Gemüse

Wie man Kartoffeln anbaut: Wann sollten sie gepflanzt werden?


Der Anbau von Kartoffeln in Ihrem Garten kann viel Spaß machen.
Mit der Vielfalt der verfügbaren Arten und Farben kann das Pflanzen von Kartoffeln Ihren Garten interessanter machen. Mit diesen einfachen Schritten lernen Sie, wie man Kartoffeln anbaut und wann man sie in Ihrem Garten pflanzt.


Wann man Kartoffeln pflanzt


Beim Anbau von Pflanzkartoffeln (
Solanum tuberosum ) ist zu beachten, dass Kartoffeln ein Gemüse mit kühlem Klima sind. Die beste Zeit, um Kartoffeln zu pflanzen, ist im zeitigen Frühjahr. Das Pflanzen von Kartoffeln zwei bis drei Wochen vor dem Datum des letzten Frosts liefert die zufriedenstellendsten Ergebnisse.


Wie man Kartoffeln anbaut


Eine Kartoffel in vollem Wachstum ist eine anspruchslose Pflanze.
Es braucht kaum mehr als warme Temperaturen und milde Böden, weshalb es ein historisches Grundnahrungsmittel ist.


Das Anpflanzen von Kartoffeln beginnt normalerweise mit einer Pflanzkartoffel.
Pflanzkartoffeln können zum Pflanzen vorbereitet werden, indem entweder die ganze Kartoffel gepflanzt oder der Samen so geschnitten wird, dass in jedem Stück ein oder zwei Sprossen oder „Augen“ sind.


Es gibt viele Möglichkeiten, Kartoffeln zu pflanzen:

Direkt im Boden – Anbauarbeiten und große Kartoffelplantagen werden normalerweise auf diese Weise gepflanzt. Diese Methode des Kartoffelanbaus bedeutet, dass Pflanzkartoffeln einen Zentimeter unter der Erde gepflanzt werden. Während die Pflanzkartoffeln wachsen, wird der Boden um die Pflanzkartoffeln herum gestapelt.

Reifen – Viele Gärtner bauen seit Jahren Kartoffeln auf Reifen an. Füllen Sie einen Reifen mit Erde und pflanzen Sie Ihre Kartoffeln mit Samen. Wenn die Kartoffelpflanzen wachsen, stapeln Sie zusätzliche Reifen auf das Original und füllen Sie sie mit Erde.


Stroh – Der Anbau von Kartoffeln im Stroh mag ungewöhnlich erscheinen, ist aber sehr effektiv.
Legen Sie eine lose Schicht Stroh und legen Sie die Pflanzkartoffeln in das Stroh. Wenn Sie die Pflanzkartoffeln wachsen sehen, bedecken Sie sie mit zusätzlichem Stroh.


Kartoffelernte


Wie beim Kartoffelanbau ist die beste Zeit für die Kartoffelernte bei kühlem Wetter.
Warten Sie, bis das Laub der Pflanzen im Herbst vollständig abgestorben ist. Sobald das Laub tot ist, graben Sie die Wurzeln aus. Kulturkartoffeln sollten normal groß und auf dem Boden verteilt sein.


Nachdem die Kartoffeln aus dem Boden gegraben wurden, lassen Sie sie an einem kühlen, trockenen Ort an der Luft trocknen, bevor Sie sie lagern.

Publicaciones relacionadas

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba