Pflanzen

Riesenrhabarber (Gunnera manicata)

Heute treffen Sie auf eine Pflanze, deren Blätter so groß sind, dass Sie möglicherweise in Ihrem Garten Platz dafür schaffen müssen, wenn Sie sich zu irgendeinem Zeitpunkt für ein Exemplar wie dieses entscheiden. Die Gattung Gunnera umfasst 40-50 Arten, deren Laub sehr unterschiedlich groß ist . Während das gelappte Laub von Gunnera manicata bis zu 6,4 Meter breit und 10 Meter hoch wird, hat Gunnera albicarpa Blätter, die nur 1-2 cm lang sind.

Das Pflanzen der Gunnera manicata in Ihrem Garten oder Obstgarten ohne Misserfolg ist sehr einfach, da wir Ihnen alle notwendigen Informationen geben, damit Sie sie zur Hand haben. Die Gattung Gunnera ist in bestimmten Regionen Mittel- und Südamerikas, Australiens, Neuseelands, Südostasiens, Afrikas und Madagaskars endemisch . Die in dieser Gattung enthaltenen Arten sind blühende krautige Pflanzen, die zur Familie der Gunneráceas gehören.

Allgemeine Informationen zur Gunnera Manicata

Dies ist im Südosten Brasiliens beheimatet und eine der beliebtesten Arten, an die die Royal Horticultural Society den Verdienstpreis für Gärten verliehen hat. Diese krautige Pflanze wird hauptsächlich wegen ihrer riesigen Blätter angebaut.

Es versteht sich von selbst, dass Gartenbegeisterte, die diese Pflanze in ihren Garten aufnehmen möchten, sicherstellen sollten, dass ihr Garten groß genug ist , um diese Pflanze aufzunehmen.

Es wächst gut in heißen Klimazonen. Wenn Sie also möchten, dass diese Pflanze gedeiht, sorgen Sie dafür, dass sie eine feuchte Umgebung hat. Obwohl Gunnera manicata auch Riesenrhabarber genannt wird, sind seine Blätter nicht essbar . Tatsächlich muss diese Pflanze mit Vorsicht behandelt werden, da sich unter den großen ledrigen, schirmförmigen Blättern die Ähren befinden .

Eigenschaften der Pflanze

Es ist eine Art, die für die USDA-Zone 7 winterhart ist, wo sie am besten auf fruchtbaren Böden wächst , reich an Humus, durchgehend feucht bis sumpfig, teilweise im Schatten.

Beim Anbau muss beachtet werden, dass der Boden und / oder das Substrat nicht vollständig austrocknen. Die Pflanzen sind unempfindlich gegen Hitze oder Kälte . Sie sind in heißen oder trockenen Klimazonen selten erfolgreich.

In den nördlichen Teilen des Wachstumsgebiets dieser Pflanze sollten die Pflanzen in Gebieten platziert werden, die vor trockenem Wind und mit einem trockenen Wintermulch geschützt sind . Nackte Wurzeln sollten vor dem ersten Herbstfrost hochgezogen werden, um sie an kühlen Orten (ca. 5 Grad Celsius) und in einem trockenen Medium wie Torfmoos oder Vermiculit zu lagern .

Die Pflanzen können auch in Behältern gezüchtet werden, die an einen kühlen, frostfreien Ort gebracht werden, z. B. in eine ungeheizte Garage, wo sie für den Winter ruhen .

Kultur

Alles, was Sie tun müssen, um eine Pflanze namens Riesenrhabarber zu züchten, ist die folgenden Schritte: Legen Sie die getrockneten Samen unter eine Schicht angefeuchteter Kaffeefilter oder unter gefaltete Küchentücher.

Bewahren Sie sie dann in einem versiegelten Plastikbehälter auf, der möglichst an einem sonnigen Ort und bei Sonnenschein mit der Hitze einer 60-Watt-Glühbirne aufbewahrt wird . Bewahren Sie die Samen mindestens 14 Tage lang oder bis sie gekeimt sind auf und lassen Sie die Samen nicht austrocknen.

Wenn Sie die Sprossen der Samen sehen, sollten Sie sie in der Mitte und am Ende des Frühlings in flache Löcher von 10 cm an einem sumpfigen Ort pflanzen, an dem der Boden tief, ständig feucht und mit Kompost , Mist und ein paar angereichert ist Handvoll Dünger mit langsamer Freisetzung.

Verwenden Sie etwa einen halben Kubikmeter Ton, gemischt mit Gartenerde, Kompost und Gülle , wenn die vorhandenen Bodenbedingungen nicht reich genug sind. Kümmern Sie sich um Ihre Pflanze, während sie im Frühling und Sommer wächst, und stellen Sie sicher, dass ihre Pflanzstelle ständig feucht ist. Die Pflanze ist nicht anfällig für Krankheiten , daher sollten keine zusätzlichen Düngemittel erforderlich sein.

Wenn Sie eine geeignete feuchte Umgebung für Ihre Wurzeln gewählt haben, Sie sollten nicht die Anlage überhaupt Wasser müssen . Sobald der Riesenrhabarber älter ist und große Knospen und Blätter zu sprießen beginnt, schneiden Sie sie innerhalb von 10 Fuß vom Wurzelballen ab und zelten Sie sie jeden Herbst oben zusammen.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba