Gartenarbeit

Mandelschädlinge und -krankheiten: [Liste und wie man sie bekämpft]

Der Mandelbaum ist ein Baum, der sich messen kanndrei bis fünf Meter hoch. Sie zeichnet sich durch lila bis weiße Blüten aus .

Es ist ein idealer Baum für zu Hause, da seine Früchte Mandeln sind, die große ernährungsphysiologische Vorteile bieten. Wie jeder Baum ist er jedoch nicht immun gegen Schädlinge und Krankheiten.

Moniliose

Es ist eine sehr aggressive Krankheit für den Mandelbaum. Die ersten sichtbaren Symptome sindeine merkliche Austrocknung der Blüten. Es ist ein gräulicher Pilz, der von der Mitte der Blüte aus angreift und sich ausbreitet, bis er den totalen Tod verursacht.

Normalerweise verhärten sich die befallenen Stellen und bleiben mehrere Monate am Baum haften.

Behandlung

Es ist besser, diesen Schädling mit vorbeugenden Maßnahmen zu vermeiden.Bekämpfung durch Zugabe von Fungizidenkurz vor Beginn der Blüte und während dieser Zeit. Wichtig ist auch, den Baum mit Dünger und den notwendigen Nährstoffen zu versorgen, damit er sich wehren kann.

Ebenso wird empfohlen , den Baum zu beschneiden und einen befallenen Bereich sofort zu entfernen. Es gibt andere chemische Methoden , um diesen Pilz auszurotten, sie sind normalerweise aggressiv, aber effektiv bei der Beseitigung des Problems.

Schriftart

Mandel Lepra

Dieser Schädling wird auch als Blattdelle bezeichnet und istverursacht durch einen Pilz. Diese Krankheit verursacht die Verformung der Blätter, insbesondere der jüngsten. Es bewirkt die Verdickung der Adern und später der Blätter.

Sie neigen auch dazu, eine weißlich-grüne Farbe sowie leuchtend rosa und rot zu haben. In etwas fortgeschritteneren Stadien beginnen die Blätter zu fallen, die Frucht wird deformiert, das Wachstum des Baumes hört auf und die deformierten Blätter locken meist andere Schädlinge wie Blattläuse an.

Behandlung

Um es zu behandeln, gibt es viele Optionen von Fungiziden und Bakteriziden auf dem Markt.

Weitere Informationen zur Bekämpfung dieser Krankheit: Hier

Mandelbaumsiebung

Dieser Schädling wird ebenfalls durch einen Pilz verursacht, aber diesmal sind die Symptome rosa Flecken auf den Blättern. Später fallen sie ab und hinterlassen überall im Blatt kleine Löcher .

Außerdem verderben sie oft die Früchte und damit die Ernte. Es ist üblich, im Frühjahr und Herbst anzugreifen, kann jedoch sehr widerstandsfähig sein und den Winter überdauern.

Behandlung

Um diesen Schädlingen vorzubeugen, ist es wichtig, den Mandelbaum gut zu ernähren und ohne übermäßige Feuchtigkeit zu haben, da er die ideale Umgebung für viele Pilze darstellt.

Schriftart

Mandel Miner

Dieser Wurm befällt hauptsächlich die Triebe und kann zu einem sehr aggressiven Schädling werden. Die Larven können sich auch von der Frucht ernähren, indem sie sie von innen auffressen und den Samen zerstören. Normalerweise trifft der Schädling junge Bäume am stärksten.

Behandlung

Um die Plage zu beenden, ist es wichtig, die beschädigten Triebe so schnell wie möglich zu entfernen. Wenn es sich bereits im ganzen Baum ausgebreitet hat, kann eine chemische Bekämpfung eingesetzt werden.

Schriftart

Bakterielle Mandelflecken

Dieser Schädling wird durch ein Bakterium verursacht, das hauptsächlich in sehr feuchten oder wassergesättigten Gebieten gedeiht. Es ist ziemlich weit verbreitet und befindet sich in der Europäischen Union unter Quarantänestatus. Es ist sehr ernst, daher ist eine Laborbestätigung erforderlich, um den Mandelbaum vollständig auszurotten.

Es ist möglich, es mit anderen Schädlingen zu verwechseln, die durch Bakterien oder Pilze verursacht werden.

Auf den Laken sieht man kleine Flecken auf der Vorder- und Rückseite. Die Blätter werden braun, gelb und grün. Die Früchte sind auch vom Abfall der Blütenblätter und dem Vorhandensein von braunen Flecken betroffen, die konzentriert sein können und wie faule Stellen aussehen.

Behandlung

Die Behandlung variiert je nach betroffener Art. Schwefelverbindungen haben sich als wirksam erwiesen. Es ist jedoch besser, sich an Ihr örtliches Pflanzenschutzzentrum zu wenden.

zusammenhängende Posts

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba