragen.Das Ideal ist die Verwendung eines lokalisierten Bewässerungssystems, wie z. B. Tropf, das eine schrittweise und in der richtigen Menge zugeführte Wassermenge ermöglicht.

King do way 25 m verstellbares Tropfbewässerungsset, automatisches Bewässerungssystem mit Timer, für Garten, Blumenbeet, Terrassenpflanzen, Terrasse, Landschaft, Gewächshaus

Was die Häufigkeit betrifft, so ist es mit zwei oder drei Bewässerungen pro Woche mehr als genug für die Sommertage. Im Winter auf eine Woche reduzieren. Beachten Sie, dass es wichtig ist, dass die Bewässerung das Laub nicht durchnässt, da dies bei hoher Luftfeuchtigkeit die Entwicklung von Mikroorganismen fördern könnte.

Wann blühen Chrysanthemen?

Chrysanthemen sind Pflanzen, die im Herbst blühen, eine Zeit, in der sie die richtige Temperatur und Zeit für diesen Zweck erhalten. Wenn sie früh gepflanzt werden, können sie manchmal im Spätsommer beginnen, ihre Knospen zu öffnen.

Daher werden Sie eine wunderbare Farbe genießen, wenn die meisten anderen Arten ihre Blütezeit beenden. Chrysanthemen stellen nicht nur eine beliebte Blumenart dar, sie sind auch eine wahre kulturelle Hommage an einige Gesellschaften, wie die Japaner und Chinesen.

Keshang Hohe Überlebensrate, natürliche Chrysanthemen, mehrjährige Samen, kältebeständige Samen_600 Stück, mehrjährig

Es sind Blumen, die normalerweise viele Trauerfeiern begleiten, als besondere Hommage an den geliebten Verstorbenen. Darüber hinaus können sie in der Küche verwendet werden und sind auch nützlich bei der Herstellung von Insektiziden. Wenn Sie dazu noch hinzufügen, dass Sie sie schneiden und ihre Schönheit in der Innendekoration genießen können, wird ihre Bepflanzung ein Vergnügen sein.

Bibliographische Referenzen

zusammenhängende Posts

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba