Gartenarbeit

Linum suffruticosum, kleine Pflanze, deren weiße Blüten es schaffen, zu fesseln

Linum suffruticosum,  auch bekannt als weißer Flachs, weißer Flachs, bewaffneter Flachs, wilder Flachs, holziger Flachs, akuter wilder Flachs, Yerba sanjuanera oder weißer Flachs . Es gehört zur Familie der Linaceae und stammt aus Frankreich, Italien, Spanien, Algerien, Nordafrika, Tunesien und Marokko.

Hören Sie nicht auf zu lesen: Eigenschaften und Pflege von Lecuospermum cordifolium oder Yellow Protea

Der Gattungsname leitet sich vom griechischen „ Linon “ ab, das mit Garn verbunden ist und sich auf die faserigen Eigenschaften der Pflanze bezieht, mit der verschiedene Textilprodukte hergestellt werden.

Eigenschaften von Linum suffruticosum

Immergrüne Pflanze mit Stielen von 5 bis 40 cm, aufsteigend, sich ausbreitend, am Boden verzweigt.

Die Blätter sind linear und mit gerollten Rändern.

Die weißen Blüten, die meist ca. 2 cm messen. Es blüht im Frühling und Sommer.

Die Frucht ist eine kugelförmige und apikuläre Kapsel, die sich in 10 Klappen öffnet und zahlreiche Samen enthält.

Linum suffruticosum Pflege

Es ist ein Exemplar  , das im Freien und in voller Sonne sein muss, damit es gedeihen kann.

Es ist eine Pflanze, die Kälte und Frost (bis zu -4 ° C) unterstützt.

Das Land muss universell bewirtschaftet werden, da Kalkstein und saure Böden gleichgültig sind.

Die Bewässerung sollte im Sommer dreimal pro Woche und den Rest des Jahres alle 4 Tage erfolgen.

Der Dünger wird zu Beginn des Frühlings und bis zum Ende des Sommers mit organischen Düngemitteln (einmal im Monat) hergestellt.

Die Schädlinge, die es anfällig machen könnten, sind Blattläuse und Schnecken.

Es wird im Frühjahr mittels Samen vermehrt. Die Aussaat erfolgt direkt auf dem Saatbett.

Anwendungen

Aus den Samen wird Leinsamenöl gewonnen. Während Stoffe aus seinen Fasern hergestellt werden.

Unter den medizinischen Eigenschaften eignet es sich hervorragend für Entzündungen der Atemwege.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von:  Ettore Balocchi

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba