Gemüse

Erbsenpflanzenbegleiter: Welche Pflanzen wachsen mit Erbsen?


Sie haben das Sprichwort “wie zwei Erbsen in einer Schote” gehört.
Nun, die Art der Erbsenplantage für das Unternehmen ähnelt dieser Redewendung. Begleitpflanzen zu Erbsen sind einfach Pflanzen, die gut mit Erbsen wachsen. Ich meine, sie sind für beide Seiten von Vorteil. Vielleicht halten sie Erbsenschädlinge fern, oder vielleicht fügen diese Erbsenbegleiter dem Boden Nährstoffe hinzu. Welche Pflanzen sind also gute Begleiter für Gartenerbsen?


Pflanzpartner mit Erbsen


Corporate Planting ist eine Form der Polykultur und bedeutet im Wesentlichen das Anpflanzen verschiedener Kulturen in unmittelbarer Nähe zum gegenseitigen Nutzen.
Die Vorteile des Pflanzens mit Erbsen oder anderem Gemüse können zur Schädlingsbekämpfung oder zur Förderung der Bestäubung genutzt werden. Das Pflanzen von Erbsen kann auch verwendet werden, um den Gartenraum zu maximieren oder um nützlichen Insekten Gewohnheit zu geben.


Darüber hinaus gibt es in der Natur in jedem Ökosystem im Allgemeinen eine große Vielfalt an Pflanzen.
Diese Vielfalt stärkt das Ökosystem und verringert die Fähigkeit von Schädlingen oder Krankheiten, das System zu dezimieren. Im Hausgarten gibt es normalerweise nur wenige Sorten, und in einigen Fällen stammen sie alle aus derselben Familie, sodass einige Krankheitserreger den gesamten Garten infiltrieren können. Das Pflanzen von Begleitpflanzen verringert diese Möglichkeit, indem eine vielfältigere Pflanzengemeinschaft geschaffen wird.


Pflanzen, die gut mit Erbsen wachsen


Erbsen wachsen gut mit einer Reihe von aromatischen Kräutern wie Koriander und Minze.


Grüne Blätter wie Salat und Spinat sind ausgezeichnete Begleiter für Gartenerbsen:


  • Rettich

  • Gurken

  • Möhren

  • Bohnen


Mitglieder der Brassica-Familie wie Blumenkohl, Rosenkohl, Brokkoli und Kohl sind geeignete Begleiter für die Erbsenpflanze.


Diese Pflanzen passen auch gut zu Gartenerbsen:


  • Mais

  • Tomaten

  • Rüben

  • Pastinake

  • Kartoffeln

  • Aubergine


So wie sich einige Menschen ihnen anschließen und andere nicht, werden Erbsen zurückgedrängt, indem bestimmte Pflanzen in der Nähe gepflanzt werden.
Sie mögen kein Mitglied der Allium-Familie, deshalb halten sie Zwiebeln und Knoblauch fern. Sie schätzen auch die Schönheit der Gladiolen nicht, also halten Sie diese Blumen von den Erbsen fern.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba