Gartenarbeit

Nymphenpflege: [Boden, Feuchtigkeit, Schnitt und Probleme]

Welche Eigenschaften haben Nymphen?

ScoutSeed NYMPHAEA CAPENSIS HELLROSA – NINFEA ROSA CHIARO, 10 SEMI

Die Nymphe oder das griechische Wort Nymphaea ist eine wunderschöne mehrjährige Wasserpflanze, die ihre Faszination für Süßwasserkörper nicht verhehlt.

Wo er normalerweise friedlich lebt, bis er mindestens zwei Meter wächst, um seine Bewunderer mit seinen wunderschönen Blüten zu verzaubern, die mit großer Eleganz auffallen.

Sie leben mehrere Jahre, sie sind rhizomartig, das heißt, sie haben einen langen, verdickten Stamm, der unter der Erde bleibt, am Grund der Süßwasserläufe, wo sie bleiben.

Aber es gibt einige Arten, die sich dafür entscheiden, einige ihrer Blätter auch unter Wasser zu lassen, und andere schwimmen auf der Wasseroberfläche.

Das bedeutet, dass sie unterschiedlich geformte Blätter haben, die als Heteromorphe bekannt sind. Sie haben viel Zeit auf der Erde. Exemplare der letzten Ära der Dinosaurier sind bekannt und in der sogenannten vorspanischen Ära wurden Gottheiten oder Wassergötter mit den Blüten der Nymphen oder Seerosen verehrt.

Sie sind auch als Seerosen, Nymphäum oder Wasserlilie bekannt, aber ihr wissenschaftlicher Name stammt vom griechischen Nymphia, das genau an die schönen Nymphen der griechischen Mythologie erinnert, die in diese einzigartigen Schwimmpflanzen verwandelt wurden.

Einige haben narkotische Wirkungen, andere wurden von den vorspanischen Gemeinschaften des mexikanischen Tals als Nahrung verwendet. Sein Lebensraum umfasst Seen, Lagunen, Pfützen, Bäche, Teiche.

Sie werden im Gartenbau sehr geschätzt, da sie sich hervorragend als Zierde eignen und einen sehr wohlriechenden Duft verströmen, besonders die weißblumige Sorte. Darüber hinaus gibt es viele Sorten von sehr bevorzugten Arten wie Nymphaea alba oder Nymphaea tetragona, allgemein bekannt als Venus Water Lily.

Die einheimische Sorte der Golfküste Nymphia mexicana oder gelbe Lilie gilt als invasives Unkraut der Feuchtgebiete der südlichen Hälfte der Vereinigten Staaten.

Nymphaea Charles de Meurville – Nymphaea – Nymphaea

Es wächst in Sümpfen und großen Seen mit guter Tiefe. Dank seines enormen Kolonisierungspotentials ist er auch in Spanien zu einer ernsthaften Bedrohung für lokale und einheimische Arten geworden, weshalb er in den spanischen Katalog invasiver gebietsfremder Arten aufgenommen wurde.

Sie hat runde Blätter in einem sehr hellen Grünton, mit einer rötlichen oder violetten, wachsartigen Unterseite, die sie wirksam vor Wasser schützt, und ihre Blüten ragen aus einem Stiel heraus, der sie mehrere Zentimeter (manchmal bis zu 20 cm) anheben kann, nur um bewundert zu werden.

Diese Blätter können auch das Auftreten von Algen wirksam kontrollieren, aber auch die Fische vor der Bedrohung durch äußere Raubtiere schützen. Seine Samen keimen im Wasser und er blüht jedes Jahr zwischen Mai und September. Das einzig schlechte ist, dass ihre Blüten etwa 5 Tage halten, mehr nicht.

Sie sind fast magisch, bewundernswert dank Einzelblüten, die eine Schnur haben, die in Schichten mit einer einzigartigen Perfektion angeordnet ist, die kleiner werden, wenn sie sich der Mitte der Blume nähern.

Die Farben der Blumen erreichen ihre maximale Pracht im Sommer, wenn sie in einem bunten Wassertanz in Weiß-, Gelb-, Blau-, Rosa-, Violett- oder Lilatönen schweben. Es gibt ungefähr 50 Arten aus der nördlichen Hemisphäre des Planeten, insbesondere aus tropischen Regionen, alle rhizomartig.

Blumen-Fruchtsamen 10 Stück/Beutel Nymphaea Colorata-Samen Frische mehrjährige starke Vitalität Rustikale Nymphaea Colorata-Samen für den Hof – Samenpflanze für Ihren eigenen Garten

Sie haben in der Tat ein langes Rhizom, das die Wasseroberfläche erreicht, weil es stark, fleischig und knorrig ist und Nährstoffe aus dem Grund von stehenden Gewässern extrahiert.

Zu den bekanntesten gehören unter anderem: Nymphaea gigantea, Nymphaeacaerulea, Nymphaea capensis, Nymphaea tuberosa, Nymphaea amazonum und Nymphaea pygmaea alba.

Derzeit gibt es viele Arten, die zu Zierzwecken verwendet werden, und einige werden sogar zur Gewinnung von Lebensmitteln verwendet, da die Samen und Rhizome der Gattungen Victoria und Nymphaea gegessen werden.

Gerade die Gattung Victoria ist sehr beeindruckend, weil sie zwei amerikanische Arten hat, die V. Cruziana in Argentinien und die V. amazónica, die im ausgedehnten Amazonas-Regenwald beheimatet ist.

Sie haben Blätter, die einen Durchmesser von zwei Metern erreichen können, sie sind ein ziemlicher Anblick im Wasser und sie blühen viel. Ihre auffälligen weißen und gelben Blüten können etwa 30 cm groß werden.

Diese verhalten sich sehr aktiv, denn tagsüber öffnen sie sich mit der Absicht, Käfer oder Käfer zu Bestäubungszwecken anzulocken, dank ihres durchdringenden Aromas.

Das Ergebnis ist von doppeltem Nutzen, denn der Käfer ernährt sich von der in den Blüten vorhandenen Stärke, während diese ihre Aufgabe erfüllt: die Käfer mit Pollen zu imprägnieren, die am Nachmittag austreten, wenn sich die Blüte wieder öffnet und wieder schließt nächsten Morgengrauen auf der Suche nach neuen Bestäubern.

Das Unglaubliche ist, dass jede bestäubte Blume ihre Farbe ändert, rosa wird und keinen parfümierten Geruch mehr verströmt, bis sie durch Untertauchen verschwindet, sodass die weißen Blüten keine Konkurrenz haben und bestäubt werden.

Eine übliche Art, Seerosen zu züchten, besteht darin, sie auf dem Boden eines Teichs zu züchten, nachdem sie Erde hinzugefügt haben, oder in untergetauchten Töpfen. Trauen Sie sich, diese wunderschönen Wasserpflanzen zu kultivieren? In der folgenden Zusammenfassung verraten wir dir, was die wichtigsten Aspekte sind, die es zu beachten gilt, wenn du in die Magie der Nymphen eintauchen möchtest.

Welche Landbedürfnisse haben Nymphen?

Wenn es um die Vorbereitung von Böden geht, die auf Seerosen zugeschnitten sind, kann die Pflanzung dieser Art vorzugsweise im Frühjahr erfolgen, nachdem ein Substrat vorbereitet wurde, das einen reichen Anteil an organischem Dünger enthält.

Ubbink Erde für Seerosen 10L Zubehör Teiche Brunnen Garten und Terrasse

Die ideale Kombination sieht folgendermaßen aus: 1/3 vorher mit grobem Sand gebundener Blattmulch, sowie 1/3 Gartenerde und ebenso viel Torfmoos.

Substrate – Vermiculit-Substrat 5L – Batlle

Experten empfehlen auch, den Sand oben auf den Boden zu legen, um zu verhindern, dass das Wasser trüb wird, wenn der Frühling kommt und es Zeit ist, Wasser in den Teich zu gießen.

Und es ist so, dass der Teich einen trüben Boden und eine viel klarere Oberfläche haben muss, also sollten wir nicht zu besessen von der Reinigung werden.

CODIRATO 10 STÜCKE Pool Floating Leaf EVA-Material Bühne Lotusblatt 18 cm Dekorationstank Blatt für Aquarien, Bühnenrequisiten, Tanz, Theater (Grün)

Aber es stimmt auch, dass das Wasser, in dem die Seerosen leben, niemals ohne Wartung schmutzig sein sollte. Und Sie können Ihr Niveau auch nicht senken.

Eine weitere hochkarätige Überlegung: Nach der Blütezeit, die meist spät im Herbst eintritt, ist eine gründliche Reinigung des Teiches unerlässlich, während die Pflanzen in Unterwassertöpfen gehalten werden.

Der wichtigste Dünger wird mit Gülle ausgebracht, wobei diese großen Wartungsarbeiten am Teich genutzt werden. Sehr geeignet ist auch ein Langzeitdünger oder man fragt in einer Gärtnerei des Vertrauens nach speziellen Substraten für Wasserpflanzen.

Ocean Free PM219 Gravel Pflanzensubstrat von Aqua Gro

Wie lässt man die Nymphen stark und kräftig wachsen?

Eines der Hauptbedürfnisse von Seerosen ist die direkte Sonneneinstrahlung ohne Einschränkungen. Und die beste Pflanzzeit ist zweifellos das Frühjahr.

Wenn wir zu Hause einen Wasserbereich wie einen Teich oder einen Springbrunnen haben, sind Wasserpflanzen als natürliche Dekoration ideal. Zu beachten ist, dass Wasserpflanzen im Allgemeinen sehr autark sind.

Sie verschönern nicht nur ein Aquarium, einen Teich oder einen Springbrunnen, sie sind auch in der Lage, den übrigen Mitgliedern des Ökosystems wie Fischen, die von nützlichen Bakterien gesegnet werden, einen sehr gesunden Lebensraum zu bieten.

Wir dürfen um nichts in der Welt vergessen, dass Pflanzen großartige chemische Maschinen sind, die Licht und Kohlendioxid umwandeln und uns mit Umgebungen voller Sauerstoff beschenken, in denen gesündere Fische wachsen.

So einfach und wunderbar zugleich. Auf die gleiche Weise sind Wasserpflanzen im Allgemeinen auch in der Lage, andere für andere Lebewesen giftige Nährstoffe wie Nitrite, Nitrate und Ammoniak sowie Schwermetalle zu verwerten.

Welche Luftfeuchtigkeit brauchen Nymphen?

Aufgrund ihres Zustands als erfahrene Wasserpflanzen können sie Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit standhalten. Ihr Lebensraum umfasst Seen, Lagunen, Pfützen, Bäche, Teiche, kurz gesagt, sie bewegen sich in allen Süßgewässern.

Die weiße Sorte erfordert, dass das Wasser in gutem Zustand ist, damit sie nicht beschädigt werden. Seine ideale Kultivierung erfolgt in Seen, Sümpfen und Teichen, aber sie passen sich auch dem Wasserbereich eines Gartens an.

Natürliche Seerosen, grüne Blätter sind schön in Ihrem Garten. Schöne Blumen – 1,30 Stück

Sie bevorzugt warme Gewässer, verträgt niedrige Temperaturen und verlangt nach einem nährstoffreichen Substrat. Seine Rhizome und Stängel, fein in Stücke geschnitten, können in Töpfe und an anderen Stellen im Teich gepflanzt werden.

Die Samen können in Unterwassertöpfen in das speziell für Wasserpflanzen vorgesehene Wasser gelegt werden, da sie das Bewurzeln ermöglichen und verhindern, dass sich die Erde im ganzen Teich ausbreitet. Wenn die Pflanze wächst, steigt der Wasserspiegel.

Ist es notwendig, die Nymphen zu beschneiden?

Um zu verhindern, dass sie im Wasser verfaulen und den Teich und seine Wasserqualität negativ beeinflussen, ist es notwendig, ihre Blätter sowie die Zweige und Blüten zu schneiden.

Ebenso empfiehlt es sich, bei Laubpflanzen in der Nähe ein Drahtgeflecht auf die Teichoberfläche zu legen.

Wie oft sollten wir die Nymphen beschneiden?

Der Sommer ist eine gute Zeit, um bei Sorten einen anregenden Schnitt durchzuführen, bei dem kleine, trockene oder verwelkte Blätter entfernt werden, damit die nächste Blüte reichlich ausfällt.

Wie vermeide ich Schädlinge und Krankheiten von Nymphen?

Sie sind sehr anfällig für den listigen Angriff der schwarzen Laus, eines Insekts, das schnell eindringt. Es muss eine sofortige Behandlung mit Insektizidprodukten erfolgen.

Compo Triple Action Schutz vor Insekten, Pilzen und Milben, für Zimmer- und Außenpflanzen, Ergebnisse in 24h, Sprühflasche, 750 ml

zusammenhängende Posts

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba