Gartenarbeit

Wie man lila Brokkoli im Garten anbaut: Vollständige Anleitung

Hallo Agrohuerter, heute werden immer mehr Gemüse verzehrt, die vor Jahren kaum bekannt waren. Ein Beispiel dafür sind unter anderem Pastinaken, Rhabarber, schwarzer Knoblauch oder lila Brokkoli.

was ist lila brokkoli

Heute sprechen wir über lila Brokkoli und alles, was Sie darüber wissen müssen. Lila Brokkoli ist auch als lila Spargelbrokkoli bekannt. Er gehört zur Familie der Kreuzblütler, die mit italienischem oder grünem Brokkoli (der, den wir normalerweise verzehren) oder Blumenkohl identisch ist.

Es ist ein Gemüse, das aus dem Vereinigten Königreich stammt, wo es als Purple Sprouting Broccoli bekannt ist, in diesem Land ist es sehr verbreitet, es in Supermärkten zu finden. Jetzt will sie auch in den anderen Küchen der Welt Fuß fassen, und warum können wir sie nicht auch in unseren Bio-Garten aufnehmen.

Wie man lila Brokkoli anbaut

Um lila Brokkoli anzubauen, folge diesen Schritten:

Aussaat

Es kann in Saatbeeten erfolgen, das Saatgut wird in das Substrat gelegt, es wird einige Millimeter eingegraben und dann wird es gewässert. Wenn die Pflanze etwa 10 cm gewachsen ist und wir sie bis zum Umpflanzen im Haus haben, muss darauf geachtet werden, dass die kleine Pflanze Licht erhält, da der Stängel sonst aufgrund der Hitze sehr dünn wird im Haus und der Mangel an Sonne.

Sobald die Pflanze etwa 20 cm erreicht hat, kann sie in das endgültige Gefäß umgepflanzt werden. Der optimale Abstand zwischen den Pflanzen beträgt etwa 60 cm, da sie im ausgewachsenen Zustand eine beträchtliche Größe haben werden, und es wird empfohlen, zwischen den Pflanzenreihen etwa 75 cm Platz zu lassen.

Wenn Sie es in einem Gärtner haben möchten, wird empfohlen, dass es groß ist, wobei wichtig ist, dass es eine Tiefe von etwa 60 cm hat. Die Aussaat erfolgt im Frühjahr.

ich für gewöhnlich

Sie benötigt einen sehr nährstoffreichen Boden, daher muss vor dem Umpflanzen oder Aussäen das Substrat bzw. der Boden gedüngt werden. Diese Pflanzenart verträgt sich im Allgemeinen sehr gut mit Gründüngung. Der pH -Wert, den sie für ihr gutes Wachstum benötigt, liegt zwischen 6,5 – 7, leicht sauer bis neutral. Es wird empfohlen, dass der Boden nicht sehr lehmig, sondern eher locker ist und eine gute Drainage aufweist.

Klima

Lila Brokkoli ist sehr wichtig, um an einem Ort zu stehen, an dem er der Sonne ausgesetzt ist, es ist einer der größten Ansprüche, die diese Pflanze hat. Es ist notwendig, es vor Wind zu schützen, da es sehr beschädigt wird. Sein natürliches Klima ist das des Vereinigten Königreichs, wo die Winter sehr kalt und die Sommer kühl sind und es im Allgemeinen das ganze Jahr über sehr reichlich regnet. Einige Sorten sind jedoch möglicherweise besser an etwas wärmeres Klima angepasst.

Bewässerung

Es ist notwendig, eine bestimmte Feuchtigkeit im Substrat oder Boden aufrechtzuerhalten, daher muss an sehr heißen Tagen mehr als einmal am Tag gegossen werden. Wichtig ist, dass der Boden nicht durchnässt wird. Polsterung oder Mulchen können platziert werden, um die Feuchtigkeit im Boden zu halten.

Ernte

Wenn wir im Frühjahr gesät haben, wird die Ernte am Ende des Winters und Anfang des folgenden Frühlings eingeholt, dies hängt auch von den angebauten Sorten ab. Die Triebe müssen vor der Blüte gesammelt werden, es wird empfohlen, dass sie etwa 15 cm lang sind. Wenn sie regelmäßig geschnitten werden, fördert dies das Auftreten neuer Triebe. Wenn die blühenden Knospen nicht entfernt werden, hört die Pflanze auf, neue Knospen zu produzieren.

Brokkoli-Schädlinge und -Krankheiten

Lila Brokkoli neigt dazu, an den gleichen Krankheiten und Schädlingen zu leiden wie Kohl. Besondere Vorsicht ist bei der Kohlfliege geboten, da sie besonders anfällig für diesen Schädling ist.

Eigenschaften von lila Brokkoli

Es ist reich an Vitamin B und C, es ist eine großartige Quelle für Kalzium und Eisen. Es wird in Diäten mit niedrigem Kaloriengehalt sehr empfohlen.

Was den Geschmack angeht, habe ich persönlich noch nicht probiert, aber es soll sehr mild sein und an Brokkoli erinnern, aber die Konsistenz eher an Spargel erinnern. Es gibt zahlreiche Rezepte, die mit diesem Gemüse zubereitet werden können, zusätzlich zu den einfachsten Zubereitungsarten wie gegrillt oder gekocht. Natürlich ist es sowohl für die Küche als auch im Garten sehr dekorativ.

Im Allgemeinen ist lila Brokkoli in unserem Land noch eine ziemlich unbekannte Pflanze, vielleicht wird sein Verbrauch im Laufe der Zeit zunehmen. Agrohuerter könnt ihr uns in den Kommentaren sagen, ob ihr diese Brokkoli-Sorte schon kanntet oder was ihr davon haltet.

Grüße und bis zum nächsten Mal!

zusammenhängende Posts

Deja una respuesta

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *

Botón volver arriba