Blumen

Nardos: Eigenschaften, Pflege und Pflanzung

Wenn der Herbst kommt, ist der perfekte Zeitpunkt, um die Zwiebeln und / oder Rhizome zu entfernen, die in dieser Saison gepflanzt werden und die im Frühling blühen werden, und warum nicht? Erwerben Sie einige neue, um die Sammlung schöner und farbenfroher Blumen zu erweitern. Einige der interessantesten sind die Tuberose mit Blütenblättern, die ein sehr intensives Aroma abgeben. Die Frage vieler Menschen ist, wie Tuberose gepflanzt wird . Sie können sowohl im Garten als auch in einem Topf gepflanzt werden und sind auch sehr einfach zu züchten, so dass sie für Anfänger geeignet sind.

Aus diesem Grund werden wir Ihnen in diesem Artikel erklären, wie Tuberose gepflanzt wird, und wir werden Ihnen einige Ratschläge dazu geben.

Wie geht es Tuberose?

Unsere Protagonisten sind mehrjährige Pflanzen mit Knollenwurzeln, die bis zu 1 Meter hoch werden. Sie sind unter den gebräuchlichen Namen Amole, Vara de San José, Nardo oder Nardos und unter dem wissenschaftlichen Namen Polianthes tuberosa bekannt. Sie sind in Mexiko beheimatet, obwohl sie in ganz Mittelamerika wachsen.

Es zeichnet sich durch glänzende grüne Blätter und weiße oder rosa spitzenförmige Blüten bis zu 45 cm aus , die vom Spätsommer bis zum frühen Herbst sprießen. Diese werden oft als Schnittblumen verwendet und können bis zu 40 Tage dauern.

Anforderung an Tuberose

Beim Pflanzen dieser Pflanze, sei es in einem Topf im Garten, sind einige Aspekte äußerst wichtig, um eine ordnungsgemäße Entwicklung zu erreichen. Zu diesen Faktoren gehören der Standort und die Bewässerung. Sie werden aus ihrer Zwiebel gezogen und Sie müssen warten, bis die Temperatur warm ist und die Luftfeuchtigkeit zwischen 60-70% liegt . Die beste Zeit, um Tuberose zu pflanzen, ist der frühe Frühling. Die Blüten erscheinen normalerweise im späten Frühling und halten normalerweise bis weit in den Oktober hinein.

Der beste Standort zum Pflanzen ist in sonnigen Gebieten. Auf diese Weise erhalten wir eine gute Wurzelbildung und eine korrekte Entwicklung. Wir wählen ein sonniges Gebiet, da es viel Lichtstrahlung benötigt. Wenn Sie mehrere Zwiebeln züchten möchten, sollten Sie einen Abstand von 15 bis 20 Zentimetern zwischen ihnen lassen . Es ist wichtig, dass der Boden reich an Nährstoffen ist und eine gute Drainage hat. Der pH-Wert des Bodens sollte zwischen 6 und 7 liegen . Entwässerung ist wichtig, wenn wir keine Bewässerung oder Regenwasser haben, um zu stagnieren. Dieses Wasser, das Pfützen erzeugt, kann zum Verrotten der Wurzeln führen.

Bewässerung ist ein grundlegender Aspekt. Es ist ratsam, in den ersten zwei Monaten alle zwei Tage zu gießen. Wenn Sie die ersten Knospen blühen sehen, reduzieren Sie die Bewässerung auf 2-3 Mal pro Woche. Stellen Sie sicher, dass der Boden während des Gießens keine Pfützen bildet. Der Boden muss Brunnenwasser sein.

Es ist ratsam, etwas Kompost hinzuzufügen. Einer der am meisten empfohlenen ist ein Dünger, der zu gleichen Teilen Stickstoff, Phosphor und Kalium enthält . Der Kompost muss spezifisch für diese Zwiebelpflanzen sein.

Wie werden sie gepflanzt?

Wenn Sie Tuberose haben möchten, befolgen Sie diese einfache Schritt für Schritt :

  1. Als erstes messen Sie das Rhizom, um seine Höhe zu kennen.
  2. Danach wird ein Pflanzloch oder Topf mit der gleichen Tiefe wie seine Höhe hergestellt, wobei der engste Teil nach oben zeigt. Wenn es beispielsweise etwa 4 cm ist, sollte das Loch 4 cm tief sein.
  3. Es wird dann mit Erde oder Substrat bedeckt.
  4. Und schließlich wird es bewässert.

Pflege von Tuberose erforderlich

Sie sind sehr einfach zu züchtende Pflanzen; Um jedoch eine interessante Menge an Blumen zu genießen, empfehlen wir Ihnen folgende Pflege:

  • Lage : draußen, in voller Sonne.
  • Boden oder Untergrund : Er muss gut entwässert und reich an organischen Stoffen sein. Eine gute Mischung wäre 60% Schwarztorf oder Mulch + 30% Perlit oder ähnliches + 10% Wurmguss.
  • Bewässerung : 3-4 mal pro Woche im Sommer und etwas weniger für den Rest des Jahres.
  • Abonnent : Es ist ratsam, die Tuberose vom frühen Frühling bis zum Sommer gemäß den auf dem Produkt angegebenen Anweisungen zu düngen.
  • Multiplikation : durch Division im Herbst.
  • Rustizität : Unterstützt milde Fröste bis -2ºC.

Hauptverwendungen

Sobald wir wissen, wie Tuberose gepflanzt wird, ist es wichtig, die Hauptverwendungen zu kennen, die dieser Pflanze gegeben werden. Die Stängel des Pfeils werden Rhizome genannt und in der Industrie zur Herstellung von Parfums verwendet. Um Parfums mit Tuberosestielen herzustellen, ist es wichtig, diese vorher zu zerkleinern und zu destillieren. Auf diese Weise wird ein intensives Aroma und eine starke Farbe erreicht. Das Mittel wird üblicherweise durch Wasserdampfdestillation aus dem aus der Anlage gewonnenen Harz extrahiert.

Eine weitere Anwendung für diese Pflanzen betrifft die Welt der Naturmedizin. Und es gibt zahlreiche Pflanzen mit medizinischen Eigenschaften, die wir bei uns zu Hause haben und gut gebrauchen können. Mal sehen, was die Hauptkrankheiten sind, die Tuberose behandeln kann:

  • Schlaflosigkeit: Es ist gut, Schlafmangel zu bekämpfen, wenn es in einer Infusion verwendet wird.
  • Probleme mit dem Immunsystem : Für alle Menschen mit geringer Abwehr können Tuberose-Infusionen verwendet werden, um diese Probleme zu bekämpfen.
  • Stress: Es hilft auch, Stress durch alltägliche Probleme zu bekämpfen.
  • Kampf gegen Pilze und Bakterien: Viele Infektionen kommen von Pilzen und Bakterien und können dank dieser mehrfach behandelt werden.
  • Verdauungsprobleme: Infusionen mit Tuberose können auch einige Probleme mit langsamer und schwerer Verdauung lösen.
  • Behandlung verschiedener Infektionen
  • Der Stiel kann oral eingenommen werden , um die Gebärmutter zu reinigen und einige Menstruationsstörungen zu behandeln.

Obwohl sie die meisten der oben genannten Probleme behandeln können, darf nicht vergessen werden, dass es nicht unsachgemäß konsumiert werden sollte. Ein Verbrauch, der nicht für eine bestimmte Person berechnet wurde oder der ein übermäßiger Verbrauch ist, kann sich negativ auf die Gesundheit auswirken. In diesen Fällen ist es daher besser, einen Fachmann zu konsultieren, bevor Sie mit dem Verzehr fortfahren. Es ist besser, alle Wirkungen und Dosierungsempfehlungen dieser Pflanzen zu kennen.

Ich hoffe, dass Sie mit diesen Informationen mehr darüber erfahren können, wie Tuberose gepflanzt wird und einige andere Dinge.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba