Gemüse

Beliebte Spinatsorten: Anbau verschiedener Spinatsorten

Spinat ist nicht nur köstlich und nahrhaft, sondern lässt sich auch leicht in jeder Art von Garten anbauen. Anstatt also Spinat aus dem Laden zu kaufen, der verdirbt (plus all den nutzlosen Kunststoff, den Sie ausgeben), ist es besser, Ihren eigenen anzubauen. Es gibt viele Spinatsorten, so dass Sie Ihren Favoriten auswählen oder besser noch im Laufe einer Saison verschiedene Arten und Sorten pflanzen und entscheiden können, welche Sie bevorzugen.

Züchte verschiedene Arten von Spinat

Warum nicht eine einzige Sorte anbauen? Weil es so viele schöne Möglichkeiten zu entdecken gibt. Und wenn Sie mehrere Spinatsorten pflanzen, können Sie das ganze Jahr über kontinuierlich ernten.

Verschiedene Sorten haben unterschiedliche Reifezeiten, weshalb die Pflanzzeit entscheidend ist, um sie sukzessive anzubauen und von Frühling bis Herbst verschiedene Spinatsorten zu erhalten.
Ein weiterer Grund, unterschiedliche Variationen anzubauen, besteht natürlich darin, unterschiedliche Geschmäcker und Texturen zu erhalten.


Es gibt
zwei Hauptarten von Spinat : schnell wachsend und langsam wachsend.


  • Schnell wachsende Sorten entwickeln sich am besten, wenn sie in einem kühleren Klima reifen, sodass sie im späten Winter / frühen Frühling und Herbst beginnen können.

  • Sorten mit
    langsamem Wachstum bevorzugen wärmere Bedingungen und können im späten Frühjahr und Sommer begonnen werden.

Beliebte Spinatsorten

Hier sind einige Spinatsorten, die Sie für die nächste Vegetationsperiode in Ihrem Garten probieren können:

  • Bloomsdale Longstanding – Dies ist ein beliebter mittelwüchsiger Spinat aus Savoyen. Es hat die klassischen dunkelgrünen, faltigen Blätter und produziert viel. Die Reifezeit beträgt 48 Tage.
  • Regiment – Eine weitere savoyische Sorte zur Ernte von jungem Spinat. Sie sind bereit, in etwa 37 Tagen geerntet zu werden.
  • Platz – Diese Hybridsorte hat glatte Blätter und wächst schnell. Es fällt nicht so leicht auseinander wie andere Arten von glattem Blattspinat. Es ist ein guter Spinat zum Einfrieren.
  • Rotes Kätzchen – Diese Art von Spinat wächst schnell und hat rote Adern und Stängel. Es reift in nur 28 Tagen.
  • Indian Summer – Indian Summer ist ein Spinat mit glatten Blättern. Es reift in 40 bis 45 Tagen und ist eine gute Wahl für die saisonale Produktion. Durch sukzessives Pflanzen erhalten Sie Blätter im Frühjahr, Sommer und Herbst.
  • Double Take – Diese Sorte etabliert sich nur langsam und produziert ein sehr schmackhaftes Blatt. Es kann für kleine Blätter oder für reife Blätter kultiviert werden.
  • Krokodil – Krokodil ist eine gute, langsam wachsende Sorte für den heißesten Teil des Jahres. Es ist auch eine kompakte Anlage, wenn der Platz begrenzt ist.

Wenn Ihr Klima für Spinat zu heiß ist, können Sie immer versuchen, Alternativen zu finden, mit denen Sie diese wunderbare Pflanze genießen können.

Wo kann man Spinat pflanzen?

Wenn Sie nicht viel Platz in Ihrem Garten haben, aber einige der oben genannten Spinatpflanzen haben möchten, machen Sie sich keine Sorgen. Eine gute Lösung ist die Verwendung von Innengrundstücken. Auf diese Weise können Sie Ihre Lieblingspflanzen überall im Haus pflanzen, ohne viel Platz zu benötigen. Wenn Sie uns erlauben, empfehlen wir Folgendes:

[amazon box = ”B009W252JG” grid = 1]


Wenn Sie diese Informationen nützlich fanden, können Sie sie
gerne kommentieren und uns Ihre Meinung hinterlassen.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba