Pflanzenkrankheiten

Wie entferne ich Heuschrecken von meinen Pflanzen?

Hummer sind Insekten, die, wenn sie einzeln oder in kleinen Gruppen auftreten, nicht zu viele Probleme verursachen, aber wenn sie in Schwärmen auftreten, können sie die Ernte innerhalb weniger Tage zerstören. Sie sind sehr gefräßig und werden nicht zögern, unsere Pflanzen zu essen, es sei denn, wir verbieten sie. Da die warmen, angenehmen Temperaturen sie begünstigen, können wir sie im Frühling und Sommer leichter sehen. Daher müssen wir an diesen Stationen dringend Maßnahmen ergreifen. Deshalb werden wir sehen, wie Heuschrecken aus Pflanzen entfernt werden können.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Heuschrecken aus Pflanzen entfernen.

Eigenschaften von Hummern

Der Hummer ist ein fliegendes Insekt, das sich sehr schnell und in großer Zahl vermehrt: Frauen können bis zu 200 Eier auf Pflanzen legen , von denen sie sich ernähren. Während sie wachsen, verändern sie ihre Haut, sobald sie das Erwachsenenstadium erreichen, vermehren sie sich und legen ihre Eier ab. Vom Schlüpfen bis zum Tod vergehen durchschnittlich nur vier Monate. Daher ist es wichtig zu verhindern, dass diese Insekten die Pflanzen töten. Aber wie?

Heuschreckenschädlinge sind seit praktisch der gesamten Geschichte als große Gefahr für den Anbau von Kulturpflanzen bekannt. Anfang dieses Jahres griff eine große Heuschreckenplage bestehende Pflanzen in Teilen Afrikas, Pakistans und Indiens an. Die Bedeutung dieser Plagen ist so groß, dass bereits unter diesen Alten wie der Bibel oder dem Koran der Schaden erwähnt wird, den sie verursachen können. Auch die Ägypter hatten großen Respekt vor diesen Insekten.

Sie sind unter dem gebräuchlichen Namen Heuschrecken oder Heuschrecken bekannt und können ihr Verhalten ändern, indem sie sich großen Schwärmen anschließen. Zu den Merkmalen gehört die große Unersättlichkeit, die sie beim Essen haben. Sie haben auch Fortpflanzungsbedingungen, die es ihnen ermöglichen, sich mit einer beschleunigten Geschwindigkeit zu vermehren. Durch die schnelle Vermehrung ist es ziemlich schwierig, einen Heuschreckenbefall zu beseitigen. Aus diesem Grund werden wir Ihnen verschiedene Mittel geben, um zu lernen, wie Sie Heuschrecken aus Pflanzen entfernen können.

Welche Pflanzen beeinflussen sie?

Sie müssen wissen, welche Pflanzen die Heuschrecken betreffen und welche Arten von Pflanzen. Eine der schädlichsten Arten dieser Insekten ist die Wüstenheuschrecke. Wenn es schwärmt, kann es sich von praktisch jedem grünen Blatt, Getreide oder Samen ernähren , das in seiner Reichweite ist. Sie sind sehr unersättliche Schwärme und jeder von ihnen kann sich jeden Tag von seinem eigenen Gewicht in Pflanzen ernähren. Wenn die Schwärme mehr als 1.000 Quadratkilometer bilden und aus bis zu 80 Millionen Heuschrecken pro Quadratkilometer bestehen, muss man sich nur vorstellen, wie groß ihre Fähigkeit ist, alles zu zerstören.

So entfernen Sie Heuschrecken aus Pflanzen

Hausmittel

Wenn sich die Pest noch nicht ausgebreitet hat und wir ein oder zwei gesehen haben, vielleicht noch ein paar, aber sehr weit voneinander entfernt, können wir verschiedene Dinge tun:

  • Fange sie und trage sie sehr weit , in einer Entfernung von mindestens zehn Metern. Je weiter sie kommen, desto besser.
  • Füllen Sie ein Sprühgerät mit einem halben Liter Wasser und 125 Gramm gemahlenen Melia azedarach- Samen . Lassen Sie es über Nacht stehen, filtern Sie es und tragen Sie es morgens oder abends auf. Achten Sie dabei darauf, dass keine warmblütigen Tiere in die Nähe kommen, da es eine giftige Mischung für sie ist.
  • Verlasse sie und lass die Natur ihren Lauf nehmen. Jedes Lebewesen hat seine Rolle in der Nahrungskette, und zum Beispiel werden Hummer von einigen Tieren gefressen. Sie müssen nur die Anzahl der natürlichen Raubtiere erhöhen, um sie unter Kontrolle zu halten.
  • Um einige negative Umweltaspekte von Insektiziden zu beseitigen, gibt es Biopestizide. Diese bestehen aus natürlichen Pilzen, die auf junge Hummer angewendet werden. Obwohl es eine geeignetere Behandlung für die ordnungsgemäße Aufrechterhaltung der Umgebungsbedingungen darstellt, ist es teuer. Wir zahlen dafür, dass es weder für Menschen noch für andere Lebewesen schädlich ist.
  • Wenn wir auf einige natürliche Heilmittel zurückgreifen, können wir eine biologische Schädlingsbekämpfung anwenden. Dies besteht darin, eine größere Anzahl von Raubtieren dieser Insekten zu setzen. In diesem Fall gehören Hühner und Enten zu den Arten, die am besten funktionieren. Diese beiden Tierarten haben Hummer als Lieblingsfutter. Bei Hühnern werden wir noch einige weitere Vorteile haben, die sich aus ihrer ökologischen Zucht ergeben. Zu diesen Vorteilen gehört die Verpflichtung, Bio-Eier zu essen und Guano zu verwenden, um natürlichen Dünger von großem Wert zu machen. Einige Spinnentiere oder Parasitoidfliegen sind auch bei der Abtötung von Heuschrecken wirksam.

Chemische Mittel

Leider ist es schwierig, mit solchen Schwärmen umzugehen, wenn sie unangekündigt auftauchen. Die meisten Behandlungen, die im großen Maßstab am effektivsten sind, beruhen auf dem Einsatz von Pestiziden und Chemikalien. Das Problem ist, dass diese Chemikalien für andere Tiere und Menschen schädlich sein können. Einige dieser Produkte sind nur dann wirksam, wenn sie in einigen Stadien vor der Hummerentwicklung angewendet werden. Daher ist es in diesem Fall von entscheidender Bedeutung, zu lernen, Bedrohungen im Voraus zu erkennen, um rechtzeitig mit dem Gelände umgehen zu können.

Andernfalls wird es schwieriger sein, den Schwarm zu beseitigen, und wir können Schäden an den Pflanzen nicht vermeiden. Die uns zur Verfügung stehenden Ressourcen basieren hauptsächlich auf Pestiziden, die das Wachstum von Insekten regulieren. Sie betreffen hauptsächlich Insekten, wenn sie jung sind, und beginnen, ihre Haut abzuwerfen, um zu wachsen. Wenn die Insekten auf einem von diesen Pestiziden bedeckten Feld bereits mehrere Bänder überschritten haben, haben sie bereits genug absorbiert, um zu sterben, wenn sie ihre Haut wechseln.

Für den Fall, dass der Schädling wichtig ist und ernsthafte Schäden verursacht, bleibt keine andere Wahl, als Insektizide wie Polaris zu verwenden, wobei stets die Anweisungen auf der Produktverpackung befolgt werden.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen lernen können, wie man Heuschrecken aus Pflanzen entfernt, Insekten, die schnell zu Schädlingen werden können und Ernten zerstören.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba