Gemüse

Brokkoli in der Luft: Brokkoli bei heißem Wetter anbauen


Brokkoli ist eine Kulturpflanze mit kaltem Klima, was bedeutet, dass sie bei Bodentemperaturen zwischen 18 und 24 ° C am besten wächst.
Wenn es wärmer ist, entweicht der Brokkoli oder blüht. Viele Gärtner haben jedoch nur ein kleines Fenster, in dem die Temperaturen in diesem Bereich liegen. Der durchschnittliche Gärtner muss mit schnell steigenden Temperaturen fertig werden, die weit über dem idealen Bereich von 18 bis 24 ° C liegen. Sie können jedoch verhindern, dass Brokkoli überläuft. Schauen wir uns an, wie Brokkoli bei heißem Wetter am besten angebaut werden kann.


Einfluss von heißem Wetter auf Brokkoli


Wenn Brokkoli zu heiß wird, verdirbt er oder beginnt zu blühen.
Entgegen der landläufigen Meinung verdirbt heißes Wetter den Brokkoli nicht. Was Brokkoli verderben lässt, ist warmer Boden.


Tipps für den Anbau von Brokkoli bei heißem Wetter


Der beste Weg, um zu verhindern, dass Brokkoli-Blüten zu früh wachsen, besteht darin, den Boden, in den Sie den Brokkoli pflanzen, kühl zu halten.


Polster


Der beste Weg, um Brokkoli anzubauen, wenn erwartet wird, dass er heiß ist, besteht darin, sicherzustellen, dass die Brokkolipflanze gut gemulcht ist.
Die Wirkung von heißem Wetter auf Brokkoli tritt nur auf, wenn die Hitze die Wurzeln erreicht. Eine dicke Schicht Mulch hält die Wurzeln kühl und verhindert, dass Brokkoli stecken bleibt.


Bewässerung


Ein weiterer Tipp für den Anbau von Brokkoli bei heißem Wetter ist häufiges Gießen.
Kaltes Wasser hält den Boden auch kühl und verhindert, dass sich Brokkoli verheddert.


Zeilenabdeckungen


Die Sonne direkt auf den Pflanzen und dem Boden zu halten, ist eine weitere Möglichkeit, die Blüte von Brokkoli zu verhindern und den Boden kühl zu halten.
Furchenabdeckungen werden häufig verwendet, um Pflanzen bei kaltem Wetter länger in Produktion zu halten.


Ernte


Eine hervorragende Möglichkeit, Brokkoli-Blüten vorzubeugen, besteht darin, sie früh und häufig zu ernten.
Brokkoli ist ein geschnittenes Gemüse, das zu Gemüse verarbeitet wurde. Wenn der Hauptkopf abgeschnitten wird, wachsen andere kleinere Köpfe. Das Auftauchen der Seitenköpfe dauert etwas länger.


Fazit


Die Wirkung von heißem Wetter auf Brokkoli kann nicht gestoppt werden, aber es kann.
Der Anbau von Brokkoli bei heißem Wetter erfordert etwas mehr Aufwand, um eine gute Ernte zu erzielen, aber es kann getan werden. Der beste Weg, um Brokkoli bei heißem Wetter anzubauen, besteht darin, zu verhindern, dass Hitze die Brokkoli-Wurzeln erreicht.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba