Gartenarbeit

Eine Dracaena Marginata düngen: Wie, wann und wie viel? – Sau100

Wenn es darum geht , eine schöne Pflanze zu haben, die jedem Zierraum hinzugefügt werden kann, ist die Dracaena marginata sehr effektiv.

Es ist eine Pflanze, die drinnen oder draußen gehalten werden kann, wobei letzteres der bevorzugte Platz in Umgebungen mit warmem Klima ist.

Aufgrund ihres dekorativen Zwecks ist es wichtig, dass die Pflanze ihre besten Eigenschaften zeigt, und eine Möglichkeit, dies zu erreichen, sind Nährstoffe.

Welche Nährstoffe? Diejenigen, die Sie durch einen Dünger für Dracaena marginata beitragen können, und dann werden wir alles zu diesem Thema sehen.

Warum ist es wichtig, Dracaenas marginatas zu düngen?

Dracaenas marginatas werden mit dem Hauptziel gedüngt, eine optimale Gesundheit zu gewährleisten. Sie sind zweifellos widerstandsfähige Pflanzen, aber es ist wichtig, die notwendigen Nährstoffe zuzuführen, um ein etwaiges Ungleichgewicht zu verstärken.

schau mal hier

Düngemittel können auch dazu beitragen, dass die Pflanze mit mehr Energie wächst und sogar das Problem der Vitalität verbessert. Zu bestimmten Zeiten kann Kompost der Pflanze helfen, sich auf die Winterruhe vorzubereiten.

Und eine gut gedüngte Pflanze sieht die Chancen, unter einem Befall durch Schädlinge oder Krankheiten zu leiden, geringer, weil sie widerstandsfähig ist.

Wie oft sollten wir die Dracaenas marginatas bezahlen?

Die Rate der Abonnenten für die Dracaenas marginatas wird dadurch gekennzeichnet, wobei immer ihre Eigenschaften und die des Bodens berücksichtigt werden .

Am empfehlenswertesten ist es auf jeden Fall, im Frühjahr und Sommer Beiträge in Höhe einer monatlichen Düngung zu leisten.

In einigen Fällen ist es wichtig, die Pflanze im Herbst kurz vor dem Wintereinbruch zu unterstützen.

Dies, um seine innere Struktur zu verstärken, um den kommenden niedrigen Temperaturen standzuhalten. In jedem Fall ist es besser, die Entscheidungen entsprechend den Bedingungen zu treffen, in denen sich Ihr Exemplar befindet.

Zum Beispiel haben Pflanzen dieser Art, die drinnen in Töpfen stehen, viel weniger Bedürfnisse als solche im Freien. Die einzige Zeit, in der es nicht empfehlenswert ist, Düngemittel zu verwenden, ist der Winter.

Wenn Sie mit selbstgemachten Produkten düngen, müssen diese Frequenzen stark reduziert werden, da sie langsam freigesetzt werden.

Welche Nährstoffe brauchen Dracaenas marginatas?

Der Hauptnährstoff, den Dracaenas marginatas haben muss, ist Stickstoff (N), weil er dafür verantwortlich ist, dass die Blätter länger und kräftiger wachsen.

Da es sich nicht um eine blühende Pflanze handelt, sind Kalium (K) und Phosphor (P), die anderen Makronährstoffe, Sie können sie in regelmäßigen und identischen Mengen haben.

Bestellen Sie es jetzt!

Worauf Sie jedoch besonders achten müssen, ist Eisen (Fe), da es dafür sorgt, dass die Blätter grün und glänzend werden.Die restlichen Mikronährstoffe müssen in ausreichender Menge zugeführt werden, damit es nicht zu Ungleichgewichten kommt.

Eine gute Möglichkeit, genau zu wissen, welche Nährstoffe am dringendsten benötigt werden, ist die Bodenuntersuchung, falls es Ihnen möglich ist, sie anzuwenden.

Welche Art von Dünger brauchen Dracaenas marginatas?

Es ist nicht notwendig, nach einem ganz speziellen Dünger für Dracaenas marginatas zu suchen, denn jeder wird es gut machen. Als günstiger könnte man ansehen, dass es in flüssigem Zustand vorliegt, so dass man es über das Gießwasser verabreichen kann.

kaufe es hier

Dies ist ein sehr nützlicher Modus für Pflanzen, die im Innenbereich eingetopft werden. Aber wenn Sie es nicht zur Verfügung haben, tun selbstgemachte organische Düngemittel gut, besonders wenn sie im Garten gepflanzt werden.

Sie können es hier bestellen

Unter diesen haben wir die speziellsten für diese Funktion, nämlich Regenwurmhumus und hausgemachte organische Stoffe wie gut fermentierten hausgemachten Kompost.

Kaufen Sie es hier!

Wie bereiten wir Dünger für Dracaenas marginatas vor?

Bei der Zubereitung von wasserlöslichen Düngemitteln, die Sie in einem Agrargeschäft kaufen, müssen die auf der Verpackung angegebenen Anweisungen eingehalten werden.

Am bequemsten ist, dass Sie es an die Bedürfnisse Ihrer Pflanzen und die Bodenverhältnisse anpassen, die Sie haben.

Im Fall von hausgemachten organischen Düngemitteln ist die richtige Anwendungsformel das Düngen um die Pflanze herum, vorzugsweise wenn sie im Garten gepflanzt wird, nicht in einem Topf.

Der Grund dafür ist, dass sie normalerweise eine variable Konzentration an Nährstoffen haben, die sehr schwer zu messen ist, daher ist es besser, auf eine langsame Freisetzung zu achten. Dann, nachdem Sie den Dünger haben, verteilen Sie ihn rund um die Wurzeln und rühren Sie ein wenig mit der Erde zusammen, damit sie sich vermischen.

In diesem Fall sollte der Düngevorgang nicht so häufig sein wie bei Flüssigkeiten, aber sie werden höchstens ein- bis zweimal im Jahr verwendet.

Wie erkennen wir, ob die Dracaenas marginatas Dünger benötigen?

Der Haupthinweis, den wir haben werden, dass die Ernährungsniveaus der Dracaena schief gehen, kommt mit der Beobachtung.

Dies sind kräftige Pflanzen, die mit vertikal gerichteten Blättern wachsen und diese Textur im Allgemeinen beibehalten sollten.

Es muss berücksichtigt werden, dass die normale Wachstumsrate der Dracaenas marginatas eher langsam ist, sodass eine Überfütterung nicht erforderlich ist.

Ein Eisenmangel ist an Blättern zu erkennen, die sich gelb färben, obwohl sie das charakteristische Grün der Adern behalten. Darüber hinaus können gelbe Blätter auch ein Zeichen für ein Calcium- oder Stickstoffdefizit sein.

In einigen Fällen wirkt sich ein erhöhter Gehalt eines Nährstoffs negativ auf die Aufnahme anderer Nährstoffe aus, also achten Sie darauf. Das Abonnieren der Dracenas Marginatas ist eine einfach zu planende und zu erfüllende Aufgabe, daher sollten Sie keinerlei Probleme haben.

Sie müssen sich nur mit Geduld bewaffnen, denn selbst mit Dünger wächst sie langsam, aber es ist Teil ihrer Strategie, unter den besten Bedingungen zu sein. Sie konzentrieren sich auf das, was Sie lösen können, wie z. B. die Auswahl eines Qualitätsdüngers, die Einhaltung der Düngeparameter und die Anwendung der übrigen Empfehlungen.

Ansonsten ist Ihre Dracaena marginata in einem optimalen Zustand und das Lächeln, das Sie auf Ihrem Gesicht haben werden, ist mit nichts anderem vergleichbar.

Bibliographische Referenzen

Vielleicht interessiert Sie auch:

zusammenhängende Posts

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba