Zimmerpflanzen

Braune Blätter auf Zimmerpflanzen: Pflege von Zimmerpflanzen mit braunen Blättern

Zimmerpflanzen sind eine großartige Sache. Sie erhellen den Raum, reinigen die Luft und können sogar ein wenig Kameradschaft bieten. Deshalb kann es so schmerzhaft sein zu entdecken, dass die Blätter Ihrer Zimmerpflanze braun werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, warum Zimmerpflanzen braun werden und was zu tun ist, wenn Sie Zimmerpflanzen mit braunen Blättern haben.

Gründe für braune Blätter an Zimmerpflanzen

Zimmerpflanzen sind etwas Besonderes, weil sie in einer unnatürlichen Umgebung gehalten werden. Sie sind für alles, was die Natur ihnen normalerweise gibt, auf dich angewiesen und lassen dich wissen, wenn du falsch liegst. Die braunen Blätter von Zimmerpflanzen bedeuten fast immer, dass die Pflanzen zu viel oder zu wenig von etwas Wichtigem bekommen.

  • Licht – Lichtmangel ist ein sehr häufiges Problem bei Zimmerpflanzen. Wenn Ihre Pflanze nicht genug Licht erhält, fangen ihre Blätter an zu bräunen. Wenn sich die braunen Blätter auf der Seite der Pflanze befinden, die von der Lichtquelle entfernt ist, können Sie sicher sein, dass dies das Problem ist.
  • Wasser – Wassermangel ist ein weiterer häufiger Grund für braune Blätter bei Zimmerpflanzen. In diesem Fall beginnt das Bräunen und Kräuseln normalerweise an der Basis der Pflanze und bewegt sich nach oben.
  • Feuchtigkeit – Feuchtigkeitsmangel ist ein weiteres häufiges Problem, an das die Menschen normalerweise nicht denken. Insbesondere tropische Pflanzen benötigen mehr Feuchtigkeit, als ein Haus ihnen geben kann. Dies führt normalerweise dazu, dass die Blätter an den Spitzen braun werden. Versuchen Sie, Ihre Pflanze mit Wasser zu gießen, oder stellen Sie den Topf mit kleinen Steinen und Wasser auf einen Teller.
  • Hitze – Zu viel Hitze kann ebenfalls ein Problem sein und dazu führen, dass Blätter braun werden, sich kräuseln und fallen. Dieses Problem tritt in der Regel bei zu wenig Wasser oder zu viel Sonne auf. Versuchen Sie daher, diese Änderungen zuerst vorzunehmen. Sie können die Pflanze auch an einen Ort bringen, an dem die Luftzirkulation verbessert wird.

Pflege von braunblättrigen Zimmerpflanzen

Was machen Sie also, wenn die Blätter der Zimmerpflanze braun werden? Das ist einfach. In den meisten Fällen wird das Problem behoben, indem die Ursache identifiziert und behoben wird. In der Zwischenzeit können Sie das braune Laub abschneiden und wegwerfen. Sobald der Erreger behoben ist, sollte neues, gesünderes Laub an seine Stelle treten.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba